PORTO-
FREI

Meditationen über die Großen Arcana des Taro

22 Briefe an den Unbekannten Freund

von Anonymus   (Autor)

Das Buch besteht aus 22 Briefen eines Verfassers, der anonym bleiben wollte, an den Unbekannten Freund. Die Briefe wurden zwischen 1959 und 1967 verfasst. Ihr Thema sind die Großen Arcana des Taro-Kartenspiels und die auf Hermes Trismegistos zurückgehende Hermetik. Das Buch galt zunächst für einige Jahre als Geheimtipp, erreichte aber langsam und stetig eine immer größere Leserschaft. Nach und nach wurde es in die wichtigsten Weltsprachen übersetzt - zuerst ins Deutsche, dann ins Englische, später ins Portugiesische, Italienische, Spanische, Russische ... Fast überall erlebte es mehrere Auflagen; zum Beispiel soll 2020 nach über 25 000 verkauften Exemplaren eine neue englische Ausgabe erscheinen. 2019 wurde der erste von drei Teilen einer dänischen Ausgabe publiziert. 2020 sollen Herausgaben in Niederländisch sowie im traditionellen Chinesisch (Taiwan) und vereinfachten Festland-Chinesisch folgen. Das Buch wurde in Deutschland unter die 100 wichtigsten und besten Bücher des vergangenen Jahrhunderts gezählt, es wurde gar als "Jahrhundertbuch" bezeichnet, gilt als moderner Klassiker der Esoterik und hat sich international einen stetig wachsenden Freundeskreis und seinen festen Platz in der Weltliteratur erworben. Im 15. Brief schreibt der Autor: "Es besteht etwas ebenso unverrückbar Gültiges und Allgemeines wie die geometrische Methode: die echte geistige Erfahrung. Und diese unverrückbare Wirklichkeit der geistigen Erfahrung ist das Fundament und das Wesen der Hermetik, d. h. der Erfahrung aus erster Hand, welche auf der Erkenntnis der geistigen Wirklichkeit durch alle Zeitalter hindurch beruht. Die Hermetik umfasst alle, die in Sachkenntnis etwas über die geistige Wirklichkeit und über den Weg, der zu dieser Wirklichkeit führt, zu sagen hatten - alle, die Zeugen waren der Mystik, der Gnosis und der Magie, deren Einheit die Hermetik ist." Von dieser Einheit, der echten geistigen Erfahrung und wie man sie erlangt, handelt das Buch.

Buch (Gebunden)

EUR 63,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 10. August 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Das Buch besteht aus 22 Briefen eines Verfassers, der anonym bleiben wollte, an den Unbekannten Freund. Die Briefe wurden zwischen 1959 und 1967 verfasst. Ihr Thema sind die Großen Arcana des Taro-Kartenspiels und die auf Hermes Trismegistos zurückgehende Hermetik. Das Buch galt zunächst für einige Jahre als Geheimtipp, erreichte aber langsam und stetig eine immer größere Leserschaft. Nach und nach wurde es in die wichtigsten Weltsprachen übersetzt - zuerst ins Deutsche, dann ins Englische, später ins Portugiesische, Italienische, Spanische, Russische ... Fast überall erlebte es mehrere Auflagen; zum Beispiel soll 2020 nach über 25 000 verkauften Exemplaren eine neue englische Ausgabe erscheinen. 2019 wurde der erste von drei Teilen einer dänischen Ausgabe publiziert. 2020 sollen Herausgaben in Niederländisch sowie im traditionellen Chinesisch (Taiwan) und vereinfachten Festland-Chinesisch folgen. Das Buch wurde in Deutschland unter die 100 wichtigsten und besten Bücher des vergangenen Jahrhunderts gezählt, es wurde gar als "Jahrhundertbuch" bezeichnet, gilt als moderner Klassiker der Esoterik und hat sich international einen stetig wachsenden Freundeskreis und seinen festen Platz in der Weltliteratur erworben.
Im 15. Brief schreibt der Autor:
"Es besteht etwas ebenso unverrückbar Gültiges und Allgemeines wie die geometrische Methode: die echte geistige Erfahrung. Und diese unverrückbare Wirklichkeit der geistigen Erfahrung ist das Fundament und das Wesen der Hermetik, d. h. der Erfahrung aus erster Hand, welche auf der Erkenntnis der geistigen Wirklichkeit durch alle Zeitalter hindurch beruht. Die Hermetik umfasst alle, die in Sachkenntnis etwas über die geistige Wirklichkeit und über den Weg, der zu dieser Wirklichkeit führt, zu sagen hatten - alle, die Zeugen waren der Mystik, der Gnosis und der Magie, deren Einheit die Hermetik ist."
Von dieser Einheit, der echten geistigen Erfahrung und wie man sie erlangt, handelt das Buch. 

Mehr vom Verlag:

Novalis Verlag GbR

Mehr aus der Reihe:

Reihe Hermetik

Mehr vom Autor:

Anonymus

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 656
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juni 2020
Sonstiges: Mit Lesebändchen. von 16-99 J.
Maße: 246 x 180 mm
Gewicht: 1357 g
ISBN-10: 3941664700
ISBN-13: 9783941664708

Bestell-Nr.: 29130730 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 4 (max 9.999)
 

LIBRI: 2741743
LIBRI-EK*: 38.27 € (35.00%)
LIBRI-VK: 63,00 €
Libri-STOCK: 11
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 14720 

KNO: 82309814
KNO-EK*: 34.41 € (35.00%)
KNO-VK: 63,00 €
KNV-STOCK: 1

KNO-SAMMLUNG: Edition Sophien Akademie
P_ABB: 23 farbige Abbildungen und 10 s/w. Skizzen
KNOABBVERMERK: 2020. 653 S. 23 farbige Abb. und 10 s/w-Skizzen. 24 cm
KNOSONSTTEXT: Mit Lesebändchen. von 16-99 J.
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie