PORTO-
FREI

Krebszellen mögen keine Himbeeren

Das große Buch der Prävention

von Béliveau, Richard / Gingras, Denis   (Autor)

75 Prozent der Krebserkrankungen können verhindert werden, wenn wir rechtzeitig und gezielt Prävention betreiben - das ist das Ergebnis aus über 30 Jahren molekularbiologischer Forschung. Mit diesem Buch kann jeder überprüfen, welche seiner Lebensgewohnheiten krebsfördernd sind. Wer rechtzeitig gegensteuert, trägt aktiv dazu bei, das Risiko einer Erkrankung deutlich zu senken - auch bei genetischer Prädisposition oder einer vorherigen Krebserkrankung.

Buch (Kartoniert)

EUR 15,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

Am Lager, sofort lieferbar

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 21. September 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

75 Prozent der Krebserkrankungen können verhindert werden, wenn wir rechtzeitig und gezielt Prävention betreiben - das ist das Ergebnis aus über 30 Jahren molekularbiologischer Forschung. Mit diesem Buch kann jeder überprüfen, welche seiner Lebensgewohnheiten krebsfördernd sind. Wer rechtzeitig gegensteuert, trägt aktiv dazu bei, das Risiko einer Erkrankung deutlich zu senken - auch bei genetischer Prädisposition oder einer vorherigen Krebserkrankung. 

Autoreninfo

B‚liveau, Richard
Prof. Dr. med. Richard B‚liveau ist Direktor des Labors für Molekularmedizin am H“pital Sainte-Justine, Montreal, Professor für Biochemie an der Universit‚ du Qu‚bec, Inhaber des dortigen Lehrstuhls für Krebsprävention und -behandlung sowie Forscher in der neurochirurgischen Abteilung des H“pital Notre-Dame, außerdem Inhaber des Claude-Bertrand-Lehrstuhls für Neurochirurgie sowie Professor für Chirurgie und Physiologie an der Universit‚ de Montr‚al. Darüber hinaus forscht er am Zentrum für Krebsprävention in der Onkologie der McGill-Universität.Dr. med. Denis Gingras war lange Jahre Krebsforscher am Labor für Molekularmedizin des H“pital Sainte-Justine.

Gingras, Denis
Dr. med. Denis Gingras war lange Jahre Krebsforscher am Labor für Molekularmedizin des Hopital Sainte-Justine, Montreal. 

Mehr vom Verlag:

Goldmann TB

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 432
Sprache: Deutsch
Erschienen: August 2019
Sonstiges: Klappenbroschur
Originaltitel: Prévenir le cancer. Comment réduire les risques
Maße: 208 x 142 mm
Gewicht: 840 g
ISBN-10: 3442178169
ISBN-13: 9783442178162

Bestell-Nr.: 25173106 
 

LIBRI: 2217241
LIBRI-EK*: 9.81 € (30.00%)
LIBRI-VK: 15,00 €
Libri-STOCK: 101
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 24610 

KNO: 74170917
KNO-EK*: 9.81 € (30.00%)
KNO-VK: 15,00 €
KNV-STOCK: 51

KNO-SAMMLUNG: Goldmann Taschenbücher .17816
P_ABB: 4-farbig, ca. 95 Farbfotos
KNOABBVERMERK: 2019. 432 S. 4-farbig, ca. 95 Farbfotos. 206 mm
KNOSONSTTEXT: Klappenbroschur
KNOMITARBEITER: Übersetzung: Laak, Hanna van
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie