PORTO-
FREI

Edward Hopper

Ein neuer Blick auf Landschaft

von Hatje Cantz Verlag GmbH

- Edward Hopper in neuer Sicht - Einer der bekanntesten Maler Amerikas - Landschaftsdarstellung - Edward Hopper in neuer Sicht - Einer der bekanntesten Maler Amerikas - Landschaftsdarstellung - A new look at Edward Hopper - One of the most famous American painters - Depicting landscape - A new look at Edward Hopper - One of the most famous American painters - Depicting landscape

Buch (Gebunden)

EUR 58,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 13. Juli 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Hoppers weltberühmte Gemälde sind Ausdruck eines einzigartigen Blicks auf das moderne Leben. Mit seinen eindrucksvollen Sujets, seiner souveränen Bildsprache und seinem virtuosen Farbenspiel prägt Hopper bis heute das Bild Amerikas in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Er begann seine Karriere als Illustrator, weltberühmt wurde er mit seinen Ölgemälden. Sie zeugen von seinem großen Interesse an Farbwirkung und seiner meisterhaften Beherrschung der Darstellung von Licht und Schatten. Ihre große Frühjahrsausstellung 2020 widmet die Fondation Beyeler Hoppers ikonischen Darstellungen der unendlichen Weite der amerikanischen Landschaft.
Der Katalog versammelt alle in der Ausstellung gezeigten Gemälde, Aquarelle und Zeichnungen der 1910er- bis 1960er-Jahre und ergänzt sie durch Textbeiträge mit dem Schwerpunkt auf Landschaftsdarstellung.

EDWARD HOPPER (1882-1967) ist der Meister des Amerikanischen Realismus. In seinen Gemälden fing er das Leben seiner Zeit ein. Seine Malweise wurde schnell zum stilbildenden Ausdruck einer amerikanischen Moderne. Als Inspirationsquelle für zahlreiche Maler, Fotografen und Filmemacher übt sein Werk bis heute großen Einfluss aus.

AUSSTELLUNG
Fondation Beyeler, Riehen/Basel
26.1.-26.7.2020 

Mehr vom Verlag:

Hatje Cantz Verlag GmbH

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 145
Sprache: Deutsch
Erschienen: Februar 2020
Sonstiges: 0004647
Maße: 312 x 282 mm
Gewicht: 1441 g
ISBN-10: 3775746471
ISBN-13: 9783775746472
Verlagsbestell-Nr.: 0004647

Bestell-Nr.: 28363665 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 140 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 0004647

LIBRI: 2109760
LIBRI-EK*: 36.32 € (33.00%)
LIBRI-VK: 58,00 €
Libri-STOCK: 21
* EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: GB
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 15840 

KNO: 80451604
KNO-EK*: 30.27 € (33.30%)
KNO-VK: 58,00 €
KNV-STOCK: 18

KNO-SAMMLUNG: Museumskatalog
KNOABBVERMERK: 2020. 148 S. 274 x 305 mm
KNOSONSTTEXT: 0004647
KNOMITARBEITER: Herausgegeben von Fondation Beyeler, Riehen/Basel; Mitarbeit: Pandiscio, Richard; Vorlage: Hopper, Edward
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie