PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Generation Hashtag

Managementwandel im Gesundheitswesen

von MWV Medizinisch Wiss. Ver

Die Generation Hashtag lässt sich nicht durch Geburtsjahre bestimmen. Sie ist eine Bewegung im Gesundheitswesen, die nicht anprangern, sondern durch den generationsübergreifenden Dialog gestalten möchte. Was treibt den Wandel voran und wie kann er gelingen? Dafür braucht es Inhalte statt Phrasen, Diskurs statt Schablone und Revolution statt Stagnation. Einige junge Vertreter dieser Generation Hashtag sind bereits erfolgreich als Führungskräfte im Gesundheitswesen - in Vereinen, der Industrie, Start-ups oder Initiativen. Sie übernehmen täglich Verantwortung und gehen neue Wege, um die Transformation im Management einzuläuten. Grund genug, sich zu fragen: - Wie ticken die Führungskräfte der Zukunft? - Welchen Anspruch haben junge Menschen an die Arbeitswelt von morgen? - Welche Anforderungen werden an Führungskräfte in Zeiten der Digitalisierung gestellt? - Womit motiviere ich junge Talente zu Höchstleistungen? - Wie binde ich Millenials & Co. langfristig an mein Unternehmen? - Wie wirkt sich das Kommunikationsverhalten der Digital Natives auf die Arbeitswelt im Gesundheitswesen aus? Diese und weitere Fragen beantworten die Autoren umfassend und praxisorientiert. Den Austausch suchen sie dabei mit zwölf Persönlichkeiten aus dem Gesundheitswesen und dem Management, die zu den relevanten Hashtags ein Statement setzen.

Buch (Kartoniert)

EUR 39,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

Am Lager, sofort lieferbar
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 07. Dezember 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Die Generation Hashtag lässt sich nicht durch Geburtsjahre bestimmen. Sie ist eine Bewegung im Gesundheitswesen, die nicht anprangern, sondern durch den generationsübergreifenden Dialog gestalten möchte. Was treibt den Wandel voran und wie kann er gelingen? Dafür braucht es Inhalte statt Phrasen, Diskurs statt Schablone und Revolution statt Stagnation.

Einige junge Vertreter dieser Generation Hashtag sind bereits erfolgreich als Führungskräfte im Gesundheitswesen - in Vereinen, der Industrie, Start-ups oder Initiativen. Sie übernehmen täglich Verantwortung und gehen neue Wege, um die Transformation im Management einzuläuten. Grund genug, sich zu fragen:

- Wie ticken die Führungskräfte der Zukunft?

- Welchen Anspruch haben junge Menschen an die Arbeitswelt von morgen?

- Welche Anforderungen werden an Führungskräfte in Zeiten der Digitalisierung gestellt?

- Womit motiviere ich junge Talente zu Höchstleistungen?

- Wie binde ich Millenials & Co. langfristig an mein Unternehmen?
- Wie wirkt sich das Kommunikationsverhalten der Digital Natives auf die Arbeitswelt im Gesundheitswesen aus?

Diese und weitere Fragen beantworten die Autoren umfassend und praxisorientiert. Den Austausch suchen sie dabei mit zwölf Persönlichkeiten aus dem Gesundheitswesen und dem Management, die zu den relevanten Hashtags ein Statement setzen. 

Kritik

"Führung von unterschiedlichen Generationen wird im Gesundheitswesen zu einer der wesentlichen Schlüsselkompetenzen gehören, um die Herausforderung[en] zu meistern. Generation # eine absolut empfehlenswerte Literatur zu diesem Thema." Dr. Martina Oldhafer MBA (...) 

Autoreninfo

mit Beiträgen von F. Bechtel M. Camphausen T. Frank T. Heiß P. Köbe K. Lutermann G.P. Steidel 

Mehr vom Verlag:

MWV Medizinisch Wiss. Ver

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 199
Sprache: Deutsch
Erschienen: Oktober 2019
Maße: 241 x 167 mm
Gewicht: 586 g
ISBN-10: 3954664739
ISBN-13: 9783954664733

Bestell-Nr.: 27409427 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 25 (max 9.999)
 

LIBRI: 2724888
LIBRI-EK*: 26.14 € (30.00%)
LIBRI-VK: 39,95 €
Libri-STOCK: 2
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 16920 

KNO: 78717828
KNO-EK*: 23.50 € (30.00%)
KNO-VK: 39,95 €
KNV-STOCK: 26

P_ABB: 50 schwarz-weiße Abbildungen, 15 schwarz-weiße Tabellen
KNOABBVERMERK: 2019. 213 S. 46 Farbabb., 2 Tabellen. 240 mm
KNOMITARBEITER: Herausgegeben von Heiß, Tanja; Camphausen, Martin; Werner, Jochen A.
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

* Der Gutschein ist nur heute gültig, Mindestbestellwert 15,- EUR. Der Gutschein gilt für Kalender, Hörbücher, Englische Bücher & Filme und kann nicht für preisgebundene Artikel wie Bücher (gesetzliche Buchpreisbindung) geltend gemacht werden. Lieferung portofrei innerhalb Deutschlands. Gutschein kann nur einmal eingelöst werden und ist nicht mit weiteren Gutscheinen kombinierbar.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie