PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Das russische Imperium

Von den Romanows bis zum Ende der Sowjetunion

von Geyer, Dietrich   (Autor)

Dieses Buch ist ein Zeitzeugnis: Eine Geschichte Russlands vom Aufstieg zur europäischen Großmacht bis zum Untergang des sowjetischen Imperiums im Jahr 1991. Dietrich Geyer, einer der bedeutendsten deutschen Osteuropahistoriker hat in seiner letzten Tübinger Vorlesung die Geschichte Russlands von der Thronbesteigung der Romanovs 1613 bis zum Zerfall des Sowjetreiches betrachtet. Das Buch spricht von den Herrschern des Zarenreiches, von Adligen und Bauern, von Reichsbildung und Nationalitätenpolitik, von der Revolution und ihren Folgen. Geyers Darstellung ist der Versuch, die Grundzüge russischer Staatlichkeit und Mentalität sichtbar zu machen. Mit der ihm eigenen Sprachgewalt, dem Kenntnisschatz aus fünf Jahrzehnten Russlandforschung und großer Souveränität führt Geyer den Leser durch vier Jahrhunderte russischer als europäischer Geschichte.

Buch (Gebunden)

EUR 39,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 21. September 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Dieses Buch ist ein Zeitzeugnis: Eine Geschichte Russlands vom Aufstieg zur europäischen Großmacht bis zum Untergang des sowjetischen Imperiums im Jahr 1991. Dietrich Geyer, einer der bedeutendsten deutschen Osteuropahistoriker hat in seiner letzten Tübinger Vorlesung die Geschichte Russlands von der Thronbesteigung der Romanovs 1613 bis zum Zerfall des Sowjetreiches betrachtet. Das Buch spricht von den Herrschern des Zarenreiches, von Adligen und Bauern, von Reichsbildung und Nationalitätenpolitik, von der Revolution und ihren Folgen. Geyers Darstellung ist der Versuch, die Grundzüge russischer Staatlichkeit und Mentalität sichtbar zu machen. Mit der ihm eigenen Sprachgewalt, dem Kenntnisschatz aus fünf Jahrzehnten Russlandforschung und großer Souveränität führt Geyer den Leser durch vier Jahrhunderte russischer als europäischer Geschichte. 

Kritik

"In kompakter, schnörkellos klarer Diktion stellt Geyer die russische Geschichte von der Zarenkrönung Iwans IV. 1547 bis zum Zerfall der Sowjetunion dar. Im Wechsel von Quer- und Längsschnitten konzentriert er sich dabei weniger auf die (weitgehend vorausgesetzten) Details der geschichtlichen Abläufe als vielmehr auf die präzise Herausarbeitung von Wesenszügen der russischen Staats- und Gesellschaftsverfassung: die die Gesellschaft durchdringende Autokratie, das imperiale Ausgreifen zum Vielvölkerstaat (inkl. des wechselhaften Verhältnisses zu Europa) und als Kern der Sozialverfassung die Leibeigenschaft [...]." Engelbrecht Boese in ekz.bibliotheksdienste, 2020/22 

Autoreninfo

Dietrich Geyer, Prof. Dr. em. Universität Tübingen; Jörg Baberowski, Osteuropahistoriker, Berlin; Rainer Lindner, Universität Konstanz.  

Mehr vom Verlag:

de Gruyter Oldenbourg

Mehr vom Autor:

Geyer, Dietrich

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: IX, 468
Sprache: Deutsch
Erschienen: April 2020
Titelübersetzung: The Russian Empire: From the Romanovs to the End of the Soviet Union
Maße: 233 x 161 mm
Gewicht: 812 g
ISBN-10: 3110664992
ISBN-13: 9783110664997

Bestell-Nr.: 26446476 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 50 (max 9.999)
 

LIBRI: 2038528
LIBRI-EK*: 28.00 € (25.00%)
LIBRI-VK: 39,95 €
Libri-STOCK: 11
* EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: WORLD
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 15520 

KNO: 76954228
KNO-EK*: 25.85 € (23.00%)
KNO-VK: 39,95 €
KNV-STOCK: 6

P_ABB: 35 b/w ill.
KNOABBVERMERK: 2020 IX, 468 S. 35 b/w ill. 230 mm
KNOMITARBEITER: Herausgegeben von Baberowski, Jörg; Lindner, Rainer
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie