PORTO-
FREI

Ich lege mein Herz

Kurzgeschichten

von Zebinger-Jacobi, Ingrid   (Autor)

Feine Ironie, eine latente Melancholie und leiser Humor - das ist es, was den einzelnen Geschichten in Ich lege mein Herz zugrunde liegt. Ein beständiges Erinnern und Nachgrübeln, Vergangenes, das leise, stetig in die Gegenwart sickert - mal eindringlich, mal beklemmend, doch immer voller Sympathie für das Leben ... das ist die Stimmung, in der Ingrid Zebinger-Jacobi ihre zweite Kurzgeschichtensammlung ansiedelt. Die Wendung ins Hintergründige, in eine gewisse Boshaftigkeit, ins Abgründige oder in die "Umkehrung der Verhältnisse" geschieht unaufgeregt und leise, dafür aber mit überbordender Fantasie.

Buch (Gebunden)

EUR 19,45

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Am Lager, sofort lieferbar
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 19. März 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Feine Ironie, eine latente Melancholie und leiser Humor - das ist es, was den einzelnen Geschichten in Ich lege mein Herz zugrunde liegt. Ein beständiges Erinnern und Nachgrübeln, Vergangenes, das leise, stetig in die Gegenwart sickert - mal eindringlich, mal beklemmend, doch immer voller Sympathie für das Leben ... das ist die Stimmung, in der Ingrid Zebinger-Jacobi ihre zweite Kurzgeschichtensammlung ansiedelt. Die Wendung ins Hintergründige, in eine gewisse Boshaftigkeit, ins Abgründige oder in die "Umkehrung der Verhältnisse" geschieht unaufgeregt und leise, dafür aber mit überbordender Fantasie. 

Leseprobe

Zitat 1: Fühlst du den Rhythmus? Fühle ihn. Geh. Geh. Du, das schwingt schon beinahe richtig. Nein, nicht lächeln. Das war kein Kompliment. Lächle nie. Ernst. Tödlicher Ernst. Das hier, es ist uns tödlich ernst. Spürst du, wie deine Haut, deine Nippel sich an diesem Stoff reiben? ... Geh. Lauf. Kurz stehen bleiben. Hüfte raus. Ungerührt dein Blick. Drehung. Du musst sie in deiner Mitte spüren. ... Geh. Geh. Zurück. Denk an einen Kranich. Einen Wasservogel. Die langen Beine. Geh. Zurück, hinter den Vorhang, umziehen, umziehen. Schnell. (Aus: "Auflösung") 

Autoreninfo

Zebinger-Jacobi, Ingrid
Ingrid Zebinger-Jacobi wurde 1978 in Graz geboren. Nach einer ländlich geprägten Jugend in der Steiermark und im Burgenland studierte sie in ihrer Geburtsstadt Musik (Orgel), Anglistik und Italienisch; später arbeitete sie dort auch als Übersetzerin. Bereits in ihren frühen Zwanzigern begann Zebinger-Jacobi zu schreiben. Musik und Lyrik sind ihre ursprüngliche Heimat; der Blick auf den Menschen und das zutiefst Menschliche stehen im Mittelpunkt. Ihre bisherigen Veröffentlichungen umfassen Kurzprosa und ihren Erzählband Barfuß geht die Zeit (2018). Zebinger-Jacobi lebt und schreibt in Wien. 

Mehr vom Verlag:

edition Keiper

Mehr vom Autor:

Zebinger-Jacobi, Ingrid

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 190
Sprache: Deutsch
Erschienen: Februar 2019
Maße: 208 x 128 mm
Gewicht: 282 g
ISBN-10: 3903144762
ISBN-13: 9783903144767

Bestell-Nr.: 25331837 
 

LIBRI: 2356749
LIBRI-EK*: 12.72 € (30.00%)
LIBRI-VK: 19,45 €
STOCK Libri: 1
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 11110 

KNO: 75027595
KNO-EK*: 10.62 € (35.00%)
KNO-VK: 19,45 €

KNOABBVERMERK: 2019. 192 S. 20 cm
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie