PORTO-
FREI

Familienrecht

Mit Kapitel über Lebenspartnerschaft, aktueller Rechtsprechung, Grundzügen des Familienprozessrechts

von Hemmer, Karl E. / Wüst, Achim / Gold, Ingo / Grieger, Michael   (Autor)

Das Familienrecht wird häufig in Verbindung mit anderen Rechtsgebieten geprüft. So sind z.B. die 1357, 1365, 1369 BGB Schnittstellen zum BGB-AT und nur in diesem Kontext verständlich. Die sog. Ehestörungsklage hat ihre Bedeutung bei 823 und 1004 BGB. Da nur der geschädigte Ehegatte einen eigenen Schadensersatzanspruch gegen den Schädiger hat, stellen sich Probleme der Vorteilsanrechnung (vgl. 843 IV BGB) und Fragen beim Regress. Von Bedeutung sind bei der nichtehelichen Lebensgemeinschaft das Bereicherungsrecht und, wie bei Eheleuten auch, familienrechtliche Bestimmungen sowie das Recht der BGB-Gesellschaft. Die examenstypischen Problemkreise des Familienrechts sind aber berechenbar und leicht erlernbar. Inhalt: Das Verlöbnis Die Ehe Die Lebenspartnerschaft Die nichteheliche Lebensgemeinschaft Verwandtschaftsrecht Vormundschaft, Rechtliche Betreuung, Pflegschaft Grundzüge des Familienprozessrechts

Buch (Kartoniert)

EUR 19,90

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 10. August 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Das Familienrecht wird häufig in Verbindung mit anderen Rechtsgebieten geprüft. So sind z.B. die

1357, 1365, 1369 BGB Schnittstellen zum BGB-AT und nur in diesem Kontext verständlich. Die sog. Ehestörungsklage hat ihre Bedeutung bei

823 und 1004 BGB. Da nur der geschädigte Ehegatte einen eigenen Schadensersatzanspruch gegen den Schädiger hat, stellen sich Probleme der Vorteilsanrechnung (vgl.
843 IV BGB) und Fragen beim Regress. Von Bedeutung sind bei der nichtehelichen Lebensgemeinschaft das Bereicherungsrecht und, wie bei Eheleuten auch, familienrechtliche Bestimmungen sowie das Recht der BGB-Gesellschaft. Die examenstypischen Problemkreise des Familienrechts sind aber berechenbar und leicht erlernbar.
Inhalt:
Das Verlöbnis
Die Ehe
Die Lebenspartnerschaft
Die nichteheliche Lebensgemeinschaft
Verwandtschaftsrecht
Vormundschaft, Rechtliche Betreuung, Pflegschaft
Grundzüge des Familienprozessrechts 

Mehr vom Verlag:

Hemmer-Wuest

Mehr aus der Reihe:

Skripten Zivilrecht

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: VII, 231
Sprache: Deutsch
Erschienen: Mai 2019
Auflage: 14. Auflage
Maße: 297 x 213 mm
Gewicht: 643 g
ISBN-10: 3861938235
ISBN-13: 9783861938231

Bestell-Nr.: 26975818 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 10 (max 9.999)
 

LIBRI: 2711047
LIBRI-EK*: 14.41 € (22.50%)
LIBRI-VK: 19,90 €
Libri-STOCK: 21
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 17730 

KNO: 77997024
KNO-EK*: 12.96 € (22.50%)
KNO-VK: 19,90 €
KNV-STOCK: 8

KNO-SAMMLUNG: Skripten - Zivilrecht
P_ABB: Mit Übers. u. Tab.
KNOABBVERMERK: 14., überarb. Aufl. 2019. VII, 231 S. 29.7 cm
KNOZUSATZTEXT: Bisherige Ausg. siehe T.-Nr. 57530114
KNOMITARBEITER: Mitarbeit: Hemmer, Karl-Edmund; Wüst, Achim; Gold, Ingo; Grieger, Michael
Einband: Kartoniert
Auflage: 14. Auflage
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie