PORTO-
FREI

NGO als Lebenswelt

Transnationale Verflechtungen im Arbeitsalltag von Entwicklungsakteuren

von Kalfelis, Melina   (Autor)

Der Arbeitsalltag westafrikanischer Entwicklungsakteure im Rahmen von NGO-Partnerschaften ist weitgehend unerforscht. Die Tatsache, dass viele dieser Akteure selbst an der Schwelle zu einem Phänomen stehen, das in Entwicklungsdiskursen als "Armut" bezeichnet wird, findet kaum Beachtung. Diese Ethnographie führt die paradigmatischen Veränderungen der Internationalen Zusammenarbeit mit der Analyse eines von Unsicherheit geprägten Alltags in Burkina Faso zusammen. An der Schnittstelle von Theorie und Empirie werden neue Einsichten zu den Verflechtungen von NGO-Praktiken in Westafrika mit transnationalen Ordnungen der Entwicklungspraxis gewonnen.

Buch (Kartoniert)

EUR 45,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 29. September 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Der Arbeitsalltag westafrikanischer Entwicklungsakteure im Rahmen von NGO-Partnerschaften ist weitgehend unerforscht. Die Tatsache, dass viele dieser Akteure selbst an der Schwelle zu einem Phänomen stehen, das in Entwicklungsdiskursen als "Armut" bezeichnet wird, findet kaum Beachtung. Diese Ethnographie führt die paradigmatischen Veränderungen der Internationalen Zusammenarbeit mit der Analyse eines von Unsicherheit geprägten Alltags in Burkina Faso zusammen. An der Schnittstelle von Theorie und Empirie werden neue Einsichten zu den Verflechtungen von NGO-Praktiken in Westafrika mit transnationalen Ordnungen der Entwicklungspraxis gewonnen. 

Inhaltsverzeichnis

Inhalt
Einleitung: Zivilgesellschaft in Burkina Faso - Linguistische und historische Perspektiven 11
I. Ausgangspunkte
1. Multilokale Perspektiven 31
Feldforschung: Von den Anfängen und der Rückkehr 32
Verflechtungen in der Arena und epistemologische Brüche 37
Multilokale Feldforschung in schwer zugänglichen Feldern 41
Paradigmen und Policy: Vom Wandel nichtstaatlicher Entwicklungspraxis 46
2. Phänomenologische Zugänge 57
Lebenswelten: Zerklüftete Wahrnehmungen 58
Popitz' Anthropologie der Macht: Anwendung und Kritik 61
"Vom Aschenputtel zur Prinzessin": Agency und die Kunst zu Handeln 65
'Rationalitäten'? Perspektiven auf Alltag und Bürokratie 73
II. Historische Perspektiven
3. Biografische Narrative und Organisationsgeschichten 83
Biografisch-narrative Interviews als epistemologisches Dilemma 83
Michel, "Biiga Biiga Neere" (BBN) und die Waisenschule 87
Zoyand‚, "Zaabre Vˆnem" und die Landwirtschaft 102
Julie, "Paga Teegre" und die Frauen von Zorgho 112
Tom, "K“bgo Bugum" und Bildungslandschaften 124
4. Vergangene Lebenswege: Interpretationen 137
Akteursperspektiven: Motive und Lebenswelten 138
Institutionengeschichte: Gesetze, 'NGO-ing' und Konsequenzen der Professionalisierung 150
III. 'Armut' und Entwicklung
5. Nuancen sogenannter 'Armut': Alltagsroutinen 171
'Armut' in den Kategorien naongo und fare: Eine linguistische Analyse 172
Die Ökonomie der Gelegenheit und zeitökonomische Dilemmata 179
Diskontinuitäten, zukunftsbezogene Investitionen und Verlustspiralen 188
Soziale Dimensionen: Die Scham und das Worverlieren 196
6. Entwicklung als Verflechtung 205
Projektzeiten: Handlungserwartungen und Rechenschaftssysteme 212
Rhetorik, Handeln und das Wesen der Bürokratie 221
Staubige Ruinen: Macht, Kontrolle und Ästhetik 230
7r NGO-Arbeitsalltag als Gratwanderung 241
IV. Praktiken
8. Partnerschaften 250
Arbeitslöhne, Präsenzpflicht und Zeit 251
Kommunikation und Machtinstrumente in einer mechanischen Partnerschaft (BBN-YV) 257
Kommunikation und Zäsuren in einer dynamischen Partnerschaft (ZV-UP) 267
9. Arbeitsalltag 275
Ressourcenallokationen, 'Shrinking Spaces' und Selbstfinanzierung von NGOs in Burkina Faso 276
Authentische Zeugnisse: NGO-Akteure im Dienst der Rechenschaft 285
Widerstand in 'engmaschigen' Partnerschaften: Drei Fallbeispiele 292
10. NGO-Akteure in Afrika als Schlüsselfiguren in transnationalen Entwicklungsprogrammen 301
"Heißes und kaltes Wasser": Gratwanderungen in NGO-Partnerschaften 305
Abkürzungen 325
Abbildungen 326
Danksagung 327
Literatur 329
Internetquellen 345 

Autoreninfo

Melina C. Kalfelis ist Visiting Fellow an der Universität Bayreuth. 

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 347
Sprache: Deutsch
Erschienen: März 2020
Sonstiges: Großformatiges Paperback. Klappenbroschur. .51068.
Maße: 214 x 141 mm
Gewicht: 430 g
ISBN-10: 3593510685
ISBN-13: 9783593510682
Verlagsbestell-Nr.: 51068

Bestell-Nr.: 26855087 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 2 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 51068

LIBRI: 1633309
LIBRI-EK*: 31.54 € (25.00%)
LIBRI-VK: 45,00 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: AD AE AF AG AI AL AM AN AO AQ AR AS AT AU AW AX AZ BA BB BD BE BF BG BH BI BJ BL BM BN BO BQ BR BS BT BV BW BY BZ CA CC CD CF CG CH CI CK CL CM CN CO CR CU CV CW CX CY CZ DE DJ DK DM DO DZ EC EE EG EH ER ES ET FI FJ FK FM FO FR GA GB GD GE GF GG GH GI GL GM GN GP GQ GR GS GT GU GW GY HK HM HN HR HT HU ID IE IL IM IN IO IQ IR IS IT JE JM JO JP KE KG KH KI KM KN KP KR KW KY KZ LA LB LC LI LK LR LS LT LU LV LY MA MC MD ME MF MG MH MK ML MM MN MO MP MQ MR MS MT MU MV MW MX MY MZ NA NC NE NF NG NI NL NO NP NR NU NZ OM PA PE PF PG PH PK PL PM PN PR PS PT PW PY QA RE RO RS RU RW SA SB SC SD SE SG SH SI SJ SK SL SM SN SO SR SS ST SV SX SY SZ TC TD TF TG TH TJ TK TL TM TN TO TR TT TV TW TZ UA UG UM US UY UZ VA VC VE VG VI VN VU WF WS YE YT ZA ZM ZW
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 17590 

KNO: 77469538
KNO-EK*: 25.18 € (25.00%)
KNO-VK: 45,00 €
KNV-STOCK: 1

KNO-SAMMLUNG: Schwächediskurse und Ressourcenregime / Discourses of Weakness and Ressource Regimes .7
KNOABBVERMERK: 2020. 347 S. 213 mm
KNOSONSTTEXT: Großformatiges Paperback. Klappenbroschur. .51068.
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie