PORTO-
FREI
Vorschau & Blick ins Buch

Sakrileg

The Da Vinci Code

von Brown, Dan   (Autor)

Jetzt ist Sakrileg - The da Vinci Code von Dan Brown auch als Taschenbuch lieferbar. Hier finden Sie nicht nur Infos rund um dieses Buch, sondern auch zum Autor und seinen anderen Titeln Diabolus, Illuminati und Meteor. Auf Sie warten u. a. Hintergrundinfos, Lese- und Hörproben - und ein interaktives Gewinnspiel, dass es in sich hat...

Buch (Kartoniert)

EUR 12,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

Am Lager, sofort lieferbar
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 20. November 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Robert Langdon, Symbolologe aus Harvard, befindet sich aus beruflichen Gründen in Paris, als er einen merkwürdigen Anruf erhält: Der Chefkurator des Louvre wurde mitten in der Nacht vor dem Gemälde der Mona Lisa ermordet aufgefunden.

Langdon begibt sich zum Tatort und erkennt schon bald, dass der Tote durch eine Reihe von versteckten Hinweisen auf die Werke Leonardo da Vincis aufmerksam machen wollte – Hinweise, die seinen gewaltsamen Tod erklären und auf eine finstere Verschwörung deuten. Bei seiner Suche nach den Hintergründen der Tat wird Robert Langdon von Sophie Neveu unterstützt, einer Kryptologin der Pariser Polizei und Enkelin des ermordeten Kurators. Von ihr erfährt er auch, dass der Kurator der geheimnisumwitterten Sions-Bruderschaft angehörte – ebenso wie Leonardo da Vinci, Victor Hugo und Isaac Newton.

Bei ihren Recherchen stoßen Robert und Sophie immer wieder auf verborgene Zeichen und Symbole in den Werken Leonardo da Vincis, die zum einen auf den Heiligen Gral hindeuten, zum anderen die These stützen, dass Jesus Christus und Maria Magdalena einen gemeinsamen Sohn hatten. Beides würde die Grundfesten der Kirche erschüttern. Erschwert wird die Suche der Wissenschaftler durch das Eingreifen der mysteriösen Organisation Opus Dei, die Roberts und Sophies Erkenntnisse unter allen Umständen unter Verschluss halten möchte – und dabei auch nicht vor Mord zurückschreckt.  

Kritik

"Die Story - düster, unheimlich, atemberaubend ...Sakrileg dessen Sog entkommt niemand so leicht." Der Spiegel 

Autoreninfo

Dan Brown unterrichtete Englisch, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. Bedingt durch seine Herkunft (Vater Mathematikprofessor - Mutter Kirchenmusikerin) waren für ihn Wissenschaft und Religion keine Gegensätze und diese Kombination in seinen Veröffentlichungen machte ihn als Autor weltbekannt.Er lebt mit seiner Frau in Neuengland. 

Mehr vom Verlag:

Lübbe

Mehr aus der Reihe:

Bastei-Lübbe Taschenbücher

Mehr vom Autor:

Brown, Dan

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 640
Sprache: Deutsch
Erschienen: April 2006
Maße: 185 x 124 mm
Gewicht: 394 g
ISBN-10: 3404154851
ISBN-13: 9783404154852
Verlagsbestell-Nr.: 15485

Das sagen Kunden über diesen Artikel:

  einfach aber durchschaubar

- von Rezensentin/Rezensent aus Hansestadt Rostock, 02.01.2010 -

Spannende, unterhaltsame, aber wenig anspruchsvolle Feierabendlektüre, bei der man gut abschalten kann. Manchmal muß man aber auch mittelmäßige Bücher lesen, um gute Bücher wieder schätzen zu lernen.  

  Ich Liebe Bücher von Dan Brown

- von Silvia aus St.Katharein, 12.12.2009 -

Ich habe schon viele Bücher von Dan gelesen sie sind alle ein traum. Sakrileg war mein erstes und ich muß sagen, es macht Süchtig nach mehr. 

  Fantasiavoll !

- von Rezensentin/Rezensent aus Nürtingen, 02.07.2007 -

sehr interesant aber kein neues thema..  

  coool

- von Rezensentin/Rezensent aus Rostock, 11.12.2006 -

Ein geniales Buch. Wesentlich besser als seine Verfilmung. Viel Spaß beim lesen! 

  Spannung pur!

- von Rezensentin/Rezensent aus Hamburg, 06.06.2006 -

Ja, es ist nur eine Fiktion, also alle, die sich "wirklich" mit dem Sakrileg auskennen, nicht zu viel pöbeln!
Man kann auf jeden Fall einen hollywoodreifen Roman erwarten, dem nichts an Spannung oder Action fehlt. Hinzu kommen noch kunsthistorische (vielleicht nicht wahre, aber immerhin) interessante "Fakten" ans Licht, die den Leser das Buch nicht mehr aus den Händen geben lassen.
Tolles Buch! 

  ein geniales buch

- von Rezensentin/Rezensent aus 68305 Mannheim, 26.05.2006 -

das buch ist von anfang an spannend und zudem besser als der kinofilm also lesen lohnt sich 

  Sakrileg - Thriller und mehr?

- von Rezensentin/Rezensent aus Buchholz, 13.05.2006 -

Spannender Roman! Aber muss die Bibel neu geschrieben werden? Wer sich etwas mit religiösen Dingen auskennt, kann über viele "Fakten" die Dan Brown anführt nur herzhaft lachen, wenn es nicht so traurig wäre. Eher müsste nach jedem James Bond das Grundgesetz der Bundesrepublik neu verfasst werden, oder nach jedem MIB der Stadtplan von Hamburg neu aufgelegt werden. Literaturempfehlung: Alexander Schick: Das wahre Sakrileg. 

Bestell-Nr.: 2626228 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 25 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 15485

LIBRI: 8760489
LIBRI-EK*: 7.85 € (30.00%)
LIBRI-VK: 12,00 €
Libri-STOCK: 11
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 21200 

KNO: 15310016
KNO-EK*: 6.51 € (30.00%)
KNO-VK: 12,00 €
KNV-STOCK: 45

KNO-SAMMLUNG: Bastei Lübbe Taschenbücher Nr.15485
KNOABBVERMERK: 17. Aufl. 2006. 2006. 624 S. 186 mm
KNOMITARBEITER: Aus d. Amerikan. v. Piet van Poll
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie