PORTO-
FREI

SoKo Heidefieber

Kriminalroman

von Henschel, Gerhard   (Autor)

Der erste und einzige ÜberregionalkrimiDer erste und einzige Überregionalkrimi

Buch ()

EUR 18,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 06. Juni 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Kurz nach einer Lesung aus seinem neuen Kriminalroman Heidefieber wird der Schriftsteller Armin Breddeloh in einem Teich bei Bad Bevensen gefunden. Tot und mit zwei Glasaugen - genau wie ein Opfer in seinem Roman! Hauptkommissar Gerold und Oberkommissarin Schubert aus Uelzen nehmen die Ermittlungen auf und haben einen ersten Verdacht: Missgönnte ein anderer Krimiautor dem Kollegen den Erfolg? Schon wenig später tri t es die Verfasser der Romane Spiel mir das Lied vom Westerwald und Showdown auf Juist, und auch am Tegernsee, im Fläming und in der Steiermark gibt es bald Opfer. Die SoKo Heidefieber tappt jedoch im Dunkeln und der vom Verband deutschsprachiger Krimiautoren engagierte Privatdetektiv erweist sich als Niete. Erst als der Täter ein Bekennerschreiben hinterlässt, kommt plötzlich Bewegung in die Sache ... 

Kritik

"Das ist ein Überregionalkrimi über Regionalkrimis. Eine schöne Satire auf diese massenhafte Morderei, noch in der hinterletzten Heide." Thorsten Mack NDR Fernsehen, Kulturjournal, 04.05.2020 

Autoreninfo

Henschel, Gerhard
Gerhard Henschel, geboren 1962, lebt als freier Schriftsteller in der Nähe von Hamburg. Sein Briefroman Die Liebenden (2002) begeisterte die Kritik ebenso wie die Abenteuer seines Erzählers Martin Schlosser, die mit dem Kindheitsroman 2004 ihren Anfang nahmen. Henschel ist außerdem Autor zahlreicher Sachbücher. Er wurde unter anderen mit dem Hannelore-Greve-Literaturpreis, dem Nicolas-Born-Preis und dem Georg-K.-Glaser-Preis ausgezeichnet. 

Mehr vom Verlag:

Hoffmann und Campe Verlag

Mehr vom Autor:

Henschel, Gerhard

Produktdetails

Medium: Buch
Format:
Seiten: 283
Sprache: Deutsch
Erschienen: Mai 2020
Sonstiges: Großformatiges Paperback. Klappenbroschur. 0000833
Maße: 211 x 142 mm
Gewicht: 400 g
ISBN-10: 345500833X
ISBN-13: 9783455008333
Verlagsbestell-Nr.: 0000833

Bestell-Nr.: 28541954 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 600 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 0000833

LIBRI: 2268902
LIBRI-EK*: 11.78 € (30.00%)
LIBRI-VK: 18,00 €
Libri-STOCK: 101
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 11200 

KNO: 80818553
KNO-EK*: 9.41 € (30.00%)
KNO-VK: 18,00 €
KNV-STOCK: 83

KNOABBVERMERK: 2020. 288 S. 212 mm
KNOSONSTTEXT: Großformatiges Paperback. Klappenbroschur. 0000833
Einband:
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie