PORTO-
FREI

Das Geschenkbuch für liebe Kollegen!

Ein Geschenkbuch für die Frau oder den Mann, mit der/dem man die längste Zeit des Tages verbringt

von Sommerfeldt, Gert   (Autor)

Kolleginnen und Kollegen können so wunderbar sein - oder auch nicht! Das witzige Wörterbuch mit den lustigen Illustrationen führt von A, wie Amt bis Z, wie zwischenmenschliche Beziehungen auf, worauf es im Kontakt ankommt.

Buch (Gebunden)

EUR 6,90

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 09. Februar 2023, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Kolleginnen und Kollegen können so wunderbar sein - oder auch nicht! Das witzige Wörterbuch mit den lustigen Illustrationen führt von A, wie Amt bis Z, wie zwischenmenschliche Beziehungen auf, worauf es im Kontakt ankommt. 

Leseprobe

A
Amt


1. Behörde (siehe dort) der unteren Ebene, in der fleißige
Staatsdiener (siehe dort) hingebungs- und aufopferungsvoll Tag
für Tag mit Lust und Freude ihren anstrengenden Dienst verrichten
und damit ohne Rücksicht auf ihre Gesundheit und unter Zurückstellung
ihrer eigenen Interessen, Wünsche und Bedürfnisse ihrer
edlen Pflicht nachkommen, dem Staat und seinen Bürgern treu
und redlich zu dienen. Warum die Öffentlichkeit jedes A.
und alle dort beschäftigten Kolleg(inn)en des öffentlichen
Dienstes mit ganz anderen Augen sieht, wird wohl immer ein Dienstgeheimnis
bleiben.


2. Höhere Position im öffentlichen Dienst, also in Behörden
(siehe dort), in das stets nur die begabtesten, fähigsten
und eifrigsten Kolleg(inn)en eingesetzt werden. Die Öffentlichkeit
glaubt das nicht und behauptet, die Kolleg(inn)en im öffentlichen
Dienst handelten nach dem Motto: "Wem Gott ein A. gibt, dem
gibt er auch Verstand."
Amtsdeutsch


Uralte traditionsreiche und deshalb bereits sprichwörtliche
Geheimsprache der Kolleg(inn)en des öffentlichen Dienstes,
mit der sie, obwohl sie selbst lange gebraucht haben, das A. zu
erlernen oder es möglicherweise immer noch nicht ganz verstanden
haben, selbst mit den einfachsten Bürgern korrespondieren
und sich wundern, daß diese das A. nicht oder falsch verstehen,
wodurch sich im allgemeinen eine Fortsetzung des begonnenen Schriftwechsels
entwickelt, der auf der einen Seite in Hochdeutsch, auf der anderen
Seite in A. geführt wird, woraus als Fortsetzung dieses Schriftwechsels
mit ungleichen Mitteln üblicherweise eine unendliche Geschichte
entsteht.

 

Mehr vom Verlag:

Tomus Verlag GmbH

Mehr vom Autor:

Sommerfeldt, Gert

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 64
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juli 1996
Sonstiges: .1452552
Maße: 164 x 160 mm
Gewicht: 147 g
ISBN-10: 3823102958
ISBN-13: 9783823102953

Bestell-Nr.: 243242 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 239063
Libri-Relevanz: 6 (max 9.999)
 

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 2,26 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: 0,42 €

LIBRI: 9783490
LIBRI-EK*: 4.19 € (35%)
LIBRI-VK: 6,90 €
Libri-STOCK: 6
* EK = ohne MwSt.

UVP: 2 
Warengruppe: 11900 

KNO: 06586647
KNO-EK*: 4.74 € (35%)
KNO-VK: 6,90 €
KNV-STOCK: 0

KNO-SAMMLUNG: Tomus Glückwunschbücher
KNOABBVERMERK: 1999. 64 S. 35 z.T. farb. Abb. 16 cm
KNOSONSTTEXT: .1452552
KNOMITARBEITER: Illustration: Schwalme, Reiner
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie