PORTO-
FREI

Vom Urvertrauen zum Selbstvertrauen

Das Bindungskonzept in der emotionalen und psychosozialen Entwicklung des Kindes

von Posth, Rüdiger   (Autor)

Nachvollziehbar, sensibel und überzeugend erschließt der Autor, Kinderarzt und Kinderpsychotherapeut Rüdiger Posth die Gefühlswelt von Säuglingen und Kleinkindern nicht nur Fachleuten, die sich professionell mit frühkindlicher Entwicklung befassen, sondern auch Eltern, die um ein tieferes Verständnis ihrer Kinder bemüht sind. Mit seiner emotionalen Integrationstheorie erklärt er schlüssig die Willensfunktion, das Loslösungsgeschehen aus der primären (Mutter-)Bindung, die Entstehung des Ich und die Selbstentfaltung des Kindes. Karl Feldkamp Es wäre allen Eltern und Kindern zu wünschen, dass dieses rundum gelungene Werk künftig neben jeder Wiege liegt. Gehirn und Geist, 12/2007

Buch (Kartoniert)

EUR 29,90

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

  noch nicht lieferbar.
(Neuerscheinung / Neuauflage Juli 2021. Wir liefern pünktlich zum Erscheinungstermin.)

Versandkostenfrei*

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Säuglinge und Kleinkinder haben ihre eigene Gefühlswelt.

Nachvollziehbar, sensibel und überzeugend erschließt der Autor, Kinderarzt und Kinderpsychotherapeut Rüdiger Posth diese Welt nicht nur Fachleuten, die sich professionell mit frühkindlicher Entwicklung befassen, sondern auch Eltern, die um ein tieferes Verständnis ihrer Kinder bemüht sind.

Mit seiner emotionalen Integrationstheorie erklärt er schlüssig die Willensfunktion, das Loslösungsgeschehen aus der primären (Mutter-)Bindung, die Entstehung des Ich und die Selbstentfaltung des Kindes. Danach beeinflussen besonders Scham und Stolz als Mittelpunkt der kindlichen Gefühlswelt die soziale Entwicklung, die Gewissensbildung und schließlich die vernünftigen Erkenntnisse.

Nach der Lektüre dieses Buches werden Eltern schreiende Säuglinge oder trotzende Kleinkinder anders und besser verstehen.

Zudem verdeutlicht der Autor die Not von Familien durch seine kritische Beurteilung gesellschaftlicher und familienpolitischer Missstände. Sein Gesamtkonzept verbindet Psychologie und Erziehung und kann - von Eltern angewandt - frühzeitig seelische und soziale Fehlentwicklungen der Kinder vermeiden helfen.
Karl Feldkamp 

Kritik

Es ist ein evidenzbasiertes Buch, ganz im Sinne des heutigen Wissens, und ganz im Sinne der Bedürfnisse der Kinder und unserer Gesellschaft geschrieben! [...]. . 

Autoreninfo

Rüdiger Posth, geboren 1951 in Köln, absolvierte das Hochschulstudium der Medizin an der Universität Düsseldorf. Seine Dissertation legte er im Fach Neuropathologie vor. Seit 1988 ist er niedergelassener Kinderarzt in Bergisch Gladbach. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit lag von Anfang an auf der Kinderpsychologie. Seit dem Jahr 2002 arbeitet er als Experte für Entwicklungsneurologie und -psychologie in einem großen Elternberatungsforum im Internet. Im Jahr 2006 erwarb er die Zusatzbezeichnung Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie. Rüdiger Posth ist verheiratet und Vater von vier Kindern. 

Mehr vom Verlag:

Waxmann Verlag GmbH

Mehr vom Autor:

Posth, Rüdiger

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 434
Sprache: Deutsch
Erschienen: April 2009
Auflage: 2., verbesserte und ergänzte Auflage.
Maße: 211 x 149 mm
Gewicht: 633 g
ISBN-10: 3830921551
ISBN-13: 9783830921554

Bestell-Nr.: 3481113 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 60 (max 9.999)
 

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: 19.56 € (30.00%)
LIBRI-VK: 29,90 €
Libri-STOCK: 0
LIBRI: 107 Neuerscheinung / Neuauflage Juli 2021 * EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15350 

KNO: 22894074
KNO-EK*: 20.96 € (25.00%)
KNO-VK: 29,90 €
KNV-STOCK: 0

KNOABBVERMERK: 2., verb. u. erg. Aufl. 2009. 434 S. 210 mm
KNOZUSATZTEXT: Neuausg. siehe T.-Nr. 46308658
Einband: Kartoniert
Auflage: 2., verbesserte und ergänzte Auflage.
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie