Wir liefern nach wie vor alle Bestellungen aus. Aufgrund der aktuellen Situation kann sich die Lieferzeit etwas verlängern.
PORTO-
FREI

Ausländerrecht

Aufenthaltsgesetz, Freizügigkeitsgesetz/EU und ARB 1/80 (Auszug), Grundrechtecharta und Artikel 16a GG, Asylgesetz

von Beck C. H.

Zum Werk Der Kommentar ist das seit 1967 bewährte und maßgebliche Werk zum Ausländer- und Asylrecht. Er behandelt insbesondere das Aufenthaltsgesetz, das Freizügigkeitsgesetz/EU, den Beschluss Nr. 1/80 des Assoziationsrats EWG-Türkei (ARB 1/80), die EU-Grundrechtecharta, Artikel 16a GG und das Asylgesetz. Die besonderen Vorteile des Werkes: Übersichtliche Darstellung der immer weiter verfeinerten Rechtsprechung zum Ausländer- und Asylrecht und der Folgen der zahlreichen Gesetzesänderungen Überblick über die Auswirkungen der EU-Richtlinien und EU-Verordnungen auf das AufenthG und AsylG unter umfassender Berücksichtigung der EuGH- und EGMR-Rechtsprechung fundierte Auswertung des anwachsenden Schrifttums Vorteile auf einen Blick Erläuterung der wichtigsten ausländer- und asylrechtlichen Gesetze in einem Band umfassende und vor allem praxisnahe Kommentierung profunde Auswertung der Rechtsprechung Zur Neuauflage Neu überarbeitet wurden Kommentierungen insbesondere des Gesetzes zur Neuregelung des Familiennachzugs zu subsidiär Schutzberechtigten des 3. AsylG-Änderungsgesetzes 2018 des Datenschutzes im Asylverfahren der umfassenden Darstellung des Dublin-Asylsystems sowie der neugefassten Ausweisungsbestimmungen Bereits umfassend eingearbeitet: Das Migrationspaket 2019, insbesondere das Fachkräfteeinwanderungsgesetz, das Geordnete-Rückkehr-Gesetz, das Gesetz über Duldung bei Ausbildung und Beschäftigung, das Ausländerbeschäftigungsförderungsgesetz und das 2. Datenaustauschverbesserungsgesetz. Erläutert sind damit sämtliche gesetzlichen Neuerungen auch des laufenden Jahres. Zielgruppe Für Rechtsanwälte, Richter, Staatsanwälte, Verwaltungs-, Polizei-, Arbeits- und Sozialbehörden, Unternehmen.

Buch (Gebunden)

EUR 189,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 06. April 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Zum Werk
Der Kommentar ist das seit 1967 bewährte und maßgebliche Werk zum Ausländer- und Asylrecht. Er behandelt insbesondere das Aufenthaltsgesetz, das Freizügigkeitsgesetz/EU, den Beschluss Nr. 1/80 des Assoziationsrats EWG-Türkei (ARB 1/80), die EU-Grundrechtecharta, Artikel 16a GG und das Asylgesetz. Die besonderen Vorteile des Werkes:
Übersichtliche Darstellung der immer weiter verfeinerten Rechtsprechung zum Ausländer- und Asylrecht und der Folgen der zahlreichen Gesetzesänderungen
Überblick über die Auswirkungen der EU-Richtlinien und EU-Verordnungen auf das AufenthG und AsylG unter umfassender Berücksichtigung der EuGH- und EGMR-Rechtsprechung
fundierte Auswertung des anwachsenden Schrifttums

Vorteile auf einen Blick
Erläuterung der wichtigsten ausländer- und asylrechtlichen Gesetze in einem Band
umfassende und vor allem praxisnahe Kommentierung
profunde Auswertung der Rechtsprechung
Zur Neuauflage
Neu überarbeitet wurden Kommentierungen insbesondere
des Gesetzes zur Neuregelung des Familiennachzugs zu subsidiär Schutzberechtigten
des 3. AsylG-Änderungsgesetzes 2018
des Datenschutzes im Asylverfahren
der umfassenden Darstellung des Dublin-Asylsystems sowie
der neugefassten Ausweisungsbestimmungen
Bereits umfassend eingearbeitet: Das Migrationspaket 2019, insbesondere das Fachkräfteeinwanderungsgesetz, das Geordnete-Rückkehr-Gesetz, das Gesetz über Duldung bei Ausbildung und Beschäftigung, das Ausländerbeschäftigungsförderungsgesetz und das 2. Datenaustauschverbesserungsgesetz. Erläutert sind damit sämtliche gesetzlichen Neuerungen auch des laufenden Jahres.

Zielgruppe
Für Rechtsanwälte, Richter, Staatsanwälte, Verwaltungs-, Polizei-, Arbeits- und Sozialbehörden, Unternehmen. 

Mehr vom Verlag:

Beck C. H.

Mehr aus der Reihe:

Grauer Kommentar

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: XLV, 2553
Sprache: Deutsch
Erschienen: Februar 2020
Auflage: 13. Auflage
Maße: 249 x 170 mm
Gewicht: 2113 g
ISBN-10: 3406740618
ISBN-13: 9783406740619

Bestell-Nr.: 27331965 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 60 (max 9.999)
 

LIBRI: 2721444
LIBRI-EK*: 136.01 € (23.00%)
LIBRI-VK: 189,00 €
Libri-STOCK: 6
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 17740 

KNO: 78567497
KNO-EK*: 122.29 € (23.00%)
KNO-VK: 189,00 €
KNV-STOCK: 42

KNO-SAMMLUNG: Grauer Kommentar
KNOABBVERMERK: 13. Aufl. 2020. XLV, 2553 S. 24 cm
KNOZUSATZTEXT: Bisherige Ausg. siehe T.-Nr. 64278464
KNOMITARBEITER: Herausgegeben von Bergmann, Jan; Dienelt, Klaus
Einband: Gebunden
Auflage: 13. Auflage
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie