PORTO-
FREI

Pool Billard Trainingsheft PAT 1

Mit dem offiziellen Spielvermögenstest der WPA

von Eckert, Ralph / Sandmann, Jorgen / Huber, Andreas   (Autor)

Der Playing Ability Test, kurz PAT, ist ein Spielvermögenstest für den Billardsport, der es ermöglicht Training und Leistungskontrolle zu verbinden. Neben einer Vielzahl von Trainingsübungen kann der Übende durch regelmäßige Leistungskontrollen seinen PAT-Level abprüfen lassen. Nach erreichen bestimmter Punktzahlen erhält man, wie in den asiatischen Kampfsportarten, Leistungsabzeichen, die für einen entsprechenden spielerischen Level stehen. Um zum Training zu ermuntern kann man, auf freiwilliger Basis, seine Prüfungsergebnisse in eine Rangliste eintragen lassen. Damit ist ein weltweiter Vergleich möglich (siehe www.pat-billiard.org). Dies hat auch der Welt- (WPA) und der Europaverband (EPBF) erkannt und nutzt den PAT-Test als offizielles Kriterium um Nationen und Regionen vergleichbar machen zu können, oder aber einfach Talente schneller zu sichten und zu fördern. Der PAT-Test eignet sich auch für Verbände und Vereine, als hervorragendes Kriterium um das Entwicklungsniveau von Spielern im Einzelnen oder als Gruppe über die Zeit zu verfolgen und zu dokumentieren. Die acht Stufen des PAT-Systems sind in drei Arbeitsbüchern erschienen.

Buch (Kartoniert)

EUR 26,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 23. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Der Playing Ability Test, kurz PAT, ist ein Spielvermögenstest für den Billardsport, der es ermöglicht Training und Leistungskontrolle zu verbinden. Neben einer Vielzahl von Trainingsübungen kann der Übende durch regelmäßige Leistungskontrollen seinen PAT-Level abprüfen lassen. Nach erreichen bestimmter Punktzahlen erhält man, wie in den asiatischen Kampfsportarten, Leistungsabzeichen, die für einen entsprechenden spielerischen Level stehen. Um zum Training zu ermuntern kann man, auf freiwilliger Basis, seine Prüfungsergebnisse in eine Rangliste eintragen lassen. Damit ist ein weltweiter Vergleich möglich (siehe (...)). Dies hat auch der Welt- (WPA) und der Europaverband (EPBF) erkannt und nutzt den PAT-Test als offizielles Kriterium um Nationen und Regionen vergleichbar machen zu können, oder aber einfach Talente schneller zu sichten und zu fördern. Der PAT-Test eignet sich auch für Verbände und Vereine, als hervorragendes Kriterium um das Entwicklungsniveau von Spielern im Einzelnen oder als Gruppe über die Zeit zu verfolgen und zu dokumentieren. Die acht Stufen des PAT-Systems sind in drei Arbeitsbüchern erschienen. 

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt:
1. Playing Ability Test Deckblatt
2. Techniktraining Deckblatt
3. Trainingsspiele Deckblatt 

Autoreninfo

Ralph Eckert, Jahrgang 1965, zählt seit vielen Jahren zu den Top-Spielern Europas. Seine umfangreichen Erfahrungen als Spieler, Trickstoßartist und Trainer gibt er seit 1995 auch in Buchform weiter. Nach Eckerts Einstieg in die Bundesliga und die Nationalmannschaft, behauptete er sich auch international: als Euro-Tour-Champion in Antalya (1999), Ranglisten-Erster der Euro Tour (2000) und mit dem Champions-League-Titel (2004). In den Jahren 2003 und 2004 wurde er Deutscher Meister, als Trickstoßartist errang er in den USA auch einen offiziellen World Champion und Masters Titel. Bereits 1998 ernannte ihn die European Pocket Billiard Federation (EPBF) zum ersten internationalen Europa-Trainer h.c. Neben seiner Landestrainertätigkeit in Baden-Württemberg agierte der Autor bereits als Nationaltrainer in Dänemark, Thailand und Marokko. Seit 2006 ist er offizieller Spieler der International Pool Tour (IPT).

Andreas Huber, Jahrgang 1969, ist Diplom-Ingenieur, A-lizenzierter Billardtrainer des DOSB, ausgebildeter Jugendgruppenleiter, (Fach- und allgemeiner) Übungsleiter, war Skilehrer und Fach-Dozent für Software-Schulungen, arbeitet als Repetitor für naturwissenschaftliche Fächer und Englisch sowie als Mental-Trainer. Er ist in diesen Tätigkeitsfeldern seit nunmehr über 15 Jahren im Lehr- und Ausbildungssektor aktiv.
Im Deutschen Billardsport ist er als Bundestrainer für Pool-Billard tätig und organisiert als Bundeslehrwart das gesamte Bildungswesen der Deutschen Billard-Union.
Er gilt als einer der derzeit technisch versiertesten Billardtrainer, ist Autor und Co-Autor von Fach- und Lehrbüchern sowie Lehr-DVDs und kommentiert Billardübertragungen für das Fernsehen. 

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 64
Sprache: Deutsch
Erschienen: Dezember 2005
Sonstiges: Spiralbindung. von 12-99 J. PAT1. 2695982
Maße: 297 x 210 mm
Gewicht: 294 g
ISBN-10: 3981040007
ISBN-13: 9783981040005
Verlagsbestell-Nr.: PAT 1

Bestell-Nr.: 2613838 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 228782
Libri-Relevanz: 2 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: PAT 1

LIBRI: 8428158
LIBRI-EK*: 15.79 € (35.00%)
LIBRI-VK: 26,00 €
Libri-STOCK: 6
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 14450 

KNO: 15266108
KNO-EK*: 15.79 € (35.00%)
KNO-VK: 26,00 €
KNV-STOCK: 12

KNOABBVERMERK: 3., überarb. Aufl. 2019. 64 S. 80 Farbabb. 29.7 cm
KNOSONSTTEXT: Spiralbindung. von 12-99 J. PAT1. 2695982
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): Spiralbindung

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie