PORTO-
FREI

Wenn das Schicksal anklopft, mach auf

Roman

von Roger, Marie-Sabine   (Autor)

Ein positiver Blick auf das Anderssein Ein positiver Blick auf das Anderssein

Buch (Gebunden)

EUR 22,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 01. Februar 2023, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

»Das Glück wird sich wenden, das heißt es wird mir endlich lachen, statt mich mit verschränkten Armen zu ignorieren.« Harmonies Leben ist alles andere als harmonisch. Die junge Frau hat Tourette, ihre vulgären Ausbrüche machen ihr das Leben schwer. Doch sie hat sich vorgenommen, sich aus der Abhängigkeit von ihrem Freund zu befreien und sich endlich einen Job zu suchen. So begegnet sie der ängstlichen älteren Dame Fleur, die außer ihrem russischen Therapeuten und ihrem übergewichtigen Hündchen jedem misstraut. Nichts spricht dafür, dass aus den beiden Freundinnen werden könnten. Doch als Fleur Harmonie versehentlich den Arm bricht, geschieht genau das. Gemeinsam entdecken sie die Welt, den Stepptanz und ein selbstbestimmtes, lustvolles Leben. Ein warmherziger, humorvoller Roman über die Macht der Freundschaft und das Geschenk gegenseitiger Toleranz. 

Kritik

¯Marie-Sabine Roger hat eine sehr ungewöhnliche, aber zugleich auch sehr zauberhafte Freundschaftsgeschichte geschrieben. Das Gelesene berührt, stimmt manchmal traurig, schenkt aber auch immer wieder Hoffnung.® WDR Kultur, 17.02.2020 

Autoreninfo

Roger, Marie-SabineMarie-Sabine Roger wurde 1957 in Bordeaux geboren und lebt heute im D‚partement Charente. Ihre Romane Das Labyrinth der Wörter (2010), Das Leben ist ein listiger Kater (2014) und Wenn das Schicksal anklopft, mach auf (2020) waren in Frankreich und Deutschland Bestseller.Kalscheuer, ClaudiaClaudia Kalscheuer, geboren 1964, überträgt u.a. Marie NDiaye, Marie-Sabine Roger und Sylvain Prudhomme aus dem Französischen. 2010 wurde sie zusammen mit Marie NDiaye mit dem Internationalen Literaturpreis ausgezeichnet. 

Mehr vom Verlag:

Atlantik Verlag

Mehr vom Autor:

Roger, Marie-Sabine

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 297
Sprache: Deutsch
Erschienen: Februar 2020
Sonstiges: 0000843
Maße: 211 x 134 mm
Gewicht: 435 g
ISBN-10: 3455008437
ISBN-13: 9783455008432
Verlagsbestell-Nr.: 0000843

Bestell-Nr.: 28523744 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 79221
Libri-Relevanz: 2 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 0000843

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 6,17 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: 4,33 €

LIBRI: 2225422
LIBRI-EK*: 14.39 € (30%)
LIBRI-VK: 22,00 €
Libri-STOCK: 6
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 11110 

KNO: 80818667
KNO-EK*: 12.94 € (30%)
KNO-VK: 22,00 €
KNV-STOCK: 2

KNOABBVERMERK: 2020. 304 S. 210 mm
KNOSONSTTEXT: 0000843
KNOMITARBEITER: Übersetzung:Kalscheuer, Claudia
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie