PORTO-
FREI

Unsere Liebe Frau von Kibeho

Ein Weckruf für unsere Zeit

von Sinayobye, Edouard   (Autor)

Edouard Sinayobye berichtet Grundlegendes zu den Erscheinungen der Muttergottes, die sich im afrikanischen Ruanda von Ende November 1981 bis Ende November 1989 ereignet haben. Er betrachtet nicht nur kulturelle und kirchliche Gegebenheiten in Ruanda zur Zeit der Erscheinungen, sondern geht auch auf die Persönlichkeiten der Seherinnen und die Botschaften der "Mutter des Wortes", wie sich Maria in Kibeho vorstellte, ein. Er untersucht auch die geistlichen, mariologischen und mystischen Hintergründe, ordnet diese in die Tradition von Lourdes, Fatima und der anderen anerkannten Erscheinungen ein und arbeitet gleichzeitig heraus, worin genau sich die Botschaft von Kibeho unterscheidet und warum diese Botschaft nicht nur für Ruanda, für Afrika, sondern vielmehr für die ganze Welt bestimmt ist.

Buch (Kartoniert)

EUR 17,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 21. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Edouard Sinayobye berichtet Grundlegendes zu den Erscheinungen der Muttergottes, die sich im afrikanischen Ruanda von Ende November 1981 bis Ende November 1989 ereignet haben. Er betrachtet nicht nur kulturelle und kirchliche Gegebenheiten in Ruanda zur Zeit der Erscheinungen, sondern geht auch auf die Persönlichkeiten der Seherinnen und die Botschaften der "Mutter des Wortes", wie sich Maria in Kibeho vorstellte, ein. Er untersucht auch die geistlichen, mariologischen und mystischen Hintergründe, ordnet diese in die Tradition von Lourdes, Fatima und der anderen anerkannten Erscheinungen ein und arbeitet gleichzeitig heraus, worin genau sich die Botschaft von Kibeho unterscheidet und warum diese Botschaft nicht nur für Ruanda, für Afrika, sondern vielmehr für die ganze Welt bestimmt ist. 

Autoreninfo

Sinayobye, Edouard
Edouard Sinayobye ist Priester der Diözese Butare in Ruanda. Er studierte Theologie an der Päpstlichen Fakultät Teresianum in Rom mit dem Hauptfach Spirituelle Theologie. Über die Marienerscheinungen von Kibeho hat er seine Dissertation verfasst. Sein Aufgabengebiet besteht jetzt in der Ausbildung und Begleitung der künftigen Priester in Ruanda. 

Mehr vom Verlag:

Media Maria

Mehr vom Autor:

Sinayobye, Edouard

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 240
Sprache: Deutsch
Erschienen: November 2019
Originaltitel: IO SONO LA MADRE DEL VERBO
Maße: 206 x 139 mm
Gewicht: 322 g
ISBN-10: 3947931069
ISBN-13: 9783947931064

Bestell-Nr.: 25389210 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 138445
Libri-Relevanz: 25 (max 9.999)
 

LIBRI: 2556114
LIBRI-EK*: 10.90 € (35.00%)
LIBRI-VK: 17,95 €
Libri-STOCK: 6
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15490 

KNO: 75372722
KNO-EK*: 10.56 € (30.00%)
KNO-VK: 17,95 €
KNV-STOCK: 6

KNOABBVERMERK: 2019. 240 S. 205 x 139 mm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Im Themenkatalog stöbern

› Start › Bücher › Sachbücher › Religion & Esoterik › Weltreligionen › Christentum

Entdecken Sie mehr

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie