PORTO-
FREI

Das Testament der Kühe

von Huizing, Klaas   (Autor)

Hendrik Hemsterhuis wächst in den 60er und 70er Jahren im deutsch-niederländischen Grenzgebiet auf. Der lang ersehnte Juniorchef eines Baustoffgroßhändlers wird durch Mutter und Großmutter von allen schädlichen Einflüssen der Welt ferngehalten und im hart-herzlichen Stil frommer Calvinisten erzogen. Und seine Großmutter bestimmt, dass er nicht Unternehmer, sondern Pastor wird. Sein Pfad scheint vorgezeichnet - bis sich ihm eine Kuh in den Weg stellt.Der Roman lässt mit feinem Humor und atmosphärisch verdichtet die Enge, Härte und Wärme einer untergegangenen calvinistischen Welt dieser Jahrzehnte auferstehen."Klaas Huizing, ein Autor, der mit seinem zentnerschweren Wissen durch seine immense Spiel- und Anspielungskunst mühelos fertig wird. Haben wir nicht auf so einen gehofft?"Frankfurter Allgemeine Zeitung

Buch (Gebunden)

EUR 24,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 09. März 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Hendrik Hemsterhuis wächst in den 60er und 70er Jahren im deutsch-niederländischen Grenzgebiet auf. Der lang ersehnte Juniorchef eines Baustoffgroßhändlers wird durch Mutter und Großmutter von allen schädlichen Einflüssen der Welt ferngehalten und im hart-herzlichen Stil frommer Calvinisten erzogen. Und seine Großmutter bestimmt, dass er nicht Unternehmer, sondern Pastor wird. Sein Pfad scheint vorgezeichnet - bis sich ihm eine Kuh in den Weg stelltr Roman lässt mit feinem Humor und atmosphärisch verdichtet die Enge, Härte und Wärme einer untergegangenen calvinistischen Welt dieser Jahrzehnte auferstehen."Klaas Huizing, ein Autor, der mit seinem zentnerschweren Wissen durch seine immense Spiel- und Anspielungskunst mühelos fertig wird. Haben wir nicht auf so einen gehofft?"Frankfurter Allgemeine Zeitung 

Autoreninfo

Klaas Huizing,geboren 1958, studierte in Münster, Hamburg, Kampen (NL), Heidelberg und München Philosophie und Theologie und lehrt seit 1998 als Professor für Ästhetische Theologie und Ethik an der Universität Würzburg. Seit 1993 Mitglied im PEN. Von 2007 bis 2015 war er auch Chefredakteur des Kulturmagazins OPUS.Mit seinem in viele Sprachen übersetzten Bestseller "Der Buchtrinker", dem Kant-Roman "Das Ding an sich" und "Mein Süßkind. Ein Jesus-Roman" wurde er einem größeren Publikum bekannt. Bei Klöpfer, Narr erscheint 2020 die 2. Auflage seines Romans "Zu dritt. Karl Barth, Nelly Barth, Charlotte von Kirschbaum".  

Mehr vom Verlag:

Klöpfer, Narr GmbH

Mehr vom Autor:

Huizing, Klaas

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 251
Sprache: Deutsch
Erschienen: März 2020
Sonstiges: 91024
Maße: 203 x 134 mm
Gewicht: 410 g
ISBN-10: 374961024X
ISBN-13: 9783749610242
Verlagsbestell-Nr.: 91024

Bestell-Nr.: 28502008 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 2 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 91024

LIBRI: 2229937
LIBRI-EK*: 15.70 € (30.00%)
LIBRI-VK: 24,00 €
Libri-STOCK: 1
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 11110 

KNO: 80720821
KNO-EK*: 14.12 € (30.00%)
KNO-VK: 24,00 €
KNV-STOCK: 74

KNOABBVERMERK: 1. Auflage. 2020. 251 S. 200 mm
KNOSONSTTEXT: 91024
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie