PORTO-
FREI

Geschichte der Mast-Jägermeister SE

1878-1997

von Klartext Verlag

Die Mast-Jägermeister SE blickt auf eine über 140 Jahre umfassende Unternehmensgeschichte zurück. Die Gründung des Unternehmens erfolgte durch den Kauf des noch heute existierenden Stammhauses im niedersächsischen Wolfenbüttel im Juli 1878 durch Wilhelm Mast. Sein Sohn Curt Mast übernahm später das Unternehmen seines Vaters, erfand den Kräuterlikör und die heute weltbekannte Marke und brachte den Jägermeister 1935 auf den Markt. Heute ist das Familienunternehmen mit seinen Produkten in über 140 Ländern präsent und bekennt sich nach wie vor zu seiner Heimatstadt Wolfenbüttel. Die vorliegende Unternehmensgeschichte untersucht verschiedene Phasen der Unternehmens- und Markenentwicklung, strukturelle und organisatorische Veränderungen sowie die relevanten Akteure des Familienunternehmens zwischen 1878 und 1997.

Buch (Gebunden)

EUR 29,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 07. August 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Die Mast-Jägermeister SE blickt auf eine über 140 Jahre umfassende Unternehmensgeschichte zurück. Die Gründung des Unternehmens erfolgte durch den Kauf des noch heute existierenden Stammhauses im niedersächsischen Wolfenbüttel im Juli 1878 durch Wilhelm Mast. Sein Sohn Curt Mast übernahm später das Unternehmen seines Vaters, erfand den Kräuterlikör und die heute weltbekannte Marke und brachte den Jägermeister 1935 auf den Markt. Heute ist das Familienunternehmen mit seinen Produkten in über 140 Ländern präsent und bekennt sich nach wie vor zu seiner Heimatstadt Wolfenbüttel. Die vorliegende Unternehmensgeschichte untersucht verschiedene Phasen der Unternehmens- und Markenentwicklung, strukturelle und organisatorische Veränderungen sowie die relevanten Akteure des Familienunternehmens zwischen 1878 und 1997. 

Autoreninfo

Die Gesellschaft für Unternehmensgeschichte (GUG), die diese Untersuchung herausgibt, ist ein wissenschaftlicher Verein mit dem Ziel der Förderung unternehmensgeschichtlicher Forschung. Mit zahlreichen Mitgliedern und von ihr durchgeführten Forschungsprojekten ist sie die bedeutendste unternehmensgeschichtliche Einrichtung im deutschsprachigen Raum. 

Mehr vom Verlag:

Klartext Verlag

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 330
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juli 2020
Sonstiges: 22132
Maße: 239 x 167 mm
Gewicht: 835 g
ISBN-10: 383752132X
ISBN-13: 9783837521320
Verlagsbestell-Nr.: 22132

Bestell-Nr.: 29628932 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 50 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 22132

LIBRI: 2090565
LIBRI-EK*: 19.59 € (30.00%)
LIBRI-VK: 29,95 €
Libri-STOCK: 6
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15520 

KNO: 84201608
KNO-EK*: 17.62 € (30.00%)
KNO-VK: 29,95 €
KNV-STOCK: 2

P_ABB: zahlreiche farbige Abbildungen
KNOABBVERMERK: 2020. 330 S. zahlr. farb. Abb. 235 mm
KNOSONSTTEXT: 22132
KNOMITARBEITER: Herausgegeben von Gesellschaft für Unternehmensgeschichte
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie