PORTO-
FREI

Ebbe und Blut

Ostfrieslandkrimi (Kriminalroman)

von Gerdes, Peter   (Autor)

In einer stürmischen Winternacht stürzt der Rotor einer Windkraftanlage in der Nähe von Leer zu Boden. Eindeutig Sabotage - aber wer steckt dahinter? Boelsen und Kornemann, die in Ostfriesland das Windkraftgeschäft betreiben, sind alarmiert. Wer ist in Ostfriesland gegen die Windkraft- und zwar so, dass er vor Gewalt nicht zurückschreckt? Wenig später fließt bei einem Attentat auf Boelsen Blut und dann verschwindet der Öko- Aktivist und Volkstribun Eilert Iwwerks in den eisigen Fluten der Ems. Jetzt geraten Boelsen und Kornemann selber unter Verdacht und auch die Umweltschützer Melanie und Toni Mensing haben offenbar etwas zu verbergen. Die Journalistin Sina Gersema kommt bei ihren Recherchen Hauptkommissar Stahnke in die Quere. Und schließlich sind beide auf die Hilfe von Nanno Taddigs angewiesen - so wie der auf seinen Rollstuhl.

Buch (Kartoniert)

EUR 9,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

  Zur Zeit nicht lieferbar.
(Nachdruck war für September angekündigt - Verlag lieferte nicht. Wir liefern nach Erscheinen.)

Versandkostenfrei*

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

In einer stürmischen Winternacht stürzt der Rotor einer Windkraftanlage in der Nähe von Leer zu Boden. Eindeutig Sabotage - aber wer steckt dahinter? Boelsen und Kornemann, die in Ostfriesland das Windkraftgeschäft betreiben, sind alarmiert. Wer ist in Ostfriesland gegen die Windkraft- und zwar so, dass er vor Gewalt nicht zurückschreckt?
Wenig später fließt bei einem Attentat auf Boelsen Blut und dann verschwindet der Öko- Aktivist und Volkstribun Eilert Iwwerks in den eisigen Fluten der Ems. Jetzt geraten Boelsen und Kornemann selber unter Verdacht und auch die Umweltschützer Melanie und Toni Mensing haben offenbar etwas zu verbergen.
Die Journalistin Sina Gersema kommt bei ihren Recherchen Hauptkommissar Stahnke in die Quere. Und schließlich sind beide auf die Hilfe von Nanno Taddigs angewiesen - so wie der auf seinen Rollstuhl. 

Autoreninfo

Peter Gerdes, geboren 1955 in Emden, studierte Germanistik und Anglistik, arbeitete mehrere Jahre als Redakteur, seit 2002 als Lehrer. Literarische Anfänge Ende der 70er Jahre; schreibt seit 1995 vor allem Kriminalliteratur. Mitglied imVerband deutscher Schriftsteller (VS) und im Syndikat, seit 1999 Leiter der Ost-Friesischen Krimi-Tage. Zahlreiche Anthologieherausgaben und Kurzgeschichten. 

Mehr vom Verlag:

Leda Verlag

Mehr vom Autor:

Gerdes, Peter

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 208
Sprache: Deutsch
Erschienen: Februar 2006
Maße: 190 x 119 mm
Gewicht: 192 g
ISBN-10: 3934927564
ISBN-13: 9783934927568

Bestell-Nr.: 2700146 
 

LIBRI: 8887403
LIBRI-EK*: 5.47 € (35.00%)
LIBRI-VK: 9,00 €
Libri-STOCK: 0
LIBRI: 792 Nachdruck/Bindequ. war für Sept. angez., Vlg. lieferte nicht, wurde rekl. * EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 11200 

KNO: 15666278
KNO-EK*: 5.41 € (35.00%)
KNO-VK: 8,90 €
KNV-STOCK: 0

Gattung: Kriminalroman
KNOABBVERMERK: 3. Aufl. 2010. 222 S. 19 cm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie