PORTO-
FREI

Nationalsozialistische Kriegswirtschaft und DDR

Planungsstatistik 1933-1949/50

von Fremdling, Rainer   (Autor)

Unmittelbar nach der Machtübernahme Hitlers stürzte sich das nationalsozialistische Regime in die Kriegsvorbereitung. Seit 1934 beteiligte sich das Statistische Reichsamt (StRA) daran. Als Hauptquelle diente der umfassende Industriezensus von 1936. Rainer Fremdling zeichnet hierbei auch die Rolle des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) nach. Durch Meldepflicht und bereitwillige Kooperation privater Industrieunternehmen und ihrer Organisationen erstellte das StRA umfassende Wirtschaftsstatistiken für die Planung und Lenkung der Kriegswirtschaft. Das StRA wirkte sogar an der Verfolgung von Juden mit, deren Vermögen es 1936 auf Anforderung des Reichswirtschaftsministeriums schätzte. Fremdling spürt die Nutzung der NS-Statistiken auch nach 1945 auf und geht besonders ihrer Rolle beim Aufbau der Planwirtschaft in Ostdeutschland nach. Dafür waren die Originalakten des Industriezensus von 1936 für den Zweijahrplan von 1949/50 neu zu ordnen und auszuwerten. Der Industriezensus von 1936 erwies sich somit als wirksames Referenzsystem für die unterschiedlichen Ökonomien der NS-Kriegsführung und DDR-Planwirtschaft sowie für die westdeutsche Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung.

Buch (Kartoniert)

EUR 52,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 14. Juli 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Unmittelbar nach der Machtübernahme Hitlers stürzte sich das nationalsozialistische Regime in die Kriegsvorbereitung. Seit 1934 beteiligte sich das Statistische Reichsamt (StRA) daran. Als Hauptquelle diente der umfassende Industriezensus von 1936. Rainer Fremdling zeichnet hierbei auch die Rolle des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) nach. Durch Meldepflicht und bereitwillige Kooperation privater Industrieunternehmen und ihrer Organisationen erstellte das StRA umfassende Wirtschaftsstatistiken für die Planung und Lenkung der Kriegswirtschaft. Das StRA wirkte sogar an der Verfolgung von Juden mit, deren Vermögen es 1936 auf Anforderung des Reichswirtschaftsministeriums schätzte. Fremdling spürt die Nutzung der NS-Statistiken auch nach 1945 auf und geht besonders ihrer Rolle beim Aufbau der Planwirtschaft in Ostdeutschland nach. Dafür waren die Originalakten des Industriezensus von 1936 für den Zweijahrplan von 1949/50 neu zu ordnen und auszuwerten. Der Industriezensus von 1936 erwies sich somit als wirksames Referenzsystem für die unterschiedlichen Ökonomien der NS-Kriegsführung und DDR-Planwirtschaft sowie für die westdeutsche Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung. 

Autoreninfo

Fremdling, Rainer
Rainer Fremdling ist emeritierter Professor der Rijksuniversiteit Groningen. Bevor er 1987 als Ordinarius dorthin berufen wurde, arbeitete er als Wirtschaftshistoriker in Münster und in Berlin (FU). Fellowships bzw. Gastprofessuren u.a.: University of Pennsylvania, DFG, St. Antony's College Oxford, KU Leuven, WZB, FU Berlin und DIW. Forschungsschwerpunkte: Industrialisierung, historische Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung und Geschichte der empirischen Wirtschaftsforschung und Statistik. 

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 283
Sprache: Deutsch
Erschienen: April 2020
Sonstiges: 400012608
Maße: 239 x 172 mm
Gewicht: 505 g
ISBN-10: 3515126082
ISBN-13: 9783515126083
Verlagsbestell-Nr.: 400012608

Bestell-Nr.: 29164806 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 4 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 400012608

LIBRI: 2743422
LIBRI-EK*: 38.88 € (20.00%)
LIBRI-VK: 52,00 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15520 

KNO: 82342713
KNO-EK*: 34.96 € (20.00%)
KNO-VK: 52,00 €
KNV-STOCK: 0

KNO-SAMMLUNG: Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte (VSWG) - Beihefte 251
P_ABB: 2 Schwarz-Weiß- Abbildungen, 7 Schwarz-Weiß- Tabellen
KNOABBVERMERK: 2020. 283 S. 2 schw.-w. Abb., 7 schw.-w. Tab. 240 mm
KNOSONSTTEXT: 400012608
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie