PORTO-
FREI

Die neue albanische Küche

Mediterran, Modern, Mullixhiu

von Kola, Bledar / Heinzelmann, Ursula   (Autor)

Mullixhiu (sprich: Moulijou), das heißt auf Albanisch Müller, und drei Mühlen drehen sich in Bledar Kolas Restaurant den ganzen Tag, in ihnen mahlt er Weizen, Mais und die in Albanien selten gewordenen Sorten Gerste und Hafer. Überhaupt kommen bei ihm ausschließlich lokale Produkte zum Einsatz, wie er es im weltberühmten Noma in Kopenhagen gelernt hat. "Das Noma hat mein Leben verändert", sagt er, "ich begriff, dass gutes Essen einfach sein muss." Auch in Albanien, wohin er zurückgekehrt ist, um in seinem Lokal die albanische Küche neu zu erfinden. Ob Zucchini-Salat mit Pflaumen, ein erfrischender Salat mit fruchtigem Touch; ein "dekonstruierter" Burek, in seiner Schlichtheit ein ziemlich spektakuläres Gericht; Dolma aus Weinblättern, vegetarisches Fingerfood vom Feinsten, mit Käse gefüllte und auf Tomaten geschmorte Lamm-Hackbällchen, oder"Qumeshtor", die albanische Variante der CrŠme Br–l‚e, und vieles mehr: Raffiniert, einfach, gut. Die traditionelle Küche Albaniens, geprägt von der osmanischen Vergangenheit des Landes sowie Italien und Griechenland und doch ganz eigen und authentisch, wird hier in 70 Rezepten von Bledar Kola und dem Team seines Restaurants Mullixhiu neu interpretiert.

Buch (Gebunden)

EUR 28,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

Am Lager, sofort lieferbar

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 21. September 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Mullixhiu (sprich: Moulijou), das heißt auf Albanisch Müller, und drei Mühlen drehen sich in Bledar Kolas Restaurant den ganzen Tag, in ihnen mahlt er Weizen, Mais und die in Albanien selten gewordenen Sorten Gerste und Hafer. Überhaupt kommen bei ihm ausschließlich lokale Produkte zum Einsatz, wie er es im weltberühmten Noma in Kopenhagen gelernt hat. "Das Noma hat mein Leben verändert", sagt er, "ich begriff, dass gutes Essen einfach sein muss." Auch in Albanien, wohin er zurückgekehrt ist, um in seinem Lokal die albanische Küche neu zu erfinden. Ob Zucchini-Salat mit Pflaumen, ein erfrischender Salat mit fruchtigem Touch; ein "dekonstruierter" Burek, in seiner Schlichtheit ein ziemlich spektakuläres Gericht; Dolma aus Weinblättern, vegetarisches Fingerfood vom Feinsten, mit Käse gefüllte und auf Tomaten geschmorte Lamm-Hackbällchen, oder"Qumeshtor", die albanische Variante der CrŠme Br–l‚e, und vieles mehr: Raffiniert, einfach, gut.
Die traditionelle Küche Albaniens, geprägt von der osmanischen Vergangenheit des Landes sowie Italien und Griechenland und doch ganz eigen und authentisch, wird hier in 70 Rezepten von Bledar Kola und dem Team seines Restaurants Mullixhiu neu interpretiert. 

Kritik

"Bledar Kola gehört zu den wichtigsten Köchen der Welt."
essen & trinken 

Autoreninfo

Kola, Bledar
Bledar Kola ging mit 15 Jahren nach London und verdiente sein Geld als Tellerwäscher in einem japanischen Restaurant. Dann machte er eine Ausbildung zum Koch und arbeitete u. a. im legendären Noma in Kopenhagen und im Fäviken im schwedischen Järpen. 2016 eröffnete er in Tirana sein Lokal Mullixhiu, das inzwischen Gourmets aus aller Welt anzieht.

Heinzelmann, Ursula
Ursula Heinzelmann, gelernte Köchin, ist SommeliŠre und erfolgreiche Gastronomin. Als freie Journalistin und Autorin hat sie sich mit ihren Büchern und Beiträgen für Zeitungen und Zeitschriften, die ebenso kenntnisreich wie leidenschaftlich für das kultivierte, gute Essen und Trinken plädieren, in die Herzen der Foodgemeinde hineingeschrieben. Redaktionell ist sie auch für die Oxford Companion to Cheese tätig. Außerdem ist Heinzelmann Mitglied der Guilde de Fromagers, Ko-Organisatorin der Cheese Berlin sowie der Käsewerkstatt des StadtLandFood-Festivals in der Markthalle Neun in Berlin. Ursula Heinzelmann hat zehn Bücher veröffentlicht, zuletzt Vom Käsemachen. Tradition, Handwerk und Genuss. Mit Bledar Kola hat sie viele Tage in der Küche des Mullixhiu verbracht und seine besten Rezepte für uns aufgeschrieben.

Krug, Manuel
Manuel Krug bringt als Food- und People-Fotograf seine Erfahrung und Einfühlung buchstäblich ins Bild, wenn er Dat Vuong in Vietnam mit der Kamera zu den Wurzeln begleitet und ihm im Monsieur Vuong über die Schulter schaut. Zu seinen Kunden gehören große Verlage und namhafte Zeitschriften. Zuletzt ist Krug in Albanien durchs Land gefahren und hat in Tirana Bledar Kola in Küche und Restaurant mit der Kamera begleitet. 

Mehr vom Verlag:

Insel Verlag GmbH

Mehr vom Autor:

Kola, Bledar / Heinzelmann, Ursula

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 191
Sprache: Deutsch
Erschienen: September 2019
Maße: 266 x 195 mm
Gewicht: 940 g
ISBN-10: 345817818X
ISBN-13: 9783458178187

Bestell-Nr.: 26482770 
 

LIBRI: 2697362
LIBRI-EK*: 17.01 € (35.00%)
LIBRI-VK: 28,00 €
Libri-STOCK: 101
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 14540 

KNO: 77192385
KNO-EK*: 13.66 € (35.00%)
KNO-VK: 28,00 €
KNV-STOCK: 5

KNOABBVERMERK: 2019. 192 S. 266 mm
KNOMITARBEITER: Fotos: Krug, Manuel
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie