PORTO-
FREI
Blick ins Buch Book2Look Vorschau & Blick ins Buch

Rose, H: Reif trifft jung | Erotische Geschichten

Was macht die Faszination aus, wenn Jung auf Alt trifft?

von Rose, Holly   (Autor)

Was macht die Faszination aus, wenn Jung auf Alt trifft? Wenn ein unverbrauchter schöner Frauenkörper, Naivität und Leichtigkeit sich mit Erfahrung, Reife und Dominanz vereinen? In den Kurzgeschichten dieses Buches finden sich erotische Geschichten zwischen jungen Frauen und Männern, die Sex in allen Facetten kennen und lieben. Lassen Sie sich entführen auf mondäne Jachten, in königliche Gemächer oder abgeschlossene Behandlungszimmer ... Diese Ausgabe ist vollständig, unzensiert und enthält keine gekürzten erotischen Szenen.

Buch (Kartoniert)

EUR 9,90

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 23. September 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Was macht die Faszination aus, wenn Jung auf Alt trifft? Wenn ein unverbrauchter schöner Frauenkörper, Naivität und Leichtigkeit sich mit Erfahrung, Reife und Dominanz vereinen? In den Kurzgeschichten dieses Buches finden sich erotische Geschichten zwischen jungen Frauen und Männern, die Sex in allen Facetten kennen und lieben. Lassen Sie sich entführen auf mondäne Jachten, in königliche Gemächer oder abgeschlossene Behandlungszimmer ...

Diese Ausgabe ist vollständig, unzensiert und enthält keine gekürzten erotischen Szenen. 

Leseprobe

Immer tiefer glitten Birtes Hände, die Linien der Wirbelsäule zeichnete sie so lasziv nach, als wenn sie Verspannungen lösen wolle. Immer weiter wanderten ihre Hände, hielten kurz bei Bens Po inne - doch der war zurzeit nicht von Begehr.
Nackt, wie sie war, erregte sie Ben über die Maßen. Sein junger Körper gierte förmlich nach dieser erfahrenen Frau. Er empfand ein intensives Kribbeln in sich, welches noch dadurch verstärkt wurde, dass er total verrückt nach Birtes Liebesnest war. Er hätte es gern einmal berührt, doch das war nichts Birtes Plan. Zu späterer Zeit würde sie dies wahrscheinlich gern zulassen.
Erregende Gefühle, Heißblütigkeit und ein erhöhter Pulsschlag waren das, was sie derzeit erwartete, und Ben enttäuschte sie da wahrlich nicht.
"Ich will dich!", wisperte er. "Du machst mich rasend mit deinen sinnlichen Fingerspielen - lass mich wenigstens einmal deine Möse erkunden, bitte!"
"Immer mit der Ruhe, mein junger Freund", meinte Birte, "wann, sagtest du, kommt mein Sohn zurück?"
Ben stöhnte auf. "Das kann dauern!" Scharf sog Ben die Luft ein, als Birte damit begann, sanft seine Hoden zu kneten.
"Dann ist es ja gut", meinte Birte. "Dann haben wir ja alle Zeit der Welt."
Eine Sekunde lang beobachtete sie Bens Gesichtszüge, die ihm leicht zu entgleisen schienen, doch er lächelte seine Enttäuschung weg. Ja, sie hatten verdammt noch mal alle Zeit der Welt.
Dein Charme zieht noch immer, liebe Birte, dachte sie, du brauchst nur den richtigen Partner. Schnapp dir dieses Prachtexemplar. Mach ihn heiß, vögel ihn, und halt ihn dir gut warm - er wird dir mehr als guttun.
Sie lachte ihr kehliges Lachen, und Ben schaute sie erneut fragend an: "Habe ich etwas falsch gemacht?"
"Nein, nein", meinte Birte und schlang ihre Arme um seinen Hals. "Ich habe nur gerade daran denken müssen, wie schön es ist, einmal wieder junges Fleisch zu spüren."
Birte schnupperte diskret an Ben. Saugte den holzigen Duft seines Aftershaves in sich auf, roch an seinen Haaren, die er offenbar mit einem sehr erdigen Shampoo pflegte. Dieses Prachtexemplar legte noch Wert auf Pflege, und das mochte Birte sehr gern. Männlichen Duft einzuatmen, da bekam sie Frühlingsgefühle - nichts hasste sie mehr, als wenn sich Männer jeglichen Alters gehen ließen.
Birtes Ziel war es, Ben so intensiv zu bezirzen, dass der Tanz auf dem Vulkan, zu welchem sie gleich laden würde, ihn vollends aus der Fassung bringen würde. Dieses herrliche Gefühl, sich keine Zwänge aufzuerlegen, liebte Birte, und sie wusste sehr wohl, wie man einen Mann verführte und diesen an sich band. Auch verstand sie es sehr gut, einen Kerl dermaßen verrückt zu machen, dass dieser kaum mehr von ihr loskam.
Das erhoffte sie sich auch von Ben. Denn ihr blutjunger Lover konnte kaum die Augen von ihr abwenden.
Birte wurde sich ihres Verlangens zu dem jungen Körper nur allzu bewusst. Und als sie sah, wie Bens Schwanz gerade abstand, wie dieser förmlich danach gierte, in ihr Nest der Lust hineingebeten zu werden, da musste auch Birte an sich halten. 

Mehr vom Verlag:

Blue Panther Books

Mehr vom Autor:

Rose, Holly

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 183
Sprache: Deutsch
Erschienen: Februar 2019
Sonstiges: von 16-99 J.
Maße: 190 x 115 mm
Gewicht: 178 g
ISBN-10: 3964773794
ISBN-13: 9783964773791

Bestell-Nr.: 25859108 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 6 (max 9.999)
 

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: 6.01 € (35.00%)
LIBRI-VK: 9,90 €
Libri-STOCK: 0
LIBRI: 007 vergriffen, keine Neuauflage, nicht vorgemerkt * EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 21110 

KNO: 76503941
KNO-EK*: 5.41 € (35.00%)
KNO-VK: 9,90 €
KNV-STOCK: 5

KNOABBVERMERK: 2019. 184 S. 19 cm
KNOSONSTTEXT: von 16-99 J.
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie