PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Loreley

Bilderbuch

Poesie für Kinder

von Heine, Heinrich   (Autor)

"Ich weiß nicht, was soll es bedeuten, dass ich so traurig bin." Heinrich Heines berühmte Ballade von der Loreley wird in der Reihe "Poesie für Kinder" zum fantastischen Bilderbuchtraum. Aljoscha Blau hat die Legende von der gefährlichen Schönen in leuchtenden Farben kongenial ins Bild gesetzt und schon für kleine Leser erfahrbar gemacht: Eine Reisegruppe unternimmt eine Schiffstour zum Loreley-Felsen, wo der Kapitän beginnt, Heines Ballade zu zitieren. Gemeinsam mit einem kleinen Jungen, der gebannt den Versen lauscht, taucht er in die Fantasiewelt des Gedichtes ein und die beiden erleben einen abenteuerlichen Tagtraum.

Buch (Halbleinen)

EUR 18,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 21. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

"Ich weiß nicht, was soll es bedeuten, dass ich so traurig bin." Heinrich Heines berühmte Ballade von der Loreley wird in der Reihe "Poesie für Kinder" zum fantastischen Bilderbuchtraum. Aljoscha Blau hat die Legende von der gefährlichen Schönen in leuchtenden Farben kongenial ins Bild gesetzt und schon für kleine Leser erfahrbar gemacht: Eine Reisegruppe unternimmt eine Schiffstour zum Loreley-Felsen, wo der Kapitän beginnt, Heines Ballade zu zitieren. Gemeinsam mit einem kleinen Jungen, der gebannt den Versen lauscht, taucht er in die Fantasiewelt des Gedichtes ein und die beiden erleben einen abenteuerlichen Tagtraum. 

Autoreninfo

Heine, Heinrich
Heinrich Heine, geboren 1797 in Düsseldorf, gestorben 1856 in Paris, zählt zu den bekanntesten deutschen Dichtern. Seine berühmte Ballade Loreley entstand im Jahre 1824.

Blau, Aljoscha
Aljoscha Blau, geboren 1972 in St. Petersburg, studierte Illustration und Grafik an der HAW Hamburg und arbeitet seither als freischaffender Illustrator vor allem für Kinderbuchverlage. Er erhielt zahlreiche Preise und Auszeichnungen, u. a. den Deutschen Jugendliteraturpreis 2003 und 2007, den Bologna Ragazzi Award 2006, den Österreichischen Staatspreis für Kinder- und Jugendliteratur, den Troisdorfer Bilderbuchpreis sowie den Rattenfänger-Literaturpreis 2014. Aljoscha Blau lebt mit seiner Familie in Berlin. 

Mehr vom Verlag:

Kindermann Verlag

Mehr aus der Reihe:

Poesie für Kinder

Mehr vom Autor:

Heine, Heinrich

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Halbleinen
Seiten: 24
Sprache: Deutsch
Erschienen: August 2006
Sonstiges: ab 7 J.
Maße: 288 x 215 mm
Gewicht: 373 g
ISBN-10: 3934029248
ISBN-13: 9783934029248

Bestell-Nr.: 2894404 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 91350
Libri-Relevanz: 4 (max 9.999)
 

LIBRI: 2738449
LIBRI-EK*: 10.93 € (35.00%)
LIBRI-VK: 18,00 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 12100 

KNO: 16173321
KNO-EK*: 8.81 € (35.00%)
KNO-VK: 18,00 €
KNV-STOCK: 6

Gattung: Bilderbuch
KNO-SAMMLUNG: Poesie für Kinder
KNOABBVERMERK: 2006. 24 S. m. zahlr. farb. Illustr. 28,5 cm
KNOSONSTTEXT: ab 7 J.
KNOMITARBEITER: Illustration: Blau, Aljoscha
Einband: Halbleinen
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie