PORTO-
FREI

Bildtheorien

Anthropologische und kulturelle Grundlagen des Visualistic Turn

von Suhrkamp Verlag AG

Bilder sind in unserer Kultur allgegenwärtig und gewinnen auch in den Wissenschaften zunehm an Bedeutung. Entsprech war in den vergangenen Jahrzehnten wiederholt von einer We zum Bild - vom visualistic oder pictorial turn - die Rede, ohne daß der damit verbundene Anspruch bislang ausreich begründet worden wäre. Er bleibt daher zunächst nur Ausdruck des rasanten Anstiegs von bildhaften Darstellungen in allen wichtigen Bereichen der Gesellschaft. In diesem Band werden die tieferen Wurzeln der Bildthematik ausgelotet, um ihre theoretische Fundierung zu ermöglichen. Hierbei geht es zum einen um die anthropologischen Grundlagen der Bildthematik, etwa um die Neurobiologie der Bildwahrnehmung oder den Zusammenhang zwischen Bild und Evolution, zum anderen um eine kurze Theoriegeschichte der wichtigsten bildwissenschaftlichen Traditionen. Der Band schließt mit einer ersten Bilanz der derzeit aktuellen Diskussion zur visuellen Kultur.

Buch (Kartoniert)

EUR 19,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 21. September 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Bilder sind in unserer Kultur allgegenwärtig und gewinnen auch in den Wissenschaften zunehmend an Bedeutung. Entsprechend war in den vergangenen Jahrzehnten wiederholt von einer Wende zum Bild - vom visualistic oder pictorial turn - die Rede, ohne daß der damit verbundene Anspruch bislang ausreichend begründet worden wäre. Er bleibt daher zunächst nur Ausdruck des rasanten Anstiegs von bildhaften Darstellungen in allen wichtigen Bereichen der Gesellschaft. In diesem Band werden die tieferen Wurzeln der Bildthematik ausgelotet, um ihre theoretische Fundierung zu ermöglichen. Hierbei geht es zum einen um die anthropologischen Grundlagen der Bildthematik, etwa um die Neurobiologie der Bildwahrnehmung oder den Zusammenhang zwischen Bild und Evolution, zum anderen um eine kurze Theoriegeschichte der wichtigsten bildwissenschaftlichen Traditionen. Der Band schließt mit einer ersten Bilanz der derzeit aktuellen Diskussion zur visuellen Kultur. 

Inhaltsverzeichnis

Klaus Sachs-Hombach: Einleitung - Franz M. Wuketits: Bild und Evolution; Bilder; des Menschen andere Sprache - Gerhard Bosinski: Das Bild in der Altsteinzeit - Jan Assmann: Altägyptische Bildpraxen und ihre impliziten Theorien - Wolf Singer: Das Bild in uns; Vom Bild zur Wahrnehmung - Hans-Jörg Rheinberger: Sichtbar Machen; Visualisierung in den Naturwissenschaften - Oliver Robert Scholz: Abbilder und Entwürfe; Bilder und Strukturen der menschlichen Intentionalität - Stefan Majetschak: Die Sichtbarkeit des Bildes und der Anblick der Welt; Über einige Anregungen Konrad Fiedlers für die Bild- und Kunsttheorie - Michael Diers: Atlas und Mnemosyne; Von der Praxis der Bildtheorie bei Aby Warburg - Felix Thürlemann: Ikonographie, Ikonologie, Ikonik; Max Imdahl liest Erwin Panofsky - Winfried Nöth: Bildsemiotik - Antje Kapust: Phänomenologische Bildpositionen - Jakob Steinbrenner: Bildtheorien der analytischen Tradition - W. J. T. Mitchell: Vier Grundbegriffe der Bildwissenschaft - Tom Holert: Regimewechsel; Visual Studies, Politik, Kritik - Gustav Frank: Literaturtheorie und Visuelle Kultur - Klaus Sachs-Hombach/ Jörg R. J. Schirra: Medientheorie, visuelle Kultur und Bildanthropologie 

Autoreninfo

Sachs-Hombach, Klaus
Klaus Sachs-Hombach, geboren 1957, ist Professor für Philosophie an der Universität Chemnitz. Bereits erschienen bei Suhrkamp: Bildwissenschaft. Disziplinen, Themen, Methoden (stw 1751) 

Mehr vom Verlag:

Suhrkamp Verlag AG

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 437
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juli 2010
Auflage: Neuauflage
Maße: 176 x 109 mm
Gewicht: 257 g
ISBN-10: 3518294881
ISBN-13: 9783518294888
Verlagsbestell-Nr.: 29488

Bestell-Nr.: 3874266 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 4 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 29488

LIBRI: 5616891
LIBRI-EK*: 12.43 € (30.00%)
LIBRI-VK: 19,00 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 27390 

KNO: 19954322
KNO-EK*: 9.16 € (30.00%)
KNO-VK: 19,00 €
KNV-STOCK: 3

KNO-SAMMLUNG: suhrkamp taschenbuch wissenschaft 1888
P_ABB: Mit zahlreichen Abbildungen
KNOABBVERMERK: 2009. 437 S. m. Abb. 177 mm
KNOMITARBEITER: Herausgegeben von Sachs-Hombach, Klaus
Einband: Kartoniert
Auflage: Neuauflage
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Im Themenkatalog stöbern

› Start › Bücher

Entdecken Sie mehr

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie