PORTO-
FREI

Begegnung zwischen den Welten

Was uns über den Tod hinaus verbindet

von Stockmar, Dorothea   (Autor)

Den Weg der Trauer beenden und in Verbundenheit leben. Als ihr Sohn, vor mehr als zehn Jahren, mit siebzehn unvermittelt aus dem Leben gerissen und sie in die Welt der Trauer katapultiert wurde, begann für Dorothea Stockmar eine neue Zeitrechnung. "Ausdrucksstark, mit Tiefgang, zugleich mit poetischer Einfühlsamkeit beschreibt Dorothea Stockmar die Sehnsucht nach ihrem verstorbenen Kind und die sich wandelnde Einstellung zu ihrer Trauer in den vergangenen zehn Jahren. Es gibt viele Menschen, die Nachtodkontakte erleben, jeder in einzigartiger Weise, auch wenn manche Parallelen der Begegnungen bestehen. Solche Kontakte können nicht nur viel Trost schenken, sondern auch das Bewusstsein und das Herz weiten." -Christian von Kamp Dorothea Stockmar möchte jedem Trauernden zeigen, dass es etwas gibt, was uns über den Tod hinaus mit den geliebten Menschen verbindet.

Buch (Kartoniert)

EUR 15,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 30. März 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Den Weg der Trauer beenden und in Verbundenheit leben.
Als ihr Sohn, vor mehr als zehn Jahren, mit siebzehn unvermittelt aus dem Leben gerissen und sie in die Welt der Trauer katapultiert wurde, begann für Dorothea Stockmar eine neue Zeitrechnung.
"Ausdrucksstark, mit Tiefgang, zugleich mit poetischer Einfühlsamkeit beschreibt Dorothea Stockmar die Sehnsucht nach ihrem verstorbenen Kind und die sich wandelnde Einstellung zu ihrer Trauer in den vergangenen zehn Jahren.
Es gibt viele Menschen, die Nachtodkontakte erleben, jeder in einzigartiger Weise, auch wenn manche Parallelen der Begegnungen bestehen. Solche Kontakte können nicht nur viel Trost schenken, sondern auch das Bewusstsein und das Herz weiten." -Christian von Kamp
Dorothea Stockmar möchte jedem Trauernden zeigen, dass es etwas gibt, was uns über den Tod hinaus mit den geliebten Menschen verbindet. 

Autoreninfo

Stockmar, Dorothea
Dorothea Stockmar ist Malerin und Autorin, Trauer- und Sterbebegleiterin. Sie lebt und arbeitet in Celle und Berlin. Nach dem plötzlichen Tod ihres jüngsten Kindes verarbeitet sie die eigene Trauer in Bildern und Texten. Seminare, Workshops, Lesungen sowie Installationen, Einzel- und Gruppenausstellungen gibt sie in Deutschland und England. (...) 

Mehr vom Verlag:

Silberschnur Verlag Die G

Mehr vom Autor:

Stockmar, Dorothea

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 160
Sprache: Deutsch
Erschienen: Februar 2020
Maße: 190 x 118 mm
Gewicht: 198 g
ISBN-10: 3898456323
ISBN-13: 9783898456326

Bestell-Nr.: 28803720 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 30 (max 9.999)
 

LIBRI: 2136599
LIBRI-EK*: 9.11 € (35.00%)
LIBRI-VK: 15,00 €
Libri-STOCK: 11
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 14810 

KNO: 81373993
KNO-EK*: 8.19 € (35.00%)
KNO-VK: 15,00 €
KNV-STOCK: 23

P_ABB: durchgehend 2-farbig
KNOABBVERMERK: 2020. 160 S. durchgehend 2-farbig. 19 cm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie