PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Koloman Moser

Universalkünstler zwischen Gustav Klimt und Josef Hoffmann / Universal Artist between Gustav Klimt and Josef Hoffmann

von Birkhäuser Verlag GmbH

Kolo Moser war einer der bedeutendsten Universalkünstler im Wien der Jahrhundertwende: er zählt zu den führenden Vertretern des Jugendstils. Sein Werk umfasst Malerei, Grafik und Kunsthandwerk sowie u. a. Mode- und Möbelentwürfe und Designs für Beleuchtungskörper, Bühnendekorationen, Glasfenster, Buchillustrationen und sogar Banknoten. Als Schrittmacher der Kunst seiner Zeit war er Gründungsmitglied der Wiener Secession und etablierte 1903 die Wiener Werkstätte, gemeinsam mit dem Architekten Josef Hoffmann und dem Industriellen Fritz Waerndorfer. Das Ziel dieser Produktionsgemeinschaft bildender Künstler war die Realisierung des Gesamtkunstwerks auf handwerklich höchstem Niveau. Rund 400 Objekte, systematisch präsentiert und durch Essays erläutert, eröffnen einen neuen Blick auf sein beeindruckendes Lebenswerk. Kolo Moser was one of the most important universal artists in fin-de-siŠcle Vienna and is one of the leading representatives of Art Nouveau. His oeuvre includes painting, graphics, and crafts, as well as designs for fashion, lighting, and furniture, stage decoration, stained glass windows, book illustrations, and even banknotes. Blazing a trail for the art of his age, he was a founding member of the Vienna Secession and, together with the architect Josef Hoffmann and the industrialist Fritz Wärndorfer, he established the Wiener Werkstätte in 1903. The objective of this collective of fine artists was to realize the Gesamtkunstwerk or total work of art at the highest caliber of arts and crafts. Some 400 objects, presented systematically and explained with essays, open up a new perspective on his impressive oeuvre.

Buch (Gebunden)

EUR 44,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Am Lager, sofort lieferbar
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 21. März 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Kolo Moser war einer der bedeutendsten Universalkünstler im Wien der Jahrhundertwende: er zählt zu den führenden Vertretern des Jugendstils. Sein Werk umfasst Malerei, Grafik und Kunsthandwerk sowie u. a. Mode- und Möbelentwürfe und Designs für Beleuchtungskörper, Bühnendekorationen, Glasfenster, Buchillustrationen und sogar Banknoten.

Als Schrittmacher der Kunst seiner Zeit war er Gründungsmitglied der Wiener Secession und etablierte 1903 die Wiener Werkstätte, gemeinsam mit dem Architekten Josef Hoffmann und dem Industriellen Fritz Waerndorfer. Das Ziel dieser Produktionsgemeinschaft bildender Künstler war die Realisierung des Gesamtkunstwerks auf handwerklich höchstem Niveau. Rund 400 Objekte, systematisch präsentiert und durch Essays erläutert, eröffnen einen neuen Blick auf sein beeindruckendes Lebenswerk. Kolo Moser was one of the most important universal artists in fin-de-siŠcle Vienna and is one of the leading representatives of Art Nouveau. His oeuvre includes painting, graphics, and crafts, as well as designs for fashion, lighting, and furniture, stage decoration, stained glass windows, book illustrations, and even banknotes.

Blazing a trail for the art of his age, he was a founding member of the Vienna Secession and, together with the architect Josef Hoffmann and the industrialist Fritz Wärndorfer, he established the Wiener Werkstätte in 1903. The objective of this collective of fine artists was to realize the Gesamtkunstwerk or total work of art at the highest caliber of arts and crafts. Some 400 objects, presented systematically and explained with essays, open up a new perspective on his impressive oeuvre. 

Autoreninfo

Christoph Thun-Hohenstein, Elisabeth Schmuttermeier, Christian Witt-Dörring, MAK, Wien
Christoph Thun-Hohenstein, Elisabeth Schmuttermeier, Christian Witt-Dörring, MAK Museum,Vienna 

Mehr vom Verlag:

Birkhäuser Verlag GmbH

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 288
Sprache: Deutsch, Englisch
Erschienen: Januar 2019
Maße: 307 x 233 mm
Gewicht: 1769 g
ISBN-10: 3035618496
ISBN-13: 9783035618495

Bestell-Nr.: 24808431 
 

LIBRI: 2222218
LIBRI-EK*: 31.51 € (25.00%)
LIBRI-VK: 44,95 €
STOCK Libri: 11
* EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: WORLD
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 15850 

KNO: 73226976
KNO-EK*: 28.33 € (25.00%)
KNO-VK: 44,95 €

P_ABB: 302 col. ill.
KNOABBVERMERK: 2019. 288 S. 302 col. ill. 305 mm
KNOMITARBEITER: Herausgegeben von Thun-Hohenstein, Christoph; Schmuttermeier, Elisabeth; Witt-Dörring, Christian
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch, Englisch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie