PORTO-
FREI
Vorschau & Blick ins Buch

Unbarmherzig

Kriminalroman

von Löhnig, Inge   (Autor)

»MEISTERHAFTE ERZÄHLKUNST VERBINDET SICH MIT PSYCHOLOGISCHER SPANNUNG.« SÜDDEUTSCHE ZEITUNG Gina Angelucci, Spezialistin für ungelöste Fälle bei der Münchner Kripo, ist aus der Elternzeit zurückgekehrt. Als in dem idyllischen Dorf Altbruck die Leichen eines Mannes und einer Frau gefunden werden, die mehrere Jahrzehnte verscharrt waren, übernimmt Gina die Ermittlungen. Die Identität der Toten nach so langer Zeit zu klären erscheint zunächst als unlösbare Aufgabe. Dann wird klar, dass das weibliche Opfer aus dem Baltikum stammt. War die Tote eine Zwangsarbeiterin? Während Gina einen Mörder sucht, der vielleicht selbst nicht mehr am Leben ist, bemerkt sie nicht, dass jemand ihr privates Glück zerstören will.

Buch (Kartoniert)

EUR 12,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 27. Januar 2023, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

»MEISTERHAFTE ERZÄHLKUNST VERBINDET SICH MIT PSYCHOLOGISCHER SPANNUNG.« SÜDDEUTSCHE ZEITUNG Gina Angelucci, Spezialistin für ungelöste Fälle bei der Münchner Kripo, ist aus der Elternzeit zurückgekehrt. Als in dem idyllischen Dorf Altbruck die Leichen eines Mannes und einer Frau gefunden werden, die mehrere Jahrzehnte verscharrt waren, übernimmt Gina die Ermittlungen. Die Identität der Toten nach so langer Zeit zu klären erscheint zunächst als unlösbare Aufgabe. Dann wird klar, dass das weibliche Opfer aus dem Baltikum stammt. War die Tote eine Zwangsarbeiterin? Während Gina einen Mörder sucht, der vielleicht selbst nicht mehr am Leben ist, bemerkt sie nicht, dass jemand ihr privates Glück zerstören will. 

Autoreninfo

Löhnig, IngeSchon als Kind verfügte Inge Löhnig über so viel Fantasie, dass ihre Geschichten noch heute in der Familie legendär sind. Neben dem Beruf als Grafik-Designerin war Schreiben lange ein Hobby. Erst mit dem Erscheinen der Reihe um den Münchner Kommissar Konstantin Dühnfort wurde daraus die neue Profession. Die Kriminal-Romane von Inge Löhnig sind ebenso regelmäßig auf der Bestsellerliste zu finden, wie die spannenden Familien-Romane, die sie unter dem Pseudonym Ellen Sandberg veröffentlicht. Die Autorin lebt mit ihrer Familie in der Nähe von München. 

Mehr vom Verlag:

Ullstein Taschenbuchvlg.

Mehr aus der Reihe:

Mehr vom Autor:

Löhnig, Inge

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 384
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juni 2019
Band-Nr.: Band II/A
Maße: 204 x 139 mm
Gewicht: 449 g
ISBN-10: 3548290973
ISBN-13: 9783548290973

Bestell-Nr.: 25171953 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 74155
Libri-Relevanz: 6 (max 9.999)
 

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 3,64 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: 1,80 €

LIBRI: 2212784
LIBRI-EK*: 8.5 € (30%)
LIBRI-VK: 12,99 €
Libri-STOCK: 6
* EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: WORLD
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 21200 

KNO: 74568876
KNO-EK*: 8.5 € (30%)
KNO-VK: 12,99 €
KNV-STOCK: 5

KNO-SAMMLUNG: Ullstein Taschenbuch 29097
KNOABBVERMERK: 2. Aufl. 2019. 384 S. 205.00 mm
KNO-BandNr. Text:Band II/A
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie