PORTO-
FREI

Joe Biden

Ein Porträt

von Osnos, Evan   (Autor)

Das erste deutschsprachige Buch über Joe Biden "Joe Biden ist zugleich der unglücklichste und der glücklichste Mensch, den ich kenne." Das sagt ein Weggefährte über den designierten 46. Präsidenten der Vereinigen Staaten. Der vielfach ausgezeichnete Journalist Evan Osnos begleitet den Politiker aus Delaware seit Jahren und hat ihn immer wieder interviewt, zuletzt im Sommer 2020. Diese und weitere Gespräche mit Angehörigen und Weggefährten wie Barack Obama bilden die Grundlage dieser brillanten Nahaufnahme des 1942 geborenen Biden, in dessen Werdegang sich die Veränderungen der politischen Kultur der USA spiegeln. Mit gerade einmal 29 Jahren wurde der Sohn eines Autohändlers in den US-Senat gewählt. Seinen Amtseid legte er ab, nachdem er nur wenige Wochen zuvor seine erste Frau und seine Tochter bei einem Autounfall verloren hatte. Nach Höhen und Tiefen führte ihn seine Karriere schließlich als Vizepräsident ins Weiße Haus. Joe Biden hat dramatische Schicksalsschläge und überraschende Wendungen erlebt. Vielleicht versetzt ihn gerade das in die Lage, eine zerrissene Nation zu einen, die Wunden der Trump-Ära zu heilen und einen neuen politischen Aufbruch zu ermöglichen.

Buch ()

EUR 18,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 27. November 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Das erste deutschsprachige Buch über Joe Biden

"Joe Biden ist zugleich der unglücklichste und der glücklichste Mensch, den ich kenne." Das sagt ein Weggefährte über den designierten 46. Präsidenten der Vereinigen Staaten. Der vielfach ausgezeichnete Journalist Evan Osnos begleitet den Politiker aus Delaware seit Jahren und hat ihn immer wieder interviewt, zuletzt im Sommer 2020. Diese und weitere Gespräche mit Angehörigen und Weggefährten wie Barack Obama bilden die Grundlage dieser brillanten Nahaufnahme des 1942 geborenen Biden, in dessen Werdegang sich die Veränderungen der politischen Kultur der USA spiegeln.
Mit gerade einmal 29 Jahren wurde der Sohn eines Autohändlers in den US-Senat gewählt. Seinen Amtseid legte er ab, nachdem er nur wenige Wochen zuvor seine erste Frau und seine Tochter bei einem Autounfall verloren hatte. Nach Höhen und Tiefen führte ihn seine Karriere schließlich als Vizepräsident ins Weiße Haus. Joe Biden hat dramatische Schicksalsschläge und überraschende Wendungen erlebt. Vielleicht versetzt ihn gerade das in die Lage, eine zerrissene Nation zu einen, die Wunden der Trump-Ära zu heilen und einen neuen politischen Aufbruch zu ermöglichen. 

Kritik

¯Man kann dieses Buch nicht lesen, ohne nach der Lektüre eine gewissen Ehrfurcht zu empfinden angesichts dessen, was Biden durchstehen musste, um so spät in seinem Leben in diese Position zu gelangen. ... Osnos hat eine kurzweilige Biografie geschrieben, die auf zahlreichen Interviews mit Biden und einer Reihe weiterer namhafter Parteigenossen basiert, allen voran Barack Obama.®
Julian Borger, The Guardian 21.10.2020 

Autoreninfo

Osnos, Evan
Evan Osnos, geboren 1976, ist ein US-amerikanischer Buchautor und Journalist. Seit 2008 ist er Redakteur beim Magazin The New Yorker. Zusammen mit Kollegen erhielt er 2008 den Pulitzer-Preis für investigativen Journalismus. Sein Buch Große Ambitionen. Chinas grenzenloser Traum wurde 2014 mit dem National Book Award ausgezeichnet.  

Mehr vom Verlag:

Suhrkamp Verlag AG

Mehr vom Autor:

Osnos, Evan

Produktdetails

Medium: Buch
Format:
Seiten: 263
Sprache: Deutsch
Erschienen: Oktober 2020
Sonstiges: Großformatiges Paperback. Klappenbroschur.
Originaltitel: Joe Biden. The life, the run, and what matters now
Maße: 205 x 124 mm
Gewicht: 375 g
ISBN-10: 351842999X
ISBN-13: 9783518429990

Bestell-Nr.: 30049943 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 1000 (max 9.999)
 

LIBRI: 2048428
LIBRI-EK*: 11.51 € (35.00%)
LIBRI-VK: 18,95 €
Libri-STOCK: 51
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 17410 

KNO: 87786036
KNO-EK*: 11.51 € (35.00%)
KNO-VK: 18,95 €
KNV-STOCK: 100

KNOABBVERMERK: 2. Aufl. 2020 263 S. 204 mm
KNOSONSTTEXT: Großformatiges Paperback. Klappenbroschur.
KNOMITARBEITER: Übersetzung:Bischoff, Ulrike; Gebauer, Stephan
Einband:
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie