PORTO-
FREI

Der Viktualienmarkt

mit Leib und Seele

von Klementz, Katja   (Autor)

Obst und G`müs, einheimisch und exotisch: Der Viktualienmarkt ist mit seinen vitaminreichen Ständen, traditionellen Volkssängerbrunnen und schattigen Biergartenplätzen das wahre Herz der bayerischen Landeshauptstadt. Rund um den zentralen Münchner Maibaum kaufen Hausfrauen neben Sterneköchen ein, während die Touristen das farbenfrohe Marktleben genießen. "Derf's a bissl mehra sei?" - Was wäre der Platz aber ohne all die besonderen Menschen, die in aller Herrgottsfrühe die empfindliche Ware auspacken und den ganzen Tag an den Ständen für ihre Kundschaft da sind. Die edle Pfifferlinge oder pikante Pferdesalami, bodenständigen Kohl oder aromatischen Käse, exquisiten Meeresfisch oder schmackhafte Suppe an den Mann bringen. Deren reiche Erfahrung aus der Küche und aus dem Leben es, wenn man sich ein wenig mit ihnen unterhält, gratis obendrauf gibt. Die Food-Fotografinnen Sabine Mader und Ulrike Schmid kaufen seit Jahrzehnten auf dem Viktualienmarkt ein und sind inzwischen nicht nur mit dem Markt-Polizisten per Du. Für ihr Herzensprojekt haben sie gemeinsam mit der Journalistin Katja Klementz über ein Jahr hinweg die Standl-Besitzer begleitet und porträtiert, denn für sie sind es vor allem die Menschen, die den Viktualienmarkt zu etwas ganz Besonderem machen. Ihre lebendigen Fotos fangen nicht nur die charakteristische Stimmung des Markts ein, sondern setzen auch den Witz und den Charme der Verkäufer ins rechte Licht. Spezielle Tipps und Geheimrezepte der Standl-Besitzer machen zusätzlich Appetit auf diesen unvergleichlichen Mikrokosmos.

Buch (Gebunden)

EUR 29,90

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Am Lager, sofort lieferbar

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 26. Februar 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(nur innerhalb Deutschlands, nicht Geschenksendungen)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Obst und G`müs, einheimisch und exotisch: Der Viktualienmarkt ist mit seinen vitaminreichen Ständen, traditionellen Volkssängerbrunnen und schattigen Biergartenplätzen das wahre Herz der bayerischen Landeshauptstadt. Rund um den zentralen Münchner Maibaum kaufen Hausfrauen neben Sterneköchen ein, während die Touristen das farbenfrohe Marktleben genießen.

"Derf's a bissl mehra sei?" - Was wäre der Platz aber ohne all die besonderen Menschen, die in aller Herrgottsfrühe die empfindliche Ware auspacken und den ganzen Tag an den Ständen für ihre Kundschaft da sind. Die edle Pfifferlinge oder pikante Pferdesalami, bodenständigen Kohl oder aromatischen Käse, exquisiten Meeresfisch oder schmackhafte Suppe an den Mann bringen. Deren reiche Erfahrung aus der Küche und aus dem Leben es, wenn man sich ein wenig mit ihnen unterhält, gratis obendrauf gibt.

Die Food-Fotografinnen Sabine Mader und Ulrike Schmid kaufen seit Jahrzehnten auf dem Viktualienmarkt ein und sind inzwischen nicht nur mit dem Markt-Polizisten per Du. Für ihr Herzensprojekt haben sie gemeinsam mit der Journalistin Katja Klementz über ein Jahr hinweg die Standl-Besitzer begleitet und porträtiert, denn für sie sind es vor allem die Menschen, die den Viktualienmarkt zu etwas ganz Besonderem machen. Ihre lebendigen Fotos fangen nicht nur die charakteristische Stimmung des Markts ein, sondern setzen auch den Witz und den Charme der Verkäufer ins rechte Licht. Spezielle Tipps und Geheimrezepte der Standl-Besitzer machen zusätzlich Appetit auf diesen unvergleichlichen Mikrokosmos. 

Autoreninfo

Klementz, Katja
Nach ihrem Germanistik-Studium an der LMU München arbeitete Katja Klementz als Redakteurin bei verschiedenen Zeitschriften (InStyle, Bunte, Glamour und Freundin). Zusammen mit dem Fotografen-Duo "Fotos mit Geschmack" produzierte sie zahlreiche Koch- und Lifestyle-Geschichten. Selten hat sie jedoch so spannende Interviews wie mit den Standlbesitzern geführt: Jede Geschichte würde genügend Stoff für ein eigenes Buch bieten.

Mader, Sabine
Die Food-Fotografin und Food-Stylistin Sabine Mader ist mit ihrer Foto-Partnerin Ulrike Schmid mit dem gemeinsamen Studio "Fotos mit Geschmack" seit vielen Jahren in München beheimatet und arbeitet von hier aus für nationale und internationale Verlage, Agenturen und Firmen. Entstanden sind dabei kiloweise Kochbücher. Dem Viktualienmarkt und seinen Standlbesitzern sind beide Fotografinnen seit Jahrzehnten eng verbunden.

Schmid, Ulrike
Die Food-Fotografin und Food-Stylistin Ulrike Schmid ist mit ihrer Foto-Partnerin Sabine Mader mit dem gemeinsamen Studio "Fotos mit Geschmack" seit vielen Jahren in München beheimatet und arbeitet von hier aus für nationale und internationale Verlage, Agenturen und Firmen. Entstanden sind dabei kiloweise Kochbücher. Dem Viktualienmarkt und seinen Standlbesitzern sind beide Fotografinnen seit Jahrzehnten eng verbunden. 

Mehr vom Verlag:

Volk Verlag

Mehr vom Autor:

Klementz, Katja

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 250
Sprache: Deutsch
Erschienen: Oktober 2018
Maße: 266 x 195 mm
Gewicht: 1153 g
ISBN-10: 3862222837
ISBN-13: 9783862222834

Bestell-Nr.: 23481981 
 

LIBRI: 2639872
LIBRI-EK*: 18.16 € (35.00%)
LIBRI-VK: 29,90 €
STOCK Libri: 51
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15870 

KNO: 70971416
KNO-EK*: 16.33 € (35.00%)
KNO-VK: 29,90 €

P_ABB: Coffee-Table-Book mit opulenter Bebilderung (durchgehend farbig)
KNOABBVERMERK: 2018. 250 S. durchgehend farbig). 26 cm
KNOMITARBEITER: Fotos: Mader, Sabine; Schmid, Ulrike
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie