PORTO-
FREI

Winter, A: Der Geist aus der Flasche

Mit Starthilfe-CD!

von Winter, Andreas   (Autor)

Frage: Wie schaffen es einige Menschen, nur gelegentlich Alkohol zu trinken, während andere kaum davon lassen können und manche daran sogar zugrunde gehen? Antwort: Weil Menschen aus verschiedenen Gründen trinken. Wird einem Menschen dieser Grund ganz bewusst, verliert der Dämon Alkohol seinen Schrecken und kann besiegt werden. Alkoholiker trinken, um körperlichen Mangelerscheinungen entgegenzuwirken; Rauschtrinker benebeln aufkommende Minderwertigkeitsgefühle; Gelegenheitstrinker trinken aus gesellschaftlichen Gründen; und Genusstrinkern geht es um geschmackliche Sinnesreize. Letztere hören auf zu trinken, sobald die Rauschwirkung überhand nimmt. Wie ein jeder Mensch gelegentlich genussvoll trinken kann und warum sogar ehemalige Alkoholiker nicht abstinent sein müssen, erläutert dieses Buch. Provokant, anschaulich und mit wissenschaftlicher Gründlichkeit. Wollen Sie wissen, warum einige ehemalige Alkoholiker mühelos dem Alkohol entsagen und doch nicht völlig auf jeden Tropfen Alkohol verzichten müssen? Folgen Sie Schritt für Schritt einer spannenden tiefenpsychologischen Analyse, mit der jeder Alkoholmissbraucher den Geist in der Flasche wieder bezwingen und zum Genusstrinker werden kann. Mit Starthilfe-CD - zur sofortigen praktischen Umsetzung! Die beiliegende Audio-CD wirkt auf andere Gehirnzentren als der gelesene Buchtext. Mit der CD erweitern Sie die beim Lesen geschaffenen neuronalen Verschaltungen um den "Gefühls-Anteil" und können viel einfacher all das umsetzen, worum es in diesem Buch geht. Sie "beauftragen" Ihr Unterbewusstsein mit der Umsetzung - und nicht mühevoll Ihren Verstand! Hinweis: Die Audio-CD liegt nur dem gedruckten Buch bei, nicht dem E-Book (CD separat als mp3-Datei erhältlich!).

Buch (Gebunden)

EUR 14,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 26. September 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Frage: Wie schaffen es einige Menschen, nur gelegentlich Alkohol zu trinken, während andere kaum davon lassen können und manche daran sogar zugrunde gehen?

Antwort: Weil Menschen aus verschiedenen Gründen trinken. Wird einem Menschen dieser Grund ganz bewusst, verliert der Dämon Alkohol seinen Schrecken und kann besiegt werden.

Alkoholiker trinken, um körperlichen Mangelerscheinungen entgegenzuwirken; Rauschtrinker benebeln aufkommende Minderwertigkeitsgefühle; Gelegenheitstrinker trinken aus gesellschaftlichen Gründen; und Genusstrinkern geht es um geschmackliche Sinnesreize. Letztere hören auf zu trinken, sobald die Rauschwirkung überhand nimmt. Wie ein jeder Mensch gelegentlich genussvoll trinken kann und warum sogar ehemalige Alkoholiker nicht abstinent sein müssen, erläutert dieses Buch. Provokant, anschaulich und mit wissenschaftlicher Gründlichkeit.

Wollen Sie wissen, warum einige ehemalige Alkoholiker mühelos dem Alkohol entsagen und doch nicht völlig auf jeden Tropfen Alkohol verzichten müssen?

Folgen Sie Schritt für Schritt einer spannenden tiefenpsychologischen Analyse, mit der jeder Alkoholmissbraucher den Geist in der Flasche wieder bezwingen und zum Genusstrinker werden kann.

Mit Starthilfe-CD - zur sofortigen praktischen Umsetzung!

Die beiliegende Audio-CD wirkt auf andere Gehirnzentren als der gelesene Buchtext. Mit der CD erweitern Sie die beim Lesen geschaffenen neuronalen Verschaltungen um den "Gefühls-Anteil" und können viel einfacher all das umsetzen, worum es in diesem Buch geht. Sie "beauftragen" Ihr Unterbewusstsein mit der Umsetzung - und nicht mühevoll Ihren Verstand!

Hinweis: Die Audio-CD liegt nur dem gedruckten Buch bei, nicht dem E-Book (CD separat als mp3-Datei erhältlich!). 

Inhaltsverzeichnis

Vorbemerkung: Wozu und für wen ist dieses Buch?

I. Einführung

Ein Wort vorab

Viele Fragen - eine Antwort

Zur wissenschaftlichen Vorgehensweise in diesem Buch

II. Sucht

Was ist Sucht und wo beginnt sie? - Ein Definitionsversuch

Der Unterschied zwischen Sucht und Zwang

III. Der Alkoholkonsum

Trinken ist nicht gleich betrinken

Saufen, bis der Arzt kommt - die Kids nehmen es wörtlich

Trotz - der verlorene Kampf um Freiheit

Der Psycho-Tipp: Trotz dem Trotz

Alkoholiker-Selbsthilfegruppen: Warum eigentlich "anonym" bleiben?

Die "Funktion" des Betrinkens

Die verschiedenen Trinkertypen

Sag mir, was du trinkst, und ich sag dir, wie du tickst

IV. Live aus der Praxis

Fall 1: Ein Gläschen in Ehren

Fall 2: Im Suff Krimiautorin, nüchtern Hilfsarbeiterin - oder: Ein Leben

voller Lügen

Fall 3: Dabei sein ist alles

Fall 4: Als Sohn hart und erfolglos, als Erwachsener sensibel und frei

Fall 5: Die lustige Anita trank, um Sex zu ertragen

V. Wie Sie endlich den Alkohol besiegen!

Erst therapieren - dann entziehen!

Genusstrinken vs. Abstinenz und kontrolliertes Trinken

Der Mythos von der Weinbrandbohne

Der Psychotipp: Sag statt "Nein, danke" lieber "Ja, aber ..."

Immer schön locker bleiben

Nachwort: Eine neue Suchttherapie ist fällig - und zwar schnell!

Danksagung

Ausbildung zum Gesundheitsberater

Weitere Bücher aus der Reihe "Der Psychocoach" 

Kritik

"Wie schon so überzeugend am Phänomen der Nikotin,sucht' aufgezeigt, ist es eigentlich nicht der Stoff, der in den Abgrund führt, sondern letztlich die verborgene Angst, die den Geist aus der Flasche heraufbeschwört. (...) Auf verblüffend einfache und klarsichtige Weise demontiert der Psychocoach die Widersprüche gängiger Suchtdefinitionen und erläutert an praktischen Fallbeispielen die tiefenpsychologische Methode, falsche Glaubenssätze und eingefahrene Verhaltensmuster zugunsten reflektierten Handelns aufzugeben."
Contraste, Februar 2009

"Wie ein jeder Mensch gelegentlich genussvoll trinken kann und warum sogar ehemalige Alkoholiker nicht abstinent sein müssen, erläutert dieses Buch. Provokant, anschaulich und mit wissenschaftlicher Gründlichkeit."
Gesundheit heute, Nov./Dez. 2008 

Mehr vom Verlag:

Mankau Verlag

Mehr aus der Reihe:

Der Psychocoach

Mehr vom Autor:

Winter, Andreas

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 114
Sprache: Deutsch
Erschienen: Oktober 2008
Maße: 162 x 152 mm
Gewicht: 241 g
ISBN-10: 3938396172
ISBN-13: 9783938396179

Bestell-Nr.: 4150522 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 2 (max 9.999)
 

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: 9.78 € (30.00%)
LIBRI-VK: 14,95 €
Libri-STOCK: 0
LIBRI: 007 vergriffen, keine Neuauflage, nicht vorgemerkt * EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 14620 

KNO: 20788900
KNO-EK*: 9.08 € (30.00%)
KNO-VK: 14,95 €
KNV-STOCK: 1

KNO-SAMMLUNG: Der Psychocoach
KNOABBVERMERK: 2008. 114 S. mit 1 Audio-CD. 155 mm
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch
Beilage(n): Mit 1 Audio-CD

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie