PORTO-
FREI

Walter Gropius

Architekt der Moderne

von Nerdinger, Winfried   (Autor)

"Erschaffen wir gemeinsam den neuen Bau der Zukunft, der alles in einer Gestalt sein wird: Architektur und Plastik und Malerei." Walter Gropius, Bauhaus-Manifest Walter Gropius (1883 - 1969) ist als Gründer des Bauhaus, und Architekt der Moderne weltberühmt. Winfried Nerdinger zeichnet versiert und kenntnisreich ein lebendiges, kritisch reflektiertes Porträt dieses wichtigen Wegbereiters und Lehrers, der den Aufbruch in die Moderne entscheidend prägte. Mit dem Bauhaus, heute ein Synonym für Architektur und Design der klassischen Moderne, gründete Gropius 1919 die einflussreichste Kunstschule des 20. Jahrhunderts. Nach der Emigration in die USA bildete er in Harvard mehrere Generationen von Architekten aus. Durch sein Werk, seine Lehrtätigkeit sowie seine zahlreichen Vorträge und Schriften trug er maßgeblich zur Verbreitung und Durchsetzung der modernen Architektur bei. Gropius, Leben war geprägt von zwei starken Frauenfiguren: nach der gescheiterten Ehe mit Alma Mahler heiratete er Ise Frank, die ihm als engagierte Partnerin im Dienste der "Bauhaus-Idee" zur Seite stand.

Buch (Gebunden)

EUR 28,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 05. August 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

"Erschaffen wir gemeinsam den neuen Bau der Zukunft, der alles in einer Gestalt sein wird: Architektur und Plastik und Malerei."
Walter Gropius, Bauhaus-Manifest

Walter Gropius (1883 - 1969) ist als Gründer des Bauhaus, und Architekt der Moderne weltberühmt. Winfried Nerdinger zeichnet versiert und kenntnisreich ein lebendiges, kritisch reflektiertes Porträt dieses wichtigen Wegbereiters und Lehrers, der den Aufbruch in die Moderne entscheidend prägte.

Mit dem Bauhaus, heute ein Synonym für Architektur und Design der klassischen Moderne, gründete Gropius 1919 die einflussreichste Kunstschule des 20. Jahrhunderts. Nach der Emigration in die USA bildete er in Harvard mehrere Generationen von Architekten aus. Durch sein Werk, seine Lehrtätigkeit sowie seine zahlreichen Vorträge und Schriften trug er maßgeblich zur Verbreitung und Durchsetzung der modernen Architektur bei. Gropius, Leben war geprägt von zwei starken Frauenfiguren: nach der gescheiterten Ehe mit Alma Mahler heiratete er Ise Frank, die ihm als engagierte Partnerin im Dienste der "Bauhaus-Idee" zur Seite stand. 

Kritik

"Die Lektüre (...) des Bauhaus-Namensfinders, -Gründers und Vermarkters lohnt in jedem Fall."
Münchner Feuilleton, Thomas Betz

"Hervorragend!"
Münchner Merkur

"Seine kritische Prüfung der zu Gropius kolportierten Meinungen wie auch dessen Selbststilisierungen verdichtet (Winfried Nerdinger) zum Bild einer produktiven Persönlichkeit mit ihren Widersprüchen. (...) kenntnisreiche, gut erzählte Biografie."
Süddeutsche Zeitung, Wolfgang Ruppert

"Darauf hat man lange gewartet (...) die ultimative Biografie des Bauhaus-Gründers."
Mitteldeutsche Zeitung, Günter Kowa

"Kritisch-distanziert und doch voller Sympathie, (über) das Lebenswerk einer Lichtgestalt."
Freies Wort, Michael Plote 

Autoreninfo

Winfried Nerdinger war Professor für Architekturgeschichte und Direktor des Architekturmuseums der TU München. Von 2012 bis 2018 war er Gründungsdirektor des NS-Dokumentationszentrums in München. Als Verfasser des ersten umfassenden Werkkatalogs von Walter Gropius ist er einer seiner international besten Kenner. 

Mehr vom Verlag:

Beck C. H.

Mehr vom Autor:

Nerdinger, Winfried

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 423
Sprache: Deutsch
Erschienen: September 2019
Maße: 221 x 144 mm
Gewicht: 676 g
ISBN-10: 3406741320
ISBN-13: 9783406741326

Bestell-Nr.: 26552160 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 2 (max 9.999)
 

LIBRI: 2698979
LIBRI-EK*: 18.32 € (30.00%)
LIBRI-VK: 28,00 €
Libri-STOCK: 21
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15840 

KNO: 77065191
KNO-EK*: 17.65 € (30.00%)
KNO-VK: 28,00 €
KNV-STOCK: 9

P_ABB: mit 58 Abbildungen
KNOABBVERMERK: 2019. 423 S. mit 58 Abbildungen. 217 mm
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie