PORTO-
FREI

Die Alte

von Cayre, Hannelore   (Autor)

Wie kommt eine alleinerziehende Mutter und Übersetzerin fürs Drogendezernat dazu, die rote Linie zu überschreiten? Ganz einfach: Sie entführt einen Berg Haschisch aus einem Transporter - leichten Herzens, ohne Zerknirschung oder Entsetzen. Und sie wird "Die Alte".

Buch (Gebunden)

EUR 18,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 14. Juli 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Patience Portefeux hatte allen Grund, an eine sorglose Zukunft voller Kaviar, Zuckerwatte und farbenfrohem Feuerwerk zu glauben. Doch dann stand sie als junge Witwe mit zwei Töchtern da und hält sich seither über Wasser, indem sie fürs Drogendezernat abgehörte Telefonate aus dem Arabischen übersetzt - ein prekärer Job, schwarz bezahlt vom Justizministerium. Jetzt, mit 53, hat Patience obendrein die Kosten für den Pflegeheimplatz ihrer Mutter am Hals.
Just in diesem Moment, nach Tausenden Stunden stoischem Dienst für die Justiz, befällt sie spontan Sympathie für einen der Abgehörten, einen jungen Mann mit marokkanischen Wurzeln. Sie beschließt ihm einen Wink zu geben. Seine Verhaftung kann sie nicht verhindern, aber dafür weiß sie zufällig, wo der Transporter mit der neuesten Lieferung steckt ...
Während Cannabisduft ihren Keller durchströmt, macht Patience sich auf, mit einer Tonne Qualitäts-Hasch den Pariser Drogenmarkt zu überfluten - und wird "Die Alte". 

Autoreninfo

Hannelore Cayre, Jahrgang 1963, arbeitet als Strafverteidigerin in Paris. Die Autorin von bisher fünf Romanen betätigt sich zudem als Schauspielerin, Drehbuchautorin und Regisseurin. Früher war sie Finanzchefin bei einer Filmproduktionsfirma. Irgendwann langweilte sie das Finanzwesen, die Juristerei hingegen faszinierte sie zunehmend. Cayre spezialisierte sich auf Strafrecht und wurde Pflichtverteidigerin. ¯In Cr‚teil arbeitet man als Strafverteidigerin mit und in dem Milieu, das aus der Immigration entstanden ist®, sagt sie und nennt dieses Milieu faszinierend und spannend. Ein schwerer Unfall, nach dem sie beinahe querschnittgelähmt war, konnte ihre Energie, ihr Engagement für ihre Klientel und ihren genauen Blick für die tragikomischen Seiten ihres Berufs nicht schmälern. Für ¯Die Alte® erhielt sie den Prix du polar europ‚en und den Grand Prix de litt‚rature policiŠre. Sie schrieb auch das Drehbuch für den eben entstandenen Kinofilm mit Isabelle Huppert als Patience Portefeux.
01 

Mehr vom Verlag:

Argument- Verlag GmbH

Mehr aus der Reihe:

Ariadne

Mehr vom Autor:

Cayre, Hannelore

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 203
Sprache: Deutsch
Erschienen: September 2019
Sonstiges: Mit Lesebändchen
Originaltitel: La Daronne
Maße: 188 x 123 mm
Gewicht: 261 g
ISBN-10: 3867542406
ISBN-13: 9783867542401

Bestell-Nr.: 27006199 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 50 (max 9.999)
 

LIBRI: 2247497
LIBRI-EK*: 11.78 € (30.00%)
LIBRI-VK: 18,00 €
Libri-STOCK: 21
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 11200 

KNO: 77951020
KNO-EK*: 10.59 € (30.00%)
KNO-VK: 18,00 €
KNV-STOCK: 100

KNO-SAMMLUNG: Ariadne .1240
KNOABBVERMERK: 2019. 224 S. 188 x 123 mm
KNOSONSTTEXT: Mit Lesebändchen
KNOMITARBEITER: Übersetzung: Konopik, Iris
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie