PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Wer's glaubt, wird selig

von Nuhr, Dieter   (Autor)

Der Philosoph unter den Comedians sucht weiter ...

Buch (Kartoniert)

EUR 9,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Am Lager, sofort lieferbar
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 21. März 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Der Glaube versetzt bekanntlich Berge. Dieter Nuhr ist bis ans Ende der Welt gereist, um herauszufinden, dass der Glaube in anderen Kulturen noch ganz andere Wunder zu bewirken vermag: "Bei Asthma mit schwerem Auswurf empfiehlt der Chinese: Vor Sonnenaufgang eine Kröte fangen, ihr das Maul aufhalten, den Auswurf da reinspucken, und die Kröte wieder frei lassen. Die läuft dann mit dem Asthma davon." 

Vorwort

"Wahrscheinlich leben wir in einem elfdimensionalen Universum, haben aber mindestens sieben Dimensionen verpasst und checken überhaupt nicht, was um uns rum so alles läuft. Neulich hat mich einer in der U-Bahn angenießt - voll ins Gesicht. Und ich dachte: Vielleicht ist so das Universum - eine gigantische sinnlose Teilchenschleuder. Einige Teilchen verbinden sich zu Molekülen, manche sogar zu organischen Verbindungen - und schwupps, 3,7 Milliarden Jahre später haben sich aus diesen ersten biologischen Ansätzen Menschen entwickelt." Fassungslos steht Dieter Nuhr vor dem großen kosmischen Durcheinander des menschlichen Daseins und fragt sich: "Gibt es intelligentes Leben?" Er begibt sich auf Weltreise. An 15 abgelegenen Orten wird er versuchen, eine Antwort zu finden - pointiert, bissig, satirisch.

Mit "Nuhr am nörgeln" hat alles angefangen. Mit "Nuhr weiter so" wurde Dieter Nuhr zum ständigen "Humorbeauftragten" des ZDF in Sachen Sport und produzierte dort seine täglichen Einwürfe zu Olympia, Fußballeuropa- und Weltmeisterschaften. Seine Kabarett-Programme wurden von zahlreichen Sendern aufgezeichnet. Unzählige TV-Engagements, ausgebuchte Tourneepläne und überfüllte Theater bezeugen, dass Nuhr indessen zu einem der gefragtesten Kabarettisten im Land geworden ist. Die Konsequenz: 1998 bekam er von einer internationalen Jury von Journalisten den begehrtesten aller Kleinkunstpreise, den Deutschen Kleinkunstpreis in der Sparte Kabarett.

"Wahrscheinlich leben wir in einem elfdimensionalen Universum, haben aber mindestens sieben Dimensionen verpasst und checken überhaupt nicht, was um uns rum so alles läuft. Neulich hat mich einer in der U-Bahn angenießt - voll ins Gesicht. Und ich dachte: Vielleicht ist so das Universum - eine gigantische sinnlose Teilchenschleuder. Einige Teilchen verbinden sich zu Molekülen, manche sogar zu organischen Verbindungen - und schwupps, 3,7 Milliarden Jahre später haben sich aus diesen ersten biologischen Ansätzen Menschen entwickelt." Fassungslos steht Dieter Nuhr vor dem großen kosmischen Durcheinander des menschlichen Daseins und fragt sich: "Gibt es intelligentes Leben?" Er begibt sich auf Weltreise. An 15 abgelegenen Orten wird er versuchen, eine Antwort zu finden - pointiert, bissig, satirisch.

Mit "Nuhr am nörgeln" hat alles angefangen. Mit "Nuhr weiter so" wurde Dieter Nuhr zum ständigen "Humorbeauftragten" des ZDF in Sachen Sport und produzierte dort seine täglichen Einwürfe zu Olympia, Fußballeuropa- und Weltmeisterschaften. Seine Kabarett-Programme wurden von zahlreichen Sendern aufgezeichnet. Unzählige TV-Engagements, ausgebuchte Tourneepläne und überfüllte Theater bezeugen, dass Nuhr indessen zu einem der gefragtesten Kabarettisten im Land geworden ist. Die Konsequenz: 1998 bekam er von einer internationalen Jury von Journalisten den begehrtesten aller Kleinkunstpreise, den Deutschen Kleinkunstpreis in der Sparte Kabarett. 

Autoreninfo

Nuhr, Dieter
Dieter Nuhr studierte Kunst und Geschichte. Seit 1994 ist er mit seinen Soloprogrammen in ganz Deutschland auf Tour. Seine Vorstellungen sind durchweg ausverkauft. Er ist der einzige Künstler, der sowohl den Deutschen Kleinkunstpreis in der Sparte Kabarett als auch den Deutschen Comedypreis gewonnen hat. 

Mehr vom Verlag:

Rowohlt Taschenbuch

Mehr aus der Reihe:

Sachbuch

Mehr vom Autor:

Nuhr, Dieter

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 192
Sprache: Deutsch
Erschienen: Oktober 2007
Maße: 190 x 123 mm
Gewicht: 243 g
ISBN-10: 349962284X
ISBN-13: 9783499622847

Bestell-Nr.: 3170856 
 

LIBRI: 9229973
LIBRI-EK*: 6.54 € (30.00%)
LIBRI-VK: 9,99 €
STOCK Libri: 11
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 23690 

KNO: 18167510
KNO-EK*: 6.48 € (30.00%)
KNO-VK: 9,99 €

KNO-SAMMLUNG: rororo Taschenbücher Nr.62284
P_ABB: Zahlr. Farbfotos
KNOABBVERMERK: 14. Aufl. 2007. 187 S. 4farb., zahlr. Fotos. 19 cm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie