PORTO-
FREI

Verfassungsrecht: historisch und dogmatisch, theoretisch und literarisch

von Müller Jur.Vlg.C.F.

Aus Anlass des 75. Geburtstags von Bodo Pieroth am 13. Juni 2020 würdigen seine akademischen Schüler in diesem Band sein rechtswissenschaftliches Gesamtwerk mit einer Wiederveröffentlichung verfassungsrechtlich wegweisender Beiträge. Die sorgfältige Zusammenstellung dieser Ausgewählten Schriften zeigt, dass Bodo Pieroth das Verfassungsrecht rechtsdogmatisch und theoretisch behandelt, sich ihm aber auch historisch und literarisch nähert. Sein Name ist untrennbar mit der rechtswissenschaftlichen Entwicklung der Grundrechte in Deutschland verbunden. Dieser Band versammelt daher Werke aus diesem Bereich, die als besonders repräsentativ für sein Wirken gelten. Ein weiteres Augenmerk gilt - neben Staatsstrukturprinzipien und Staatsorganisationsrecht, Verfassungstheorie und Verfassungsgeschichte - dem kulturverfassungsrechtlichen Interesse des Jubilars. Die methodisch abgesicherte und dogmatisch fundierte Rechtsarbeit am Grundgesetz durchzieht das wissenschaftliche Schaffen des Verfassungsjuristen Bodo Pieroth. Dies verdeutlichen einmal mehr diese Ausgewählten Schriften, die durch Verzeichnisse aller rechtswissenschaftlichen Publikationen und der überaus erfolgreichen forensischen Tätigkeit Bodo Pieroths abgerundet werden.

Buch (Leinen)

EUR 190,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 26. September 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Aus Anlass des 75. Geburtstags von Bodo Pieroth am 13. Juni 2020 würdigen seine akademischen Schüler in diesem Band sein rechtswissenschaftliches Gesamtwerk mit einer Wiederveröffentlichung verfassungsrechtlich wegweisender Beiträge. Die sorgfältige Zusammenstellung dieser Ausgewählten Schriften zeigt, dass Bodo Pieroth das Verfassungsrecht rechtsdogmatisch und theoretisch behandelt, sich ihm aber auch historisch und literarisch nähert. Sein Name ist untrennbar mit der rechtswissenschaftlichen Entwicklung der Grundrechte in Deutschland verbunden. Dieser Band versammelt daher Werke aus diesem Bereich, die als besonders repräsentativ für sein Wirken gelten. Ein weiteres Augenmerk gilt - neben Staatsstrukturprinzipien und Staatsorganisationsrecht, Verfassungstheorie und Verfassungsgeschichte - dem kulturverfassungsrechtlichen Interesse des Jubilars. Die methodisch abgesicherte und dogmatisch fundierte Rechtsarbeit am Grundgesetz durchzieht das wissenschaftliche Schaffen des Verfassungsjuristen Bodo Pieroth. Dies verdeutlichen einmal mehr diese Ausgewählten Schriften, die durch Verzeichnisse aller rechtswissenschaftlichen Publikationen und der überaus erfolgreichen forensischen Tätigkeit Bodo Pieroths abgerundet werden. 

Mehr vom Verlag:

Müller Jur.Vlg.C.F.

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Leinen
Seiten: X, 398
Sprache: Deutsch
Erschienen: Mai 2020
Auflage: 1. Auflage
Sonstiges: 81145268
Maße: 246 x 177 mm
Gewicht: 803 g
ISBN-10: 3811452681
ISBN-13: 9783811452688

Bestell-Nr.: 29651939 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 4 (max 9.999)
 

LIBRI: 2122376
LIBRI-EK*: 133.18 € (25.00%)
LIBRI-VK: 190,00 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 17740 

KNO: 84421010
KNO-EK*: 119.75 € (25.00%)
KNO-VK: 190,00 €
KNV-STOCK: 0

KNOABBVERMERK: 2020. X, 398 S. 240 mm
KNOSONSTTEXT: 81145268
KNOMITARBEITER: Herausgegeben von Görisch, Christoph; Hartmann, LL.M., Bernd J.; Kingreen, Thorsten
Einband: Leinen
Auflage: 1. Auflage
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie