PORTO-
FREI

Aussöhnung mit dem inneren Kind

(Tb)

von Chopich, Erika J. / Paul, Margaret   (Autor)

In diesem Buch geht es um die Balance zwischen einem liebenden Erwachsenen und dem geliebten inneren Kind. Verletzungen aus der eigenen Kindheit brauchen nicht länger unser Erwachsenendasein zu vergiften. Indem wir unseren Eltern vergeben und mit dem wachsenden Bewußtsein für das eigene innere Kind selbst bessere Eltern werden, kann die von Generation zu Generation weitergegebene Wunde geheilt werden.

Buch (Kartoniert)

EUR 11,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

Am Lager, sofort lieferbar
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 22. Oktober 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Nur durch die Integration des inneren Kindes können wir als Erwachsene
unser volles Potential entfalten. Erschließen Sie sich die Quelle von Kreativität,
Lebensfreude und Vitalität, indem Sie ihre Seele heilen. dieser mit Einfühlung
und Sachwissen geschriebene Bestseller möchte allen helfen, die innere
Ganzheit anstreben, in eine persönliche Krise geraten sind oder Menschen
in Krise beraten. 

Zusammenfassung


Das innere Kind ist ein Thema, dem sich nicht nur in den USA,
sondern auch hierzulande viele Ärzte und Psychologen in ihrer
therapeutischen Arbeit zugewandt haben. Es geht um das traurige,
lachende, verrückte - und doch so weise Kind in jedem von
uns, ob Mann oder Frau. Erst wenn wir die Verbindung zu dem so
oft verletzten Kind in uns wieder herstellen, wenn wir es hören
und uns mit ihm aussöhnen, können wir auch uns selbst
lieben. Als eher rational ausgerichtete Erwachsene sollten wir
wieder Kontakt aufnehmen mit jenem Teil von uns, der an Gefühlen
und Erfahrungen interessiert ist. Wenn Sie lernen, die kreative
Kraft des inneren Kindes und das rationale Denken des Erwachsenen
in Form einer konstruktiven Partnerschaft zu verknüpfen,
dann heilen die Angst, der Schmerz und das Alleinsein nach und
nach: Sie werden Freude, Leidenschaft und Vitalität erfahren
und beginnen, sich selbst zu lieben.

 

Autoreninfo

Dr. Margaret Paul


Autorin mehrerer Bücher, arbeitet seit mehr als zwanzig Jahren
in der Nähe von Los Angeles als Psychotherapeutin mit eigener
Praxis. Zudem gibt sie Seminare in den Vereinigten Staaten.
Dr. Erika Chopich


ist als Psychotherapeutin in eigener Praxis tätig. Sie entwickelte
zusammen mit Margaret Paul die als Inner Bonding Therapy bezeichnete
Therapieform und lebt derzeit in Santa Fé, USA.

 

Mehr vom Verlag:

Ullstein Taschenbuchvlg.

Mehr vom Autor:

Chopich, Erika J. / Paul, Margaret

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 248
Sprache: Deutsch
Erschienen: Oktober 1997
Maße: 188 x 122 mm
Gewicht: 240 g
ISBN-10: 3548357318
ISBN-13: 9783548357317

Bestell-Nr.: 44568 
 

LIBRI: 3303012
LIBRI-EK*: 7.20 € (30.00%)
LIBRI-VK: 11,00 €
Libri-STOCK: 6
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 24710 

KNO: 07062192
KNO-EK*: 6.51 € (30.00%)
KNO-VK: 11,00 €
KNV-STOCK: 8

KNO-SAMMLUNG: Ullstein Taschenbuch Nr.35731
P_ABB: Mit Übers.
KNOABBVERMERK: 19. Aufl. 2005. 256 S. 187 mm
KNOMITARBEITER: Übersetzung: Bardeleben, Angelika
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie