Mit Widar Zukunft schaffen

von Fintelmann, Volker / Hartmann, Steffen   (Autor)

Die Autoren führen zu einem grundlegenden Verständnis und Erleben der Wesenheit Widars, sowohl anknüpfend an die nordische Mythologie, die Edda, als auch die Anthroposophie Rudolf Steiners. Gleichzeitig werden die tragischen und herausfordernden Weltereignisse des 20. und 21. Jahrhunderts einbezogen, durch die der gute Fortgang derMenschheitsentwicklung in Frage gestellt scheint.

Buch (Gebunden)

EUR 22,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 04. März 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Die Autoren führen zu einem grundlegenden Verständnis und Erleben der Wesenheit Widars, sowohl anknüpfend an die nordische Mythologie, die Edda, als auch die Anthroposophie Rudolf Steiners. Gleichzeitig werden die tragischen und herausfordernden Weltereignisse des 20. und 21. Jahrhunderts einbezogen, durch die der gute Fortgang derMenschheitsentwicklung in Frage gestellt scheint. 

Autoreninfo

Volker Fintelmann, geboren 1935, studierte Medizin, promovierte 1961 inHamburg und spezialisierte sich in Gastroenterologie. Im Krankenhaus Rissenwar er als Leitender Arzt tätig und für zehn Jahre dessen Ärztlicher Direktor.Sein Anliegen ist die praktische und wissenschaftliche Ausarbeitung einerAnthroposophischen Medizin auf Grundlage der naturwissenschaftlichenMedizin. Er ist Autor zahlreicher Bücher und als Vortragsredner zumedizinischen und menschenkundlichen Themen tätig.Steffen Hartmann, geboren 1976, studierte Klavier und gründete 2007 dasInstitut MenschMusik Hamburg, zusammen mit Matthias Bölts, das neueWege in der Musikerausbildung beschreitet. Seit 1997 geht er einen innerenmeditativen Weg auf Grundlage der Anthroposophie. Als Autor forscht er zuranthroposophischen Geisteswissenschaft, zu Meditation und Musik undgeht einer internationalen Vortrags-, Seminar- und Konzerttätigkeit nach.Er ist Mitbegründer des Verlags Edition Widar.  

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 200
Sprache: Deutsch
Erschienen: November 2019
Maße: 221 x 144 mm
Gewicht: 400 g
ISBN-10: 3772528996
ISBN-13: 9783772528996

Bestell-Nr.: 27021900 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 8 (max 9.999)
 

LIBRI: 2714097
LIBRI-EK*: 13.78 € (33.00%)
LIBRI-VK: 22,00 €
Libri-STOCK: 6
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 14780 

KNO: 78028434
KNO-EK*: 12.39 € (33.00%)
KNO-VK: 22,00 €
KNV-STOCK: 5

KNOABBVERMERK: 2019. 202 S. 22.4 cm
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie