PORTO-
FREI
Vorschau & Blick ins Buch

Generation Corona?

Wie Jugendliche durch die Pandemie benachteiligt werden

von Juventa Verlag GmbH

Eine verlorene Generation?

Buch (Kartoniert)

EUR 24,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 23. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Der Begriff "Generation Corona" wird in der letzten Zeit zunehmend und bisweilen fast gedanken- und wahllos verwendet. Sobald es um die Frage geht, ob die Corona-bedingten Einschränkungen negative Auswirkungen auf Kinder und Jugendliche haben (könnten), taucht das Schreckensbild "Generation Corona" auf. Fundierte und insbesondere übergreifende Analysen, ob es "wirklich" eine "Generation Corona" geben könnte, und wenn ja, welche Gruppen von Kindern und Jugendlichen dazu gehören würden, gibt es bisher nicht. Der vorliegende Sammelband greift daher dieser Fragestellung auf und bringt 15 Beiträge zusammen, die - insbesondere in der Zusammenschau und aus unterschiedlichen Blickwinkeln - geeignet sind, Licht ins Dunkel zu bringen. Im Ergebnis ergibt sich einerseits ein relatives deutliches Bild, das in seiner Klarheit zugleich dazu auffordert, über die grundlegenden Probleme des deutschen Bildungssystems nachzudenken und diese anzugehen. Andererseits wird auch aufgezeigt, das es keineswegs so kommen muss. Um eine Generation Corona möglichst zu vermeiden, sind kurzfristige, aber auch längerfristige und prinzipiell veränderte Weichenstellungen in Kita und insbesondere Schule notwendig. Der vorliegende Sammelband gibt somit auch einen (weiteren) Anstoß, sich den grundlegenden Fragen zur Reform des Bildungssystems zu widmen. Besteht tatsächlich die Gefahr, dass die Covid-19-Pandemie eine Generation von Heranwachsenden zur Folge hat, die in vielerlei Hinsicht "abgehängt" ist - eine "Generation Corona" eben? Und welche Kinder und Jugendliche sind besonders gefährdet? Der vorliegende Sammelband greift diese Fragen auf. Die Herausgeber haben 15 Beiträge zusammengetragen, die aus verschiedenen Blickwinkeln und anhand fundierter Analysen Licht ins Dunkel bringen. Das Ergebnis dieser Zusammenschau bietet die Chance, über die grundlegenden Probleme des deutschen Bildungssystems und mögliche Reformen zu reflektieren und die Weichen für prinzipielle Veränderungen zu stellen. 

Autoreninfo

Dohmen, Dieter
Dr. Dieter Dohmen ist Inhaber und Direktor des FiBS Forschungsinstituts für Bildungs- und Sozialökonomie in Berlin und Geschäftsführender Gesellschafter der FiBS ElternHotline 299 gGmbH, einem social EduTech start-up. Er arbeitet seit über 30 Jahren als Forscher und Berater und ist Analyst, Visionär und sozialer Unternehmer.Hurrelmann, Klaus
Prof. Dr. Klaus Hurrelmann gehört zu den bekanntesten Kindheits- und Jugendforschern in Deutschland. Er ist seit 2009 Senior Professor an der Hertie School of Governance in Berlin. Zuvor war er Professor an der Fakultät für Pädagogik in Bielefeld. Er leitete von 1986 bis 1998 das Kooperationszentrum ¯Health Behavior in School Children® der WHO. Zu seinen Forschungsgebieten zählen Sozialisation, Bildung und Gesundheit von Kindern in Familien und Schulen. 

Mehr vom Verlag:

Juventa Verlag GmbH

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 302
Sprache: Deutsch
Erschienen: Mai 2022
Sonstiges: 446546
Maße: 228 x 149 mm
Gewicht: 494 g
ISBN-10: 3779965461
ISBN-13: 9783779965466
Verlagsbestell-Nr.: 446546

Bestell-Nr.: 30812822 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 35427
Libri-Relevanz: 14 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 446546

LIBRI: 2593686
LIBRI-EK*: 17.49 € (25.00%)
LIBRI-VK: 24,95 €
Libri-STOCK: 6
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 27420 

KNO: 90623951
KNO-EK*: 17.49 € (25.00%)
KNO-VK: 24,95 €
KNV-STOCK: 12

KNOABBVERMERK: 2021. 302 S. 230 mm
KNOSONSTTEXT: 446546
KNOMITARBEITER: Herausgegeben:Dohmen, Dieter; Hurrelmann, Klaus
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie