PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Die Lüge der Klimakatastrophe

...und wie der Staat uns damit ausbeutet. Manipulierte Angst als Mittel zur Macht

von Bachmann, Hartmut   (Autor)

Laut Umfrage sind 70 % aller Deutschen durch systematische Panikmache über eine heraufziehende Klimakatastrophe geängstigt. Wer jedoch erkennt, dass die Basiswerte dieser angeblichen Katastrophe größtenteils gefälscht sind, kann seine Ängste abbauen. Dies ist der Sinn dieses Buches. Bachmann entdeckt aufgrund von Fakten, dass die gesamte Konstruktion, welche die Klimakatastrophe stützen soll, ein einziges Lügengebäude ist. Aufgebaut von den obersten internationalen Klimabehörden bis hinunter zu den Landesregierungen. Nach Dekuvrierung dieser Fakten geht der Autor der Frage nach: CUI BONO? Wem nützt dies? Dabei stößt er auf kriminelle Machenschaften. Dieses Buch ist nicht nur ein Wirtschafts- und Polit-Krimi, sondern gleichzeitig ein Beleg dafür, wie skrupellose Ausbeuter und Egoisten aus Wirtschaft und Politik Menschen manipulieren und ängstigen, um sie dann auszubeuten.

Buch (Kartoniert)

EUR 19,90

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

  noch nicht lieferbar.
(Nachdruck folgt voraussichtlich 1. Halbjahr 2019. Wir liefern pünktlich zum Erscheinungstermin.)

Versandkostenfrei*

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Laut Umfrage sind 70 % aller Deutschen durch systematische Panikmache über eine heraufziehende Klimakatastrophe geängstigt. Wer jedoch erkennt, dass die Basiswerte dieser angeblichen Katastrophe größtenteils gefälscht sind, kann seine Ängste abbauen. Dies ist der Sinn dieses Buches. Bachmann entdeckt aufgrund von Fakten, dass die gesamte Konstruktion, welche die Klimakatastrophe stützen soll, ein einziges Lügengebäude ist. Aufgebaut von den obersten internationalen Klimabehörden bis hinunter zu den Landesregierungen. Nach Dekuvrierung dieser Fakten geht der Autor der Frage nach: CUI BONO? Wem nützt dies? Dabei stößt er auf kriminelle Machenschaften. Dieses Buch ist nicht nur ein Wirtschafts- und Polit-Krimi, sondern gleichzeitig ein Beleg dafür, wie skrupellose Ausbeuter und Egoisten aus Wirtschaft und Politik Menschen manipulieren und ängstigen, um sie dann auszubeuten. 

Mehr vom Verlag:

Frieling & Huffmann GmbH

Mehr vom Autor:

Bachmann, Hartmut

Produktdetails

Medium: Buch
Seiten: 284
Format: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Erschienen: Dezember 2010
Auflage: 6., erweiterte Auflage
Maße: 210 x 149 mm
Gewicht: 458 g
ISBN-10: 3828029086
ISBN-13: 9783828029088

Bestell-Nr.: 4148349 
 

LIBRI: 7022123
LIBRI-EK*: 13.02 € (30.00%)
LIBRI-VK: 19,90 €
STOCK Libri: 0
LIBRI: 313 Nachdruck / Bindequote 1. Halbjahr 2019 * EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 11500 

KNO: 20799360
KNO-EK*: 12.36 € (30.00%)
KNO-VK: 19,90 €

P_ABB: mit farbige Abbildungen
KNOABBVERMERK: 6., erw. Aufl. 2010. 285 S. 21 cm
Einband: Kartoniert
Auflage: 6., erweiterte Auflage
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie