PORTO-
FREI

Der nächste Papst

Das Amt des Petrus und eine missionarische Kirche

von Weigel, George   (Autor)

Gestützt auf dreißig Jahre Erfahrung im Bereich der weltweiten katholischen Kirche, von den einfachsten Pfarreien bis zu der höchsten Ebene der Kurie, entwirft George Weigel eine Vision für die Erneuerung der Kirche, die auf Glaubensvertiefung und dem Missionsauftrag basiert und jede Facette des täglichen Lebens durchdringt. In diesem Buch stellt George Weigel Grundvoraussetzungen zur Diskussion, die für die Kirche in Zukunft erforderlich sind und über die der nächste Papst verfügen sollte. Seine Ausführungen basieren auf Gesprächen mit hochrangigen Würdenträgern der katholischen Kirche. Weigel verweist auch auf Reformen, die die letzten drei Päpste, Johannes Paul II., Benedikt XVI. und Franziskus, umsetzen wollten. Obwohl es sich aus heutiger Sicht herausgestellt hat, dass einige Entscheidungen dieser letzten drei Päpste besser anders erfolgt wären, will er mit seinen Ausführungen keine Kritik an diesen drei Päpsten üben.

Buch (Gebunden)

EUR 16,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 15. August 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Gestützt auf dreißig Jahre Erfahrung im Bereich der weltweiten katholischen Kirche, von den einfachsten Pfarreien bis zu der höchsten Ebene der Kurie, entwirft George Weigel eine Vision für die Erneuerung der Kirche, die auf Glaubensvertiefung und dem Missionsauftrag basiert und jede Facette des täglichen Lebens durchdringt. In diesem Buch stellt George Weigel Grundvoraussetzungen zur Diskussion, die für die Kirche in Zukunft erforderlich sind und über die der nächste Papst verfügen sollte. Seine Ausführungen basieren auf Gesprächen mit hochrangigen Würdenträgern der katholischen Kirche. Weigel verweist auch auf Reformen, die die letzten drei Päpste, Johannes Paul II., Benedikt XVI. und Franziskus, umsetzen wollten. Obwohl es sich aus heutiger Sicht herausgestellt hat, dass einige Entscheidungen dieser letzten drei Päpste besser anders erfolgt wären, will er mit seinen Ausführungen keine Kritik an diesen drei Päpsten üben. 

Mehr vom Verlag:

Media Maria

Mehr vom Autor:

Weigel, George

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 158
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juli 2020
Maße: 211 x 142 mm
Gewicht: 298 g
ISBN-10: 3947931247
ISBN-13: 9783947931248

Bestell-Nr.: 29457114 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 120 (max 9.999)
 

LIBRI: 2757459
LIBRI-EK*: 10.30 € (35.00%)
LIBRI-VK: 16,95 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15440 

KNO: 83880753
KNO-EK*: 9.97 € (30.00%)
KNO-VK: 16,95 €
KNV-STOCK: 6

KNOABBVERMERK: 2020. 160 S. 20.5 cm
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Im Themenkatalog stöbern

› Start › Bücher › Sachbücher › Religion & Esoterik › Weltreligionen › Christentum

Entdecken Sie mehr

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie