PORTO-
FREI

Die Doppelhelix

Ein persönlicher Bericht über die Entdeckung der DNS-Struktur

von Watson, James D.   (Autor)

Forschung live: Ein 25jähriger Wissenschaftler entdeckt im Wettlauf mit seinen Konkurrenten die Struktur der DNS und damit den Schlüssel des Lebens. Der ungeschminkte Bericht des Nobelpreisträgers über eine der wichtigsten wissenschaftlichen Erkenntnisse des 20. Jahrhunderts.

Buch (Kartoniert)

EUR 9,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Am Lager, sofort lieferbar
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 24. Mai 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Watson beginnt mit seinem Bericht im Jahr 1951 und beschreibt die Anfänge
der Zusammenarbeit mit seinem Kollegen Crick. Ohne den Leser mit wissenschaftlichen
Details zu strapazieren, erzählt er dennoch ausführlich über alle Fortschritte
und gelegentlichen Rückschläge bis zur endgültigen Aufklärung der DNS-Struktur.
Er gibt zu, dass nicht immer die Suche nach dem Wissen oder das Verständnis
für die Natur die Motivation dominierte, sondern manches Mal auch der Kampf
um Ehre und Geld. Watson vermittelt dem Leser den spannenden wissenschaftlichen
Wettlauf um die Aufklärung der DNS-Struktur und gibt diesem auch Einblick
in den Alltag eines Forschers. 

Zusammenfassung


"Natürlich steht auch bei Watson die Wissenschaft
im Mittelpunkt, und die Entschlüsselung der DNS erzählt
er so gekonnt als aufregende Detektivgeschichte, daß der
nicht eingeweihte Leser sich kaum daran stört, daß
für das Verständnis manchmal solide Kenntnisse in der
Strukturchemie durchaus hilfreich wären. Diese Passagen hätten
auch bei seinen Kollegen keinen Anstoß erregt, höchstens
hochgezogene Augenbrauen, weil Watson die vielen Forscher, die
zu der in der DNS-Struktur kulminierenden Entwicklung der Genetik
beigetragen haben, etwas kursorisch abtut oder gar ignoriert.
Aber der Autor wollte nicht objektive Wissenschaftsgeschichte
aufdröseln, sondern einen "persönlichen Bericht"
geben, wie es im Untertitel angekündigt wird, und dieser
Aspekt geriet ihm so persönlich, daß er Anstoß
erregte. Er macht aber zugleich die andauernde Faszination aus.
die von diesem Buch ausgeht."

Aus der Einführung von Albrecht Fölsing

 

Autoreninfo

James D. Watson, geboren 1928 in Chicago, ist Biochemiker. Mit Francis H. Crick entwickelte er in Cambridge das Molekül-Modell der DNA. Dafür erhielten beide 1962 den Medizin-Nobelpreis. Er ist Mitinitiator des Human Genome Project . Sein Buch Die Doppelhelix wurde zum Bestseller. 

Mehr vom Verlag:

Rowohlt Taschenbuch

Mehr aus der Reihe:

rororo Taschenbücher

Mehr vom Autor:

Watson, James D.

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 224
Sprache: Deutsch
Erschienen: September 1997
Maße: 190 x 123 mm
Gewicht: 175 g
ISBN-10: 3499602555
ISBN-13: 9783499602559

Bestell-Nr.: 274643 
 

LIBRI: 3024121
LIBRI-EK*: 6.54 € (30.00%)
LIBRI-VK: 9,99 €
STOCK Libri: 6
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 26730 

KNO: 06837860
KNO-EK*: 5.82 € (30.00%)
KNO-VK: 9,99 €

KNO-SAMMLUNG: rororo Taschenbücher Nr.60255
P_ABB: Zahlr. Fotos u. Grafiken.
KNOABBVERMERK: 22., überarb. Aufl. 1993. 224 S. Zahlr. Fotos u. Grafiken. 190 mm
KNOMITARBEITER: Übersetzung: Fritsch, Wilma
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie