PORTO-
FREI

Spiegel und Maske

Erzählungen 1970 - 1983. (Werke in 20 Bänden, 13)

von Borges, Jorge Luis   (Autor)

"Ich schreibe für mich selber, für meine Freunde und um das Verrinnen der Zeit weniger schmerzhaft zu verspüren." Dieser Satz von Jorge Luis Borges steht wie ein Motto über den späten Erzählungen des berühmten argentinischen Schriftstellers, die er, bereits erblindet, in "David Brodies Bericht", "Das Sandbuch" und "Shakespeares Gedächtnis" sammelte. Sie bieten phantastische Erzählungen, kriminalistische Glossen und autobiographische Geschichten. Daneben stehen abgründige Meditationen über Raum und Zeit - die metaphysischen Konstanten eines der erstaunlichsten Werke des 20. Jahrhunderts. "In meinem Schreibtisch in der Calle M‚xico bewahre ich das Gemälde auf, das jemand in Tausenden von Jahren malen wird, mit Substanzen, die heute noch über den ganzen Erdball verstreut sind."

Buch (Kartoniert)

EUR 9,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Am Lager, sofort lieferbar
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 15. Oktober 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

"Ich schreibe für mich selber, für meine Freunde und um das Verrinnen der Zeit weniger schmerzhaft zu verspüren." Dieser Satz von Jorge Luis Borges steht wie ein Motto über den späten Erzählungen des berühmten argentinischen Schriftstellers, die er, bereits erblindet, in "David Brodies Bericht", "Das Sandbuch" und "Shakespeares Gedächtnis" sammelte. Sie bieten phantastische Erzählungen, kriminalistische Glossen und autobiographische Geschichten. Daneben stehen abgründige Meditationen über Raum und Zeit - die metaphysischen Konstanten eines der erstaunlichsten Werke des 20. Jahrhunderts.

"In meinem Schreibtisch in der Calle M‚xico bewahre ich das Gemälde auf, das jemand in Tausenden von Jahren malen wird, mit Substanzen, die heute noch über den ganzen Erdball verstreut sind." 

Zusammenfassung


Dieser Band enthält die späten Erzählungen: die
Sammlungen "David Brodies Bericht" (1969), "Das
Sandbuch"
(1975) und vier weitere Texte, von denen der letzte,
"Shakespeares Gedächtnis" (1980), bisher auf Deutsch
nicht vorlag. Sie zeigen noch einmal Borges' gesamte thematische
und stilistische Vielfalt: lakonisch erzählte, realistische
Geschichten über Messerstecher in Buenos Aires stehen hier
neben komplexen psychologischen Studien und verblüffenden,
phantastischen Inventionen. Vielleicht enthält dieser Band
Borges' beste Prosa; sicher einige der scharfsinnigsten Erzählungen
der Weltliteratur.

 

Leseprobe


Es heißt (doch das ist unwahrscheinlich), Eduardo, der jüngere
der Nelsons, habe diese Geschichte bei der Totenwache für
Cristián erzählt, den älteren, der um die 1890
im Distrikt Morón eines natürlichen Todes starb. Sicher
ist, daß im Verlauf der langen, vergessenen Nacht zwischen
einem Mate und dem nächsten jemand sie von jemandem hörte
und sie Santiago Dabove weitererzählte, von dem ich sie erfuhr.
Jahre später wurde sie mir in Turdera, dem Ort der Handlung,
abermals erzählt. Die zweite, etwas ausführlichere Fassung
bestätigte im Grunde die von Santiago, wenn auch mit den
üblichen kleinen Veränderungen und Abweichungen. Ich
schreibe sie jetzt nieder, weil in ihr, wenn ich mich nicht irre,
ein kurzes und tragisches Spiegelbild dessen enthalten ist, was
die ehemaligen Stadtrandfiguren ausmachte. Ich werde es mit Redlichkeit
tun, sehe aber bereits voraus, daß ich der literarischen
Versuchung erliegen werde, Einzelheiten zu betonen oder hinzuzufügen.


In Turdera hießen sie die Nilsens. Der Pfarrer sagte mir,
sein Vorgänger habe sich noch erinnert, im Haus dieser Leute,
nicht ohne Überraschung, eine abgegriffene, schwarzgebundene
Bibel in gotischer Schrift gesehen zu haben; auf den letzten Seiten
habe er handschriftliche Namen und Daten entdeckt. Es war das
einzige im Haus vorhandene Buch. Die unheilvolle Chronik der Nilsens,
dahingegangen wie alles dahingehen wird. Das Wohnhaus, das nicht
mehr steht, war ein unverputzter Backsteinbau; vom Bogengang aus
war ein rotgefliester Patio, dahinter einer aus gestampfter Erde
zu sehen. Wenige, wenn überhaupt, traten dort ein; die Nilsens
verteidigten ihre Einsamkeit. In den kahlen Stuben schliefen sie
auf Pritschen; ihr Luxus waren das Pferd, das Pferdegeschirr,
der kurze Dolch, protzige Kleidung an...

 

Autoreninfo

Jorge Luis Borges, 1899 in Buenos Aires geboren, gründete schon als junger Mann mit Freunden zusammen literarische Zeitschriften. Sein erster Gedichtband erschien 1923. Von 1950 bis 1953 war er Präsident des argentinischen Schriftstellerverbands und von 1955 bis 1973 Direktor der Nationalbibliothek von Buenos Aires. 1961 erhielt er, zusammen mit Beckett, den Internationalen Literaturpreis Formentor, dem bis zu seinem Tod 1986 in Buenos Aires zahlreiche internationale Ehrungen folgten. Kaum ein Schriftsteller des 20. Jahrhunderts hat so viele andere Autoren beeinflusst wie Borges.
Jorge Louis Borges begann früh zu schreiben - Essays, Gedichte, Erzählungen. Er unternahm viele Reisen und lernte Englisch, Frazösisch, Deutsch und Latein. 

Mehr vom Verlag:

FISCHER Taschenbuch

Mehr aus der Reihe:

Mehr vom Autor:

Borges, Jorge Luis

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 243
Sprache: Deutsch
Erschienen: November 2000
Maße: 189 x 119 mm
Gewicht: 244 g
ISBN-10: 3596105897
ISBN-13: 9783596105892

Bestell-Nr.: 31104 
 

LIBRI: 7183364
LIBRI-EK*: 6.51 € (30.00%)
LIBRI-VK: 9,95 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 21110 

KNO: 04848461
KNO-EK*: 6.48 € (30.00%)
KNO-VK: 9,95 €
KNV-STOCK: 0

KNO-SAMMLUNG: Fischer Taschenbücher Bd.10589
KNOABBVERMERK: 5. Aufl. 2004. 256 S. 190 mm
KNOMITARBEITER: Übersetzung: Meyer-Clason, Curt; Zimmer, Dieter E.; Haefs, Gisbert
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie