PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Franziska Linkerhand

(Tb) (Roman)

von Reimann, Brigitte   (Autor)

Die junge Architektin Franziska Linkerhand geht nach dem Studium nach Neustadt, um hier am Neubau von Wohnungen und einem Zentrum für die aufstrebende Industriestadt mitzuwirken. Rasch geraten ihre hochfliegenden Vorstellungen von einer innovativen, humanen, ästhetisch anspruchsvollen Architektur in Konflikt mit der nüchternen Realität im Planungsbüro. Franziska ist nicht der Typ, der schnell aufsteckt, und sie scheut keine Auseinandersetzungen. Aber auch die Beziehung zu Ben, ihrem zynischen Geliebten ist kompliziert, und Franziska beginnt zu ahnen, daß sie scheitern könnte. Der Roman zeigt ein illusionsloses und authentisches Bild der DDR der 60er Jahre.

Buch (Kartoniert)

EUR 12,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 07. August 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Erstmals ungekürzt: jetzt im Taschenbuch

Zehn Jahre schrieb Brigitte Reimann an diesem Roman über die lebenshungrige, kompromißlose, von einer Vision und einer Liebe besessene junge Architektin Franziska Linkerhand. Obwohl unvollendet, ist dies eines der wichtigsten und schönsten Bücher der deutschen Gegenwartsliteratur. Die ungekürzte Ausgabe liefert ein illusionsloses Bild der DDR der 60er Jahre und zeigt eine freimütigere Franziska Linkerhand, so radikal wie ihre Autorin in den Tagebüchern.
"Ein aufregendes, aufwühlendes Buch." F.A.Z. 

Kritik

"...ein großartiges Buch, eines der besten, das ich je gelesen habe. Wer Franziska Linkerhand nicht kennt, verpasst was." taz. Die Tageszeitung 20030717 

Autoreninfo

Brigitte Reimann wurde 1933 in Burg bei Magdeburg geboren. Nach dem Abitur war sie Lehrerin und seit ihrer ersten Buchveröffentlichung 1955 freie Autorin. 1960 zog sie nach Hoyerswerda, 1968 nach Neubrandenburg. Nach langer Krankheit starb sie 1973 in Berlin. 

Mehr vom Verlag:

Aufbau Taschenbuch Verlag

Mehr aus der Reihe:

Aufbau Taschenbücher

Mehr vom Autor:

Reimann, Brigitte

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 639
Sprache: Deutsch
Erschienen: Oktober 2000
Auflage: 13. Aufl.
Sonstiges: .656/31535
Maße: 192 x 117 mm
Gewicht: 437 g
ISBN-10: 3746615356
ISBN-13: 9783746615356

Bestell-Nr.: 313202 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 8 (max 9.999)
 

LIBRI: 4339622
LIBRI-EK*: 7.89 € (35.00%)
LIBRI-VK: 12,99 €
Libri-STOCK: 11
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 21110 

KNO: 08989134
KNO-EK*: 7.87 € (35.00%)
KNO-VK: 12,99 €
KNV-STOCK: 10

Gattung: Roman
KNO-SAMMLUNG: Aufbau Taschenbücher Bd.1535
KNOABBVERMERK: 14. Aufl. 2009. 639 S. 190 mm
KNOSONSTTEXT: .656/31535
Einband: Kartoniert
Auflage: 13. Aufl.
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie