PORTO-
FREI

Die ökonomischen Effekte von Fußballweltmeisterschaften

Das Beispiel 'Fußball-WM 2006'

von Heyne, Malte   (Autor)

Seit dem 6. Juli 2000 gilt Franz Beckenbauer, der"deutsche Nuntius der Weltreligion Fußball"und Fußball-"Kaiser"gar als die"Lichtgestalt", die die Weltmeisterschaft 2006 nach Deutschland holte. Als Kopf des Organisationskomitees der Fußball-WM verbesserte er das Image der Deutschen im Ausland nach Meinung vieler mehr als"50 Jahre Diplomatie und zehn Goethe-Institute zusammen". Als Gastgeber ...

Buch (Kartoniert)

EUR 24,90

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

  Verlagsbedingte Lieferzeit ca. 5 Werktage.
(Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 5 Tagen)

Versandkostenfrei*

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Seit dem 6. Juli 2000 gilt Franz Beckenbauer, der "deutsche Nuntius der Weltreligion Fußball" und Fußball-"Kaiser" gar als die "Lichtgestalt", die die Weltmeisterschaft 2006 nach Deutschland holte. Als Kopf des Organisationskomitees der Fußball-WM verbesserte er das Image der Deutschen im Ausland nach Meinung vieler mehr als "50 Jahre Diplomatie und zehn Goethe-Institute zusammen". Als Gastgeber erhoffte sich Deutschland unmittelbar messbare Wohlfahrtsgewinne für die Volkswirtschaft. Der Zusammenhalt in der Gesellschaft sollte wachsen und ein "feelgood factor" die Deutschen aus ihrer latenten Schwermut reißen. Diese qualitativen Auswirkungen - den Beckenbauerschen Vermächtnis-Effekt - hielten viele Ökonomen für bedeutender als die direkten, ökonomischen Auswirkungen etwa durch Investitionen und Einnahmen im Tourismus. Malte Heyne untersucht in diesem Buch, wie groß der Beckenbauersche Vermächtnis-Effekt tatsächlich ist. Sind die qualitativen Wirkungen wirklich größer als die direkten Effekte, und sind sie von Dauer? Waren öffentliche Subventionen für die Ausrichtung der WM damit überhaupt gerechtfertigt? 

Mehr vom Verlag:

k.A.

Mehr vom Autor:

Heyne, Malte

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 236
Sprache: Deutsch
Erschienen: November 2006
Auflage: 1., Aufl
Originaltitel: Die ökonomischen Effekte von Fußball-Weltmeisterschaften. Eine Kosten-Nutzen-Analyse und Contingent-Valuation-Studie zur WM 2006
Maße: 216 x 149 mm
Gewicht: 310 g
ISBN-10: 3828891829
ISBN-13: 9783828891821
Verlagsbestell-Nr.: 9182

Bestell-Nr.: 4362289 
Bestell-Nr. Verlag: 9182

LIBRI: 2234085
LIBRI-EK*: 16.29 € (30.00%)
LIBRI-VK: 24,90 €
STOCK Libri: 0
LIBRI: 097 Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen * EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 17890 

KNO: 21333076
KNO-EK*: 17.45 € (25.00%)
KNO-VK: 24,90 €

KNOABBVERMERK: 2006. VIII, 225 S. m. 10 Abb. 21 cm
Einband: Kartoniert
Auflage: 1., Aufl
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie