Die Begegnung mit dem Tod
Abbildung vergrößern
Portofrei

Die Begegnung mit dem Tod (Kartoniert)

von Grof, Stanislav

  Buch
Durchschn. Bewertung:  
Produkt bewerten: Teilen Sie Ihre Meinung zu diesem Titel anderen Lesern mit und schreiben Sie eine Online-Rezension.
Buch   (Kartoniert)
EUR  29,00
 
a  sofort lieferbar
 
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
  Versandtermin: 26. September 2018, wenn Sie jetzt bestellen.
(nur innerhalb Deutschlands, nicht Geschenksendungen)

Beschreibung zu "Die Begegnung mit dem Tod"  (Buch)

Stanislav Grof und Joan Halifax haben die Wirkungsweise von LSD bei unheilbar Krebskranken beobachtet. Die psychedelische Therapie ermöglichte es den Sterbenden, die letzte Zeit ihres Lebens gefaßt, mit einer Art spiritueller Neugier und oft auch schmerzfrei zu erleben. Nach Auffassung der Autoren hängt das damit zusammen, daß mit Hilfe von LSD die individuellen Erfahrungen des Sterbens vorweggenommen werden können.

"Ein Buch, das in die Bibliothek eines jeden gehört, der ernsthaft versucht, das Phänomen zu verstehen, das wir Tod nennen."
Elisabeth Kübler-Ross 

Medium:  Buch
Seiten:  274
Format:  Kartoniert
Sprache:  Deutsch
Erschienen:  Januar 2001
Auflage:  3. Auflage
Mehr vom Autor
› Grof, Stanislav
Mehr aus der Reihe:
› Konzepte der Humanwissenschaften
Mehr vom Verlag:
› Klett-Cotta Verlag
Originaltitel:  The Human Encounter with Death
Maße:  214 x 136 mm
Gewicht:  416 g
ISBN-10:  360894298X
ISBN-13:  978-3608942989

Autormehr Info ›

Dr. med., Dr. phil. Stanislav Grof, ist Psychiater mit mehr als 50-jähriger Erfahrung auf dem Forschungsgebiet außergewöhnlicher Bewusstseinszustände und gilt international als der maßgebliche Experte für Transpersonale Psychologie; Autor zahlreicher populärwissenschaftlicher Bücher zum Thema; hält weltweit Vorträge und Seminare, regelmäßig auch im deutschsprachigen Raum. Er lebt in Mill Valley/Kalifornien.Joan Halifax Roshi ist eine bekannte amerikanische Zen-Priesterin und arbeitet seit 40 Jahren in der Sterbebegleitung. 1990 grundete sie das Upaya Zen Center, ein buddhistisches Meditationszentrum, und begann 1994 das Programm Being with Dying, um Menschen in der Seelsorge fur Sterbende auszubilden. Sie ist Gründungsmitglied der Zen Peacemaker-Bewegung und Mitglied im Direktorium des Mind-and-Life-Institutes unter dem Vorsitz des Dalai Lama. 

Kunden, die »Die Begegnung mit dem Tod« gekauft haben, kauften auch  

Im Themenkatalog stöbern  

 ›  Start
 ›  Bücher
 ›  Religion & Esoterik
 ›  Tod & Trauer
 ›  Trauer

Verwandte Artikel finden  

  Bewusstsein          Tod          LSD          Thanatos          Trauer          Psychologie          Bewältigung von Drogen- und Alkoholmissbrauch          Umgang mit Tod und Trauer          Umgang mit Drogen- und Alkoholproblemen       
Kundenbewertungen von buch24.de