PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Frank Herfort

Russian Fairytales

von Kerber Christof Verlag

Frank Herfort verbrachte mehr als 10 Jahre in Russland auf der Suche nach Geheimnis und Mythos des größten Landes der Erde. Nach dem gefeierten Imperial Pomp: Post-Soviet High-Rise vereint sein neustes Buch melancholischen Realismus und absurde Fantasien. Seine Fotografien der wundersam surrealen post-sowjetischen Welt sind hypnotisch, cool und herausfordernd, vor allem aber zutiefst menschlich. Alltagsszenen, Architekturen und Ereignisse entfalten ihre individuellen Erzählungen, zusammengesehen verbinden sie sich jedoch zu einer faszinierende Märchengeschichte mit äußerst zeitgenössischem Twist. Photographer Frank Herfort has spent over a decade in Russia, tracing the mystery and myth of the world's largest country. Following his acclaimed Imperial Pomp: Post-Soviet High-Rise, his latest book alternates between poignant realism and absurd fancies. His photographs of the wondrously surreal post-Soviet world are mesmerizing, cool, and thought provoking but most of all, they are strikingly human. In every image the people, everyday situations, architectures, and events tell their own individual stories. Yet seen together, they weave a fascinating fairy tale with a very contemporary twist.

Buch (Leinen)

EUR 38,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 24. September 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Frank Herfort verbrachte mehr als 10 Jahre in Russland auf der Suche nach Geheimnis und Mythos des größten Landes der Erde. Nach dem gefeierten Imperial Pomp: Post-Soviet High-Rise vereint sein neustes Buch melancholischen Realismus und absurde Fantasien. Seine Fotografien der wundersam surrealen post-sowjetischen Welt sind hypnotisch, cool und herausfordernd, vor allem aber zutiefst menschlich. Alltagsszenen, Architekturen und Ereignisse entfalten ihre individuellen Erzählungen, zusammengesehen verbinden sie sich jedoch zu einer faszinierende Märchengeschichte mit äußerst zeitgenössischem Twist.
Photographer Frank Herfort has spent over a decade in Russia, tracing the mystery and myth of the world's largest country. Following his acclaimed Imperial Pomp: Post-Soviet High-Rise, his latest book alternates between poignant realism and absurd fancies. His photographs of the wondrously surreal post-Soviet world are mesmerizing, cool, and thought provoking but most of all, they are strikingly human. In every image the people, everyday situations, architectures, and events tell their own individual stories. Yet seen together, they weave a fascinating fairy tale with a very contemporary twist. 

Mehr vom Verlag:

Kerber Christof Verlag

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Leinen
Seiten: 159
Sprache: Englisch, Französisch, Deutsch
Erschienen: April 2020
Maße: 266 x 207 mm
Gewicht: 780 g
ISBN-10: 3735606865
ISBN-13: 9783735606860

Bestell-Nr.: 29047996 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 4 (max 9.999)
 

LIBRI: 2739015
LIBRI-EK*: 23.08 € (35.00%)
LIBRI-VK: 38,00 €
Libri-STOCK: 21
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15870 

KNO: 81974646
KNO-EK*: € (30.00%)
KNO-VK: 38,00 €
KNV-STOCK: 1

KNOABBVERMERK: 2020. 160 S. 88 Abb. 260 mm
KNOMITARBEITER: Text: Herfort, Frank; Kessler, Gijs; Rink, Jürgen
Einband: Leinen
Sprache: Englisch, Französisch, Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie