PORTO-
FREI

Die Ursache der Liebe

Ein Roman über Tiefe Hirnstimulation

von Bruno, Sabine   (Autor)

Sabine Bruno behandelt spannend und realitätsnah zugleich ein brisantes, kaum bekanntes Forschungsgebiet der modernen Medizin: den Einsatz von Neurochirurgie zur Therapie schwerer psychischer Krankheiten. Die junge Neurowissenschaftlerin Mira Dark wird von dem Neuropsychiater Richard Schönherr wegen schwerer Depressionen mit Tiefer Hirnstimulation behandelt, einem experimentellen neurochirurgischen Verfahren. Als Richard die Stimulation anschaltet, wird Mira von starken Glücksgefühlen überflutet; schlagartig verliebt sie sich in deren Verursacher. Sie beginnen eine Affäre, aber Richard will Frau und Kinder nicht verlassen. Mira fragt sich, ob ihre starken Gefühle wirklich Liebe sind oder lediglich eine Nebenwirkung der elektrischen Stimulation ihres Gehirns. Mira wird schwanger. Doch eine frühe Fehlgeburt zerstört ihre Hoffnung, dass Richard sich für sie entscheidet. Sie stürzt zurück in die Depression und denkt an Suizid. Um die Depression zu kontrollieren, verstärkt Richard die Stimulation. Aber nun geraten Miras Gedanken und Gefühle außer Kontrolle; kurzentschlossen ermordet sie Richards Ehefrau... Der gründlich recherchierte Roman behandelt philosophische Fragen über die technische Manipulierbarkeit des Menschen, Willensfreiheit, Schuldfähigkeit und die Ursache der Liebe.

Buch (Kartoniert)

EUR 24,80

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 13. August 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Sabine Bruno behandelt spannend und realitätsnah zugleich ein brisantes,
kaum bekanntes Forschungsgebiet der modernen Medizin: den Einsatz von
Neurochirurgie zur Therapie schwerer psychischer Krankheiten.
Die junge Neurowissenschaftlerin Mira Dark wird von dem Neuropsychiater
Richard Schönherr wegen schwerer Depressionen mit Tiefer Hirnstimulation
behandelt, einem experimentellen neurochirurgischen Verfahren. Als
Richard die Stimulation anschaltet, wird Mira von starken Glücksgefühlen
überflutet; schlagartig verliebt sie sich in deren Verursacher. Sie beginnen
eine Affäre, aber Richard will Frau und Kinder nicht verlassen. Mira fragt sich,
ob ihre starken Gefühle wirklich Liebe sind oder lediglich eine Nebenwirkung
der elektrischen Stimulation ihres Gehirns. Mira wird schwanger. Doch eine
frühe Fehlgeburt zerstört ihre Hoffnung, dass Richard sich für sie entscheidet.
Sie stürzt zurück in die Depression und denkt an Suizid. Um die Depression
zu kontrollieren, verstärkt Richard die Stimulation. Aber nun geraten Miras
Gedanken und Gefühle außer Kontrolle; kurzentschlossen ermordet sie
Richards Ehefrau...
Der gründlich recherchierte Roman behandelt philosophische Fragen über
die technische Manipulierbarkeit des Menschen, Willensfreiheit, Schuldfähigkeit
und die Ursache der Liebe. 

Autoreninfo

Sabine Bruno ist Philosophin und Medizinethikerin und arbeitet vor allem zu ethischen Fragen der Neurochirurgie, Neurologie und Psychiatrie. 

Mehr vom Verlag:

Königshausen & Neumann

Mehr vom Autor:

Bruno, Sabine

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 372
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juli 2018
Maße: 226 x 142 mm
Gewicht: 492 g
ISBN-10: 3826065425
ISBN-13: 9783826065422

Bestell-Nr.: 23996415 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 0 (max 9.999)
 

LIBRI: 2651856
LIBRI-EK*: 16.22 € (30.00%)
LIBRI-VK: 24,80 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: WORLD
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 11110 

KNO: 72001571
KNO-EK*: 14.59 € (30.00%)
KNO-VK: 24,80 €
KNV-STOCK: 1

KNOABBVERMERK: 2018. 374 S. 225 mm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie