PORTO-
FREI

HORTITECTURE

The Power of Architecture and Plants

von Jovis Verlag GmbH

Architektur und Pflanzen - wie kann man diese scheinbaren Gegensätze zu- sammendenken, um Städte in Zukunft naturnaher zu planen? Welche Synergien gibt es? HORTITECTURE macht sich auf die Suche nach dem gestalterischen und konstruktiven Potenzial von Pflanzen und verknüpft dieses mit Fragen der Ökosystemleistung und der städtischen Lebensmittelproduktion. Am IDAS (Institute for Design and Architectural Strategies) wird das Forschungsthema an der Schnittstelle von Architektur, Biologie und Technologie aufgebaut, um das gewonnene Wissen auf Gebäudeentwürfe zu übertragen. Dieses Buch dokumentiert Projekte, Ideen und Erfahrungen von 33 internationalen Experten, die sich im Rahmen von Symposien an der TU Braunschweig ausgetauscht haben. Mit ihren kritischen Reflexionen schärfen sie das Bewusstsein und die Kompetenzen für eine naturbasierte urbane Architektur., Mit Beiträgen von Stefano Boeri, Thomas Corbasson, Richard Hassell und Wong Mun Summ, Christoph Ingenhoven, Vo Trong Nghia, Elisabeth Kather, Klaus K. Loenhart, Ferdinand Ludwig und Daniel Schönle , Fuensanta Nieto, Chris Precht, Jacob van Rijs, Tom s Saraceno, Diana Scherer, Dan Wood, Ken Yeang und weiteren

Buch (Kartoniert)

EUR 35,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Am Lager, sofort lieferbar
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 19. März 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Architektur und Pflanzen - wie kann man diese scheinbaren Gegensätze zu- sammendenken, um Städte in Zukunft naturnaher zu planen? Welche Synergien gibt es? HORTITECTURE macht sich auf die Suche nach dem gestalterischen und konstruktiven Potenzial von Pflanzen und verknüpft dieses mit Fragen der Ökosystemleistung und der städtischen Lebensmittelproduktion.
Am IDAS (Institute for Design and Architectural Strategies) wird das Forschungsthema an der Schnittstelle von Architektur, Biologie und Technologie aufgebaut, um das gewonnene Wissen auf Gebäudeentwürfe zu übertragen. Dieses Buch dokumentiert Projekte, Ideen und Erfahrungen von 33 internationalen Experten, die sich im Rahmen von Symposien an der TU Braunschweig ausgetauscht haben. Mit ihren kritischen Reflexionen schärfen sie das Bewusstsein und die Kompetenzen für eine naturbasierte urbane Architektur.,

Mit Beiträgen von Stefano Boeri, Thomas Corbasson, Richard Hassell und Wong Mun Summ, Christoph Ingenhoven, Vo Trong Nghia, Elisabeth Kather, Klaus K. Loenhart, Ferdinand Ludwig und Daniel Schönle , Fuensanta Nieto, Chris Precht, Jacob van Rijs, Tom s Saraceno, Diana Scherer, Dan Wood, Ken Yeang und weiteren 

Mehr vom Verlag:

Jovis Verlag GmbH

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 288
Sprache: Englisch
Erschienen: Oktober 2018
Maße: 238 x 172 mm
Gewicht: 604 g
ISBN-10: 3868595473
ISBN-13: 9783868595475

Bestell-Nr.: 24909875 
 

LIBRI: 2064879
LIBRI-EK*: 22.90 € (30.00%)
LIBRI-VK: 35,00 €
STOCK Libri: 1
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 25850 

KNO: 73320053
KNO-EK*: 20.59 € (30.00%)
KNO-VK: 35,00 €

P_ABB: , zahlreiche farbige Abbildungen
KNOABBVERMERK: 2018. 288 S. , zahlr. farb. Abb. 23.5 cm
KNOMITARBEITER: Herausgegeben von Grüntuch-Ernst, Almut; IDAS Institute for Design and Architectural Strategies
Einband: Kartoniert
Sprache: Englisch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie