Der Kampf mit dem Dämon

Hölderlin. Kleist. Nietzsche

von Zweig, Stefan   (Autor)

Hölderlin, Kleist, Nietzsche - drei Außerordentliche, denen sich Stefan Zweig als »Psychologe aus Leidenschaft, Gestalter aus gestaltendem Willen« zutiefst verbunden fühlte. Unverstanden von ihrer Generation, enden alle drei »vorzeitig in einer furchtbaren Verstörung des Geistes, einer tödlichen Trunkenheit der Sinne, in Wahnsinn oder Selbstmord.« Sigmund Freud rühmte Stefan Zweigs »Vollkommenheit der Einfühlung« in Wesen, Charakter und Gedankenwelt schöpferischer Menschen. Dies ist der zweite der drei vollendeten Teile des Zyklus >Die Baumeister der Welt. Versuch einer Typologie des Geistes<. Die beiden anderen Teile sind >Drei Meister. Balzac, Dickens, Dostojewski< und >Drei Dichter ihres Lebens. Casanova, Stendhal, Tolstoi<.

Buch (Gebunden)

EUR 17,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 04. Oktober 2022, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Hölderlin, Kleist, Nietzsche - drei Außerordentliche, denen sich Stefan Zweig als »Psychologe aus Leidenschaft, Gestalter aus gestaltendem Willen« zutiefst verbunden fühlte. Unverstanden von ihrer Generation, enden alle drei »vorzeitig in einer furchtbaren Verstörung des Geistes, einer tödlichen Trunkenheit der Sinne, in Wahnsinn oder Selbstmord.« Sigmund Freud rühmte Stefan Zweigs »Vollkommenheit der Einfühlung« in Wesen, Charakter und Gedankenwelt schöpferischer Menschen. Dies ist der zweite der drei vollendeten Teile des Zyklus >Die Baumeister der Welt. Versuch einer Typologie des Geistes<. Die beiden anderen Teile sind >Drei Meister. Balzac, Dickens, Dostojewski< und >Drei Dichter ihres Lebens. Casanova, Stendhal, Tolstoi<. 

Autoreninfo

Stefan Zweig wurde am 28. November 1881 in Wien geboren, lebte von 1919 bis 1935 in Salzburg, emigrierte dann nach England und 1940 nach Brasilien. Sein episches Werk machte ihn ebenso berühmt wie seine historischen Miniaturen und die biographischen Arbeiten. Im Februar 1942 schied er in Petropolis, Brasilien freiwillig aus dem Leben. 

Mehr vom Verlag:

FISCHER, S.

Mehr vom Autor:

Zweig, Stefan

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 284
Sprache: Deutsch
Erschienen: Januar 1982
Maße: 185 x 111 mm
Gewicht: 319 g
ISBN-10: 3100970489
ISBN-13: 9783100970480

Bestell-Nr.: 290392 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 173342
Libri-Relevanz: 2 (max 9.999)
 

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 5,24 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: 3,40 €

LIBRI: 4381432
LIBRI-EK*: 10.64 € (33%)
LIBRI-VK: 17,00 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 11500 

KNO: 02135368
KNO-EK*: 10.33 € (34%)
KNO-VK: 17,00 €
KNV-STOCK: 1

KNO-SAMMLUNG: Gesammelte Werke in Einzelbänden
KNOABBVERMERK: 4. Aufl. 2004. 285 S. 185.00 mm
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie