PORTO-
FREI

Menschenbilder und Gottesbilder

Geschlecht in theologischer Reflexion

von Evers, Dirk   (Autor)

Gender ist in aller Munde - ob es um Gender Mainstreaming geht, um gendersensible Sprache oder gar um "Gender-Wahnsinn". In der deutschsprachigen protestantischen Theologie werden die kontrovers geführten Debatten um die menschliche Geschlechtlichkeit allerdings bislang nur verhalten rezipiert. Der Sammelband begibt sich in ein Gespräch mit aktuellen Fragestellungen aus dem Bereich der Gender Studies und entfaltet ihre Implikationen für zentrale Themen der Theologie. In interdisziplinärer und ökumenischer Weise versammelt er biblisch-theologische, kirchengeschichtliche, systematisch-theologische, praktisch-theologische und religionswissenschaftliche Herangehensweisen verschiedener Generationen und zeigt in einer Vielzahl von Perspektiven, dass Geschlechtlichkeit für den Menschen Gabe und Aufgabe zugleich ist. [The Conception of Man and the Conception of God. Gender in Theological Reflection] Gender is an important topic of public debate, as can be seen in discussions about Gender Mainstreaming or gender-sensitive language as well as in polemizations against "gender ideology". So far, German-speaking protestant theology has only reluctantly started to engage these controversies about sexual identity and sexuality. This volume opens a conversation with current insights and concerns from gender studies and discusses their implications for central theological topics. Within an interdisciplinary and ecumenical scope and from scholars of different generations, it combines contributions from biblical, historical, dogmatic, and practical theological perspectives as well as from religious studies. A variety of perspectives demonstrate how concepts of sexuality both challenge and inspire theological engagement.

Buch (Kartoniert)

EUR 48,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

Am Lager, sofort lieferbar
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 18. November 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Gender ist in aller Munde - ob es um Gender Mainstreaming geht, um gendersensible Sprache oder gar um "Gender-Wahnsinn". In der deutschsprachigen protestantischen Theologie werden die kontrovers geführten Debatten um die menschliche Geschlechtlichkeit allerdings bislang nur verhalten rezipiert. Der Sammelband begibt sich in ein Gespräch mit aktuellen Fragestellungen aus dem Bereich der Gender Studies und entfaltet ihre Implikationen für zentrale Themen der Theologie. In interdisziplinärer und ökumenischer Weise versammelt er biblisch-theologische, kirchengeschichtliche, systematisch-theologische, praktisch-theologische und religionswissenschaftliche Herangehensweisen verschiedener Generationen und zeigt in einer Vielzahl von Perspektiven, dass Geschlechtlichkeit für den Menschen Gabe und Aufgabe zugleich ist.

[The Conception of Man and the Conception of God. Gender in Theological Reflection]
Gender is an important topic of public debate, as can be seen in discussions about Gender Mainstreaming or gender-sensitive language as well as in polemizations against "gender ideology". So far, German-speaking protestant theology has only reluctantly started to engage these controversies about sexual identity and sexuality. This volume opens a conversation with current insights and concerns from gender studies and discusses their implications for central theological topics. Within an interdisciplinary and ecumenical scope and from scholars of different generations, it combines contributions from biblical, historical, dogmatic, and practical theological perspectives as well as from religious studies. A variety of perspectives demonstrate how concepts of sexuality both challenge and inspire theological engagement. 

Mehr vom Verlag:

Evangelische Verlagsansta

Mehr vom Autor:

Evers, Dirk

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 300
Sprache: Deutsch
Erschienen: Mai 2019
Sonstiges: Großformatiges Paperback. Klappenbroschur
Maße: 232 x 159 mm
Gewicht: 458 g
ISBN-10: 3374053726
ISBN-13: 9783374053728

Bestell-Nr.: 23498361 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 2 (max 9.999)
 

LIBRI: 2640432
LIBRI-EK*: 33.64 € (25.00%)
LIBRI-VK: 48,00 €
Libri-STOCK: 11
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 25440 

KNO: 70995990
KNO-EK*: 26.22 € (25.00%)
KNO-VK: 48,00 €
KNV-STOCK: 1

KNOABBVERMERK: 2019. 300 S. 23 cm
KNOSONSTTEXT: Großformatiges Paperback. Klappenbroschur
KNOMITARBEITER: Herausgegeben von Krannich, Laura-Christin; Reichel, Hanna
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie