PORTO-
FREI

Von der Kunst, Dinge zu sehen

Essays

von Burroughs, John   (Autor)

Als John Burroughs im März 1921 kurz vor seinem vierundachtzigsten Geburtstag starb, war er der berühmteste und meistverkaufte Nature Writer der USA. Beeinflusst von Ralph Waldo Emerson und Henry David Thoreau, befreundet mit Walt Whitman, schrieb er über Vögel, die Jahreszeiten, Bäume, Tiere und den Menschen in all dem. Im deutschsprachigen Raum ist John Burroughs kaum bekannt - Grund genug, seine Essays Die Kunst, Dinge zu sehen und Von der Heiterkeit der Landstraße als deutsche Erstübersetzung in gewohnt schöner Ausstattung herauszubringen. Eindringlich plädiert Burroughs darin dafür, bewusst aufmerksam zu sehen, zu hören, überhaupt wahrzunehmen, und erzählt vom Zu-Fuß-Gehen und der Interaktion zwischen dem Gehenden, der Landschaft und seinem Innenleben.

Buch (Gebunden)

EUR 12,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 23. September 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Als John Burroughs im März 1921 kurz vor seinem vierundachtzigsten Geburtstag starb, war er der berühmteste und meistverkaufte Nature Writer der USA. Beeinflusst von Ralph Waldo Emerson und Henry David Thoreau, befreundet mit Walt Whitman, schrieb er über Vögel, die Jahreszeiten, Bäume, Tiere und den Menschen in all dem.
Im deutschsprachigen Raum ist John Burroughs kaum bekannt - Grund genug, seine Essays Die Kunst, Dinge zu sehen und Von der Heiterkeit der Landstraße als deutsche Erstübersetzung in gewohnt schöner Ausstattung herauszubringen. Eindringlich plädiert Burroughs darin dafür, bewusst aufmerksam zu sehen, zu hören, überhaupt wahrzunehmen, und erzählt vom Zu-Fuß-Gehen und der Interaktion zwischen dem Gehenden, der Landschaft und seinem Innenleben. 

Autoreninfo

John Burroughs, geboren 1837, war einer der bedeutendsten amerikanischen Essayisten in der Nachfolge von Henry David Thoreau, sein Biograf Edward Renehan charakterisierte ihn als literarischen Naturforscher. Beeinflusst von Wordsworth und Emerson verfasste er erste Essays, ehe ihn die Begegnung mit Walt Whitman veranlasste, vermehrt als Schriftsteller Fuß zu fassen. Nach und nach entstanden neben ersten Artikeln mehrere naturkundliche Bücher, die allesamt zu Bestsellern wurden. 

Mehr vom Verlag:

Limbus Verlag

Mehr aus der Reihe:

Limbus Preziosen

Mehr vom Autor:

Burroughs, John

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 88
Sprache: Deutsch
Erschienen: Februar 2019
Sonstiges: Mit Lesebändchen
Maße: 185 x 113 mm
Gewicht: 189 g
ISBN-10: 399039147X
ISBN-13: 9783990391471

Bestell-Nr.: 25269901 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 2 (max 9.999)
 

LIBRI: 2290562
LIBRI-EK*: 7.29 € (35.00%)
LIBRI-VK: 12,00 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 11500 

KNO: 74900874
KNO-EK*: 5.88 € (30.00%)
KNO-VK: 12,00 €
KNV-STOCK: 1

KNO-SAMMLUNG: Limbus Preziosen
KNOABBVERMERK: 2019. 88 S. 11.5 x 18.5 cm
KNOSONSTTEXT: Mit Lesebändchen
KNOMITARBEITER: Mitarbeit: Bonn, Klaus; Übersetzung: Bonn, Klaus
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie